Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus

Urlaubsplaner Bahntrassen: Dampflokrunde

Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus

  • Trekkingbike

In den 1970er Jahren war die letzte Fahrt für die beiden „Lokalbähnle“ Kaufbeuren – Schongau und Marktoberdorf – Lechbruck.

Auf einer attraktiven Kombination beider Strecken verläuft heute die Dampflokrunde durchs liebliche Hügelland des Ostallgäus. Die Wege schlängeln sich durch reizvolle Moorniederungen an zahlreichen Weihern vorbei. In der sanften Postkartenlandschaft kommen aber auch die Liebhaber von Kunstdenkmälern und gemütlichen Städtchen nicht zu kurz.

Ein Besuch des früheren fürstbischöflichen Schlosses in Marktoberdorf oder ein Bummel durch die romantische Altstadt der ehemaligen Kaiserstadt Kaufbeuren lohnen allemal. Für die willkommene Erfrischung im Sommer warten unterwegs einige Badeseen, wie z.B. der Obere Lechsee oder mit einem kleinen Abstecher der Forggensee, der bis vor die Tore Füssens reicht.

Strecke

Kaufbeuren – Biessenhofen – Marktoberdorf – Stötten – Roßhaupten – Lechbruck – Burggen – Osterzell – Mauerstetten


Kombination mit Lechtalradweg (264 km), Forggensee-Radweg (32 km), Via Claudia Augusta (700 km)

Rad-Service

Verleih und Reparatur u. a. in Kaufbeuren, Lechbruck, Roßhaupten, Marktoberdorf.

Radfahrer-Hotel

Gasthof Engel in Kaufbeuren-Oberbeuren, http://www.engel-kaufbeuren.de

Landhaus auf der Gsteig in Lechbruck, http://www.landhaus-gsteig.de

Landgasthof Schwägele in Roßhaupten, http://www.landgasthof-schwaegele.de

Karten/Literatur

Flyer mit Karte „Radwandern Dampflokrunde“ gratis zum Download auf http://www.tourismus-ostallgaeu.de

HW-Verlag „Radfahren im Ostallgäu“, Radkarte 1:50.000 zu 6 Euro.

Auskunft

Tourismusverband Ostallgäu, Schwabenstr. 11, 87616 Marktoberdorf, Tel. 08342/911313.

Internet


http://www.tourismus-ostallgaeu.de


http://www.rad-ostallgaeu.de

Gehört zur Artikelstrecke:

Einer der längsten Bahntrassenradwege Europas


  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Nagoldtal-Radweg
    Sanfte Nordschwarzwaldtour durch die Heimat Hermann Hesses

    30.04.2013Dort, wo einst die Schmalspurbahn „Altensteigerle“ schnaufte, fahren heute die Genussradler durch den Nordschwarzwald vom Nagold-Ursprung über das Städtchen Altensteig nach Nagold ...

  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Oderbruchbahn
    160 Kilometer Vier-Sterne-Radweg durch Brandenburg

    30.04.2013Die Oderbruchbahn, die Anfang bis Mitte des 20. Jh. die wirtschaftliche Entwicklung der Dörfer und Kleinstädte am Oderbruch mitbestimmte, ist Grundlage für die Streckenführung ...

  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Dampflokrunde
    Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus

    30.04.2013In den 1970er Jahren war die letzte Fahrt für die beiden „Lokalbähnle“ Kaufbeuren – Schongau und Marktoberdorf – Lechbruck.

  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Ischlerbahn
    Von Salzburg in den kaiserlichen Kurort Bad Ischl

    30.04.2013In der zweiten Hälfte des 19. Jh. entwickelte sich das Salzkammergut zur beliebten Tourismusregion. Die stetig wachsende Gästezahl verlangte nach einer guten Transportmöglichkeit.

  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Hintergebirge
    Radroute durch den Nationalpark Kalkalpen

    30.04.2013Im Jahre 1971 fuhr die Waldbahn das letzte Mal von Reichraming im Ennstal ins Hintergebirge. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Schmalspurtrasse gebaut, um die gefährliche ...

  • Bahntrassen in Rheinland-Pfalz: Vennbahn-Radweg
    Auf der Trasse der Vennbahn von Aachen nach Luxemburg

    30.04.2013Der Vennbahn-Radweg, einer der längsten Bahntrassenradwege Europas, führt von 140 Kilometern von Rheinland-Pfalz über Belgien bis nach Luxemburg.

Themen: AllgäuBahntrassenDampflokrundeRadtouren

  • 1,99 €
    UP Dampflokrunde

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Fünf-Flüsse-Radweg
    Durch drei Bundesländer

    03.05.2007Wer die Tour in Regensburg startet, findet dort gleich einen ersten kulturellen Höhepunkt.

  • Radreise Bali
    Vier Touren-Tipps auf der Insel der Götter

    25.02.2011Reisfelder wie Kunstwerke, malerische Hindu-Tempel, exotische Vulkanlandschaft – Bali ist eine tropische Trauminsel. Auch für Radreisende. Allerdings fordern Klima und bergige ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Glan-Blies-Radweg
    Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz

    21.04.2020Los geht’s in Frankreich, im lothringischen Sarreguemines, wo die Blies in die Saar mündet. Durchs östliche Saarland und die Nordpfalz ins Naheland verläuft der Glan-Blies-Radweg.

  • Frankreich: Von Lyon nach Nizza
    Auf Nebenstraßen zum Mittelmeer

    20.12.2012Von Lyon an die Côte d'Azur führen viele Routen. Am spannendsten sind die vielen kleinen Nebenstrecken.

  • Kanalinseln Guernsey, Sark und Alderney
    Elf kleine leichte bis mittelschwere Radrouten

    07.04.2013Ein bisschen Frankreich, aber doch mehr England. Guernsey und seine kleinen Nachbarinseln versprechen eine interessante Mixtur zweier Kulturen, beglückt von einem relativ milden ...

  • Urlaubsplaner Mittelmeer: Elba
    Anstrengend, aber für Radfahrer sehr attraktiv

    19.12.2012Napoleons Verbannungsort vor der toskanischen Küste ist heute weit mehr als eine beliebte Badeinsel. Rund die Hälfte ist Nationalpark mit beeindruckender mediterraner ...

  • Urlaubsplaner Familentouren: Münsterland
    Das Radel-Paradies

    22.06.2007Keine andere Region Deutschlands ist so gut auf Radler eingestellt wie das Münsterland. Tausende Kilometer an Radelwegen für Groß und Klein.

  • Fuerteventura
    Hinter den Sanddünen beginnt der Spaß

    11.01.2007Fuerteventura verzaubert seine Besucher mit dem Abenteuer Landschaft – mit langen Traumstränden, bizarren Vulkanbergen und wilden Küsten.

  • Zeitreise - Kuba, ein Land ohne Autos
    Ein Erfahrungsbericht aus einer anderen Welt

    05.02.2007„Planen, Planen, Planen“ – wer Kuba auf eigene Faust mit dem Rad erkunden möchte, muss nicht nur einige Brocken Spanisch sprechen. Die Vorbereitung zu Hause ist das Wichtigste ...