Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Muldental-Radweg

Sächsisches Schlösserland

  • Trekkingbike

Glaubt man den Insidern, so hat das Land entlang der Mulde einige interessante Superlative zu bieten.

So sei zum Beispiel die Mulde der schnellste Fluss Europas, und die Region habe die höchste Schlösser- und Burgendichte Deutschlands.

Charakter:

Der 383 km lange Muldental- Radweg zählt zu den jüngsten Fernrouten in Deutschland. Die Fahrbahnqualität variiert stark. Verkehrsreiche Straßen kommen kaum vor. Es gibt eine einheitliche Beschilderung, jedoch streckenweise etwas lückenhaft. Da bis zum Zusammenfluss der Mulden auch Steigungen und schwierigere Waldwege zu bewältigen sind, ist eine Tour mit Kindern erst ab ca. zwölf Jahren zu empfehlen.

Beste Reisezeit:

Mai bis Ende September ANREISE: Die Startpunkte an der Mulde lassen sich per Bahn erreichen, ebenso der Zielort Dessau. Nach Schöneck an der Zwickauer Mulde geht es mit Umsteigen in Leipzig und Plauen. Parallel zu Teilabschnitten des Radweges verlaufen auch Bahnlinien bzw. Buslinien mit Radmitnahme.

Rad-Shops/Verleih:

Der Fahrrad-Service ist noch etwas dünn gesät. In größeren Orten kann man jedoch meist auf Hilfe hoffen.

Bike-Hotels:

Im Bereich der Zwickauer und Freiberger Mulde gibt es reiche Auswahl an Unterkünften. Etwas schwieriger kann die Unterkunftssuche im nördlichen Bereich der Mulde werden.

Veranstalter:

Colditzer Reisebüro ( http://www.fahrrad-wandern.de ). Indiv. Arrangements gibt’s für 2, 3, 4 oder mehr Tage.

Karten/Literatur:

bikeline Radtourenbuch und Karte 1:75.000 „Muldental-Radweg – Vom Erzgebirge nach Dessau“, 100 S., 10,40 Euro.

Auskunft (allgemein):

Tourismusverband „Sächsisches Burgen- und Heideland“ e. V., Niedermarkt 1, 04736 Waldheim,

Tel. (034327) 966-0, http://www.muldentalradweg.de

Den Artikel aus Ausgabe 2/2007 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Genuss am Fluss


  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Lahntal-Radweg
    Durch drei Bundesländer

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Fünf-Flüsse-Radweg
    Durch drei Bundesländer

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Nahe-Radweg
    Edler Wein und edle Steine

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse (TREKKINGBIKE 2/2007)
    Genuss am Fluss

    07.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Kocher-Jagst-Radweg
    Schwäbische Rundtour

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Muldental-Radweg
    Sächsisches Schlösserland

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Isar-Radweg
    Tiroler Bergquellwasser

    03.05.2007

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: RurUfer-Radweg
    Über zwei Grenzen

    03.05.2007

Themen: DeutschlandMuldental-RadwegRadtouren

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    UP Muldental Radweg

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Lesotho
    Mit Rad und Zelt unterwegs im südlichen Afrika

    21.02.2008

  • Urlaubsplaner Unbekanntes Bayern: Pfaffenwinkel
    Romantische Tour zwischen Ammer und Lech

    25.08.2011

  • Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich Kamp-Thaya-March-Radweg
    Niederösterreichs längste Route durchs Wein- und Waldviertel

    26.04.2012

  • Schottland
    Per Rad durch die Highlands

    26.08.2010

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Rund um den Kaiserstuhl
    Sonnige Radtouren in Baden-Württembergs Südwesten

    20.10.2011

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Burgenland
    Burgen und Thermen

    11.07.2007

  • Island: Golden Circle Radtour
    240 Kilometer zu Islands Naturerscheinungen

    03.04.2013

  • England: Hadrian’s Cycleway
    Auf den Spuren der Römer durch Nordengland

    05.04.2013

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Chiemgau
    Rund ums bayerische Meer

    28.01.2008