Rund um den Frankenwald Rund um den Frankenwald Rund um den Frankenwald

Frankenwald-Radltour

Rund um den Frankenwald

  • Barbara Merz-Weigandt

Auf sieben Tagesetappen führt die neue Frankenwald-Radltour einmal rund um den Frankenwald.

Günstiger Ausgangspunkt für die insgesamt 210 Kilometer Rundtour ist die "Bierhauptstadt" Kulmbach. Im Bayerischen Brauerei- und Bäckereimuseum wird die Kunst des Bierbrauens dargestellt. In Etappen von durchschnittlich 30 Kilometern am Tag folgt die Frankenwald-Radltour auch abschnittsweise dem Mainradweg oder dem Rennsteig-Höhenweg. Landschaftlich eindrucksvoll sind das Biotop "Grünes Band" entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und die Ködeltalsperre, Bayerns größte Trinkwassertalsperre. Kulturelles Highlight ist das mittelalterlich geprägte Kronach. 2015 wird hier der 500. Geburtstag Lucas Cranachs des Jüngeren mit diversen Veranstaltungen gefeiert. An der Strecke liegen viele radlerfreundliche Unterkünfte. Auf Wunsch ist auch ein Gepäcktransfer möglich.
www.frankenwald-tourismus.de

Themen: FrankenwaldRadtour


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Baden und Biken am Ostseestrand
    Genuss-Radtouren rund um Grömitz

    14.06.2018

  • Fahrrad-Genusstour im Kraichgau
    Besentour zu Trollinger & Co.

    03.08.2018

  • Seenland-Route in der Lausitz
    Badereise für Familien

    21.04.2020

  • Weinbau-Tour
    Von Bad Mergentheim durch drei Weinregionen

    21.04.2020

  • Radfahren in Kroatien
    Radtour durch das Kroatische Bergland

    30.04.2014

  • Ilmenauradweg
    Bei Fischotter und Eisvogel

    19.09.2019

  • Fahrrad-Genusstour durch Weinfranken
    Auf dem Wein-Radweg entlang des Mains

    03.08.2018

  • Radfahren auf den Kanaren: El Hierro
    Mit dem Rad unterwegs auf der kleinsten Kanareninsel

    03.12.2018

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Video: Marbachalm – Von Radstadt in die Berge

    01.04.2020