Radweg Deutsche Weinstraße: Schwungvoll durch die Weinberge Radweg Deutsche Weinstraße: Schwungvoll durch die Weinberge Radweg Deutsche Weinstraße: Schwungvoll durch die Weinberge

Radfahren in Rheinland-Pfalz: Radweg Deutsche Weinstraße

Radweg Deutsche Weinstraße: Schwungvoll durch die Weinberge

  • Armin Herb

Von Bockenheim bis zur französischen Grenze – der Themenradweg Deutsche Weinstraße ist eine sportliche Genießertour durch Rheinland-Pfalz.

Autofahrer wissen es: Die Deutsche Weinstraße ist Deutschlands erste und nach wie vor bekannteste Ferienstraße. Sie führt durch das zweitgrößte deutsche Weinanbaugebiet, die Pfalz mit ihrem bekannt milden Klima, das neben Wein auch Feigen, Kiwis und Zitronen gedeihen lässt. Der Radweg Deutsche Weinstraße dazu verläuft aber ruhig abseits der Bundesstraße und schwingt sich durch die Weinberge von Winzerort zu Winzerort.

Radweg Deutsche Weinstraße: Kulinarische und kulturelle Genüsse

Thema Nummer eins ist natürlich der Wein. Aber auch jenseits der kulinarischen Genüsse von edlen Tropfen bis "Neue Pfälzer Küche" wartet noch viel Sehenswertes entlang der Nord-Süd-Route. Zum Beispiel o

  • Bad Dürkheimer Fass,
  • Burgruine Wachtenburg bei Wachenheim
  • Hambacher Schloss in Neustadt a.d. Weinstraße
  • Südpfalz Therme in Bad Bergzabern

Los geht’s in Bockenheim. Ziel ist Schweigen-Rechtenbach. Dazwischen liegen 95 hügelige Kilometer. Fährt man
zusätzlich die sportlichen Abstecher auf den Panoramarouten, kommen noch 35 km hinzu.
Der Radweg Deutsche Weinstraße verläuft durchgehend beschildert zu 90 Prozent auf befestigten Wegen, meist abseits der Straße. Entlang der Panoramarouten durch die Weinberge sind einige Höhenmeter (1020 hm)
zu bewältigen, dafür wird man jedoch mit wunderschönen Ausblicken belohnt. Wer noch weiter radeln möchte findet z.B. Anschluss auf den Kraut- & Rüben-Radweg (139 km).


Beste Reisezeit: April-Oktober


Anreise:
Mit der Deutschen Bahn erreicht man ganz gut Bockenheim. Die Rückreise erfolgt dann z.B. vom Elsässer Bahnhof
Wissembourg oder von Bad Bergzabern. Auch unterwegs kann man in mehreren Bahnhöfen auf den Zug umsteigen.


Rad-Service:
Radverleih (auch z.T. mit E-Bikes) und Werkstätten finden sich u.a. in Kirrweiler, Bad Bergzabern, Neustadt,
Grünstadt, Wachenheim und Deidesheim.


Bike-Hotels: Fahrradfreundliche Häuser sind z.B. Weingut Peter in Wachenheim, www.weingut-peter.de ;
Gästehaus Klohrer Winzerhof in Neustadt-Mußbach, www.weingut-klohr.de ;
Gutshof Ziegelhütte in Edenkoben,  www.gutshof-ziegelhuette.de  
Weitere Unterkünfte im Internet unter www.bettundbike.de

Pauschalangebot: 8 Tage/7 Nächte individuelle Rundreise "Neckar, Rhein & Reben" kosten ab/bis Neustadt/Weinstraße inklusive ÜF, Gepäcktransport, Kartenmaterial etc. ab 538 Euro ( www.eurobike.at )


Karten/Literatur:
bikeline "Radatlas Rheinpfalz – mit Deutscher Weinstraße" Radtourenbuch und Karte 1:75.000, 200 S., 12,90 Euro. Radwanderkarte "Deutsche Weinstraße" 1:50.000 zu 7,50 Euro beim Pietruska Verlag.
"Die Pfalz. Radkarte" mit E-Bike-Verleih und Ladestationen 1 : 160.000 zu bestellen unter www.pfalz.de

Auskunft (allgemein): Pfalz.Touristik e.V., Martin-Luther-Str. 69, 67433 Neustadt/Weinstr., Tel. 06321/39160


Internet: 
www.gastlandschaften.de
www.radwanderland.de
www.pfalz-radtouren.de (wichtige Details zum Radweg), 
www.pfalz.de (allgemeine touristische Informationen)

Themen: Radweg Deutsche WeinstraßeRheinland-Pfalz


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Themen-Radwege: Wasserburgen-Route
    Schlösser-Tour am Rande der Eifel

    16.10.2014Nirgendwo sonst auf der Erde finden sich derart viele Wasserburgen auf so engem Raum wie im Städtedreieck Aachen, Köln und Bonn. Der Themen-Radweg Wasserburgen-Route verbindet sie ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Rheinradweg
    Rheinradweg: 200 Kilometer von Mainz nach Köln

    18.10.2011Dieser Abschnitt des Rheinradwegs führt die Radfahrer durch das von der UNESCO zum Weltkulturerbe gekürte Obere Mittelrheintal mit seinen Ritterburgen, historischen Städtchen und ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Radrunde Pfalz
    266 Kilometer Radrunde durch die Pfalz

    27.05.2020Auf unserer Radrunde durch die Pfalz gibt es nicht nur edle Tropfen zu entdecken. Die Gegend lockt mit Burgen, spektakulären Felsen, idyllischen Flusstälern und einer ...

  • Tourentipps für Winterradler
    Rundradweg PAMINA-Rheinpark Nord

    04.12.2020Der neue Rundradweg erschließt mit drei unterschiedlich langen Varianten von 36, 61 und 84 Kilometern die Südpfalz

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Mosel-Radweg
    300 Fluss-Kilometer zwischen Metz und Koblenz

    29.06.2010Lieblich, erdig, würzig – wie der Wein, so die Tour. Der Mosel-Radweg führt auf 300 Kilometern entspannt durch liebliche Reben- und Tallandschaft.

  • Radfahren in Weinregionen: Kraut-und-Rüben-Radweg
    Auf dem Kraut-und-Rüben-Radweg durch die Pfalz

    20.10.2011Die bekanntesten Radstrecken der Pfalz verlaufen am Rhein. Unser Tipp in der Weinregion ist der 139 Kilometer lange Kraut-und-Rüben-Radweg.

  • Radrunde in Rheinland-Pfalz: der Maare-Mosel-Radweg
    Auf dem Maare-Mosel- und Kylltalradweg durch die Vulkaneifel

    25.08.2007Wer vom berühmten Mosel-Radweg einen Abstecher Richtung Norden unternimmt, der gelangt über eine stillgelegte Bahntrasse in die von Wald, Vulkanen und Kraterseen geprägte ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: der Kyll-Radweg
    Auf dem Kyll-Radweg steigungsfrei durchs Mittelgebirge

    21.10.2014Der Fluss gibt die Route vor bis zum Ziel in der ältesten Stadt Deutschlands in Trier. Am Kyll-Radweg fühlen sich auch wenige fitte Radfahrer auf der sicheren Seite, denn entlang ...

  • Radwandern im Westerwald
    Fahrradtouren für jeden Geschmack im Westerwald

    01.09.2016Zwischen den Großstädten Köln und Frankfurt gelegen, erstreckt sich der Westerwald in seiner grünen Pracht, umgeben von dichten Wäldern und durchzogen von erfrischenden ...