Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz

Radfahren in Rheinland-Pfalz: Glan-Blies-Radweg

Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz

  • Armin Herb

Los geht’s in Frankreich, im lothringischen Sarreguemines, wo die Blies in die Saar mündet. Durchs östliche Saarland und die Nordpfalz ins Naheland verläuft der Glan-Blies-Radweg.

Der Bliesgau war bis in die 1920er Jahre ein beliebtes Weingebiet, dem aber Reblaus und Mehltau den Garaus machten. Seit 2009 versuchen Winzer dort den Weinbau zu reaktivieren. Über weite Strecken verläuft der Radweg komfortabel auf stillgelegten Bahntrassen, wie der Glantalbahn. Als erster Stopp lockt Blieskastel mit seiner barocken Altstadt, lohnenswert sind auch die Schlossberghöhlen in Homburg, Europas größte Buntsandsteinhöhlen. Ab Homburg biegt man ein ins Glantal. Hinter Schönenberg-Kübelberg lohnt ein Abstecher zum Ohmbachsee und zum Diamantschleifermuseum. Auf dem Disibodenberg, wo Hildegard von Bingen lebte und wirkte, ist die Nahemündung schon in Sicht. An der Ausleihstation der Fahrraddraisinenbahn in Staudernheim mündet der Glan-Blies-Radweg schließlich auf den Nahe-Radweg.

Der Glan-Blies-Radweg verläuft fast ausschließlich auf eigenen Wegen, zum großen Teil auf ehemaligen Bahntrassen. Die Topografie reicht von flach bis hügelig. Das Logo des Glan-Blies-Radweges ist jedoch durchgängig verwendet. Für Kinder ist die gesamte Strecke ab ca. 12 Jahren empfehlenswert.

GPS-Daten

Sie können den GPX-Track zu dieser Tour direkt über diesen Link herunterladen oder finden ihn in der MYBIKE Collection auf komoot

Anreise

Bahnhöfe in Sarreguemines, Blieskastel, Homburg, Glan-Münchweiler, Staudernheim. www.der-takt.de

Übernachten

Klosterschenke in Blieskastel, www.klosterschenke-blieskastel.de 
Pfälzer Hof in Lauterecken, www.pfaelzer-hof.de
Hotel am Markt in Klein­blitters­dorf, www.hotelammarkt.org
Weitere Adressen unter www.bettundbike.de

Karten / Literatur

Verlag PublicPress Radwanderkarte „Glan-Blies-Radweg“ 1:50.000

Auskunft

www.gastlandschaften.de 
www.radwanderland.de  
www.saarpfalz-touristik.de

Gehört zur Artikelstrecke:

5/2013 Urlaubsplaner Weinregionen


  • Urlaubsplaner Weinregionen: Luxemburg
    Auf zwei Rädern durch die kleine Weinnation

    22.10.2013

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Rebland-Runde
    Durch die Ortenau

    22.10.2013

  • Südtiroler Genuss-Radtouren
    Radfahren zwischen Burgen und Buschenschanken

    21.04.2020

  • Saale-Unstrut-Elster-Radacht
    Radacht verbindet vier schöne Flusstäler

    21.04.2020

  • Weinbau-Tour
    Von Bad Mergentheim durch drei Weinregionen

    21.04.2020

  • Urlaubsplaner Weinregionen
    Württemberg – von der Alb an den Neckar

    21.10.2013

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Glan-Blies-Radweg
    Zwei-Flüsse-Tour durchs Saarland und die Pfalz

    21.04.2020

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Hiwwel-Route
    Über tausend Hügel

    21.04.2020

Schlagwörter: Deutschland Glan-Blies-Radweg Radtouren Rheinland-Pfalz Wein


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Spanien: Lanzarote - 4 GPS-Touren
    Die Vulkaninsel ist ein heißer Tipp für Trekkingbiker

    26.09.2012

  • Fahrradreisen in Kroatien
    Neuer Radweg Parenzana

    23.10.2013

  • Transalp Via Claudia
    Eine Alpenüberquerung von Mittenwald an den Gardasee

    05.02.2005

  • Urlaubsplaner Wein und Wellness: Drau-Radweg Slowenien
    200 km Verlängerung bis ins kroatische Legrad

    30.10.2012

  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Spree-Radweg
    410 Kilometer von der Spree-Quelle nach Berlin

    05.09.2013

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Chiemgau
    Rund ums bayerische Meer

    28.01.2008

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Tal der Loire
    Hunderte von Kilometern durch edles Weinland

    20.10.2011

  • Traumtour: Utah
    Tief im Westen

    26.11.2007

  • Radweg Grünes Band
    Entlang des ehemaligen Grenzstreifens an die Ostsee

    25.04.2012