Acht Inseln für Entdecker Acht Inseln für Entdecker Acht Inseln für Entdecker

Urlaubsplaner Inseln (TREKKINGBIKE 6/2007)

Acht Inseln für Entdecker

  • Trekkingbike

Herrliche Strände, Berge, Schluchten – lebhaft oder familiär; Wir stellen Ihnen acht Inseln für Entdecker per Rad vor.

Diese Inseln stellen wir Ihnen vor:

Gran Canaria – Berge und Barrancos

Hinter der Küste erhebt sich ein Bergland, das an die Kulissen für einen Wildwestfilm erinnert.

Ibiza – Lebhaft oder familiär

Auf Ibiza landen Partyfans, aber auch Naturliebhaber. Die kleine Nachbarinsel Formentera lockt vor allem Familien und Genussradler.

Ionische Inseln – Von Astakos bis Zakynthos

Üppige Vegetation, stille Buchten und venezianisches Erbe – die westgriechische Küste erfüllt so gar nicht das übliche Klischee von Hellas.

Thassos – Grünes Griechenland

Die nördlichste Insel in der Ägäis ragt wie ein gewaltiger, grüner Berg aus dem Thrakischen Meer. Eine Insel für Entdecker per Rad.

Teneriffa – Radeln um den Vulkan

Wilde Mondlandschaft, gewaltige Schluchten, grüne Steilhänge – Die Kanareninsel Teneriffa ist ein kleiner Kontinent für sich.

Menorca – Die stille Schwester

Im Schatten Mallorcas schlummert Menorca, "die Kleinere". Sie hat Entdeckern per Rad noch einiges zu bieten.

Kanalinseln – Grüne Perlen im Atlantik

Jersey und Guernsey – nur wenige Meilen vor Frankreichs Küste ist Großbritannien am fahrradfreundlichsten.

Süddalmatien – Inselhüpfen in der Adria

Schöne Inseln, herrliche Strände, mittelalterliche Städtchen – Kroatiens kleinste Region ist ein ideales Ferienrevier.

  • Urlaubsplaner Inseln (TREKKINGBIKE 6/2007)
    Acht Inseln für Entdecker

    29.01.2008Herrliche Strände, Berge, Schluchten – lebhaft oder familiär; Wir stellen Ihnen acht Inseln für Entdecker per Rad vor.

Themen: InselnRadtouren


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Spanien: El Hierro
    Kleinste Kanareninsel – feinste Panorama-Touren

    30.04.2013El Hierro ist eigenartig. Vierhundert Kilometer vor Afrika trotzt die entlegenste Insel der Kanaren den Wellen – und ein wenig auch der Zeit.

  • Frankreich: Von Lyon nach Nizza
    Auf Nebenstraßen zum Mittelmeer

    20.12.2012Von Lyon an die Côte d'Azur führen viele Routen. Am spannendsten sind die vielen kleinen Nebenstrecken.

  • Spanien: Katalonien
    Alte Bahntrassen sind jetzt ein perfektes Radtourengebiet

    26.08.2008Von den grünen Vorpyrenäen bis zum blauen Meer der Costa Brava rumpelten einst Schmalspurbahnen durch Spaniens Norden. Die Schienen sind weg, die Trassen sind geblieben – als ...

  • Nordfriesische Inseln
    Genusstouren hinter Deich und Düne

    25.08.2009Die Nordfriesischen Inseln Pellworm, Föhr, Amrum und Sylt sind nicht nur Urlaubsklassiker in der Nordsee, sondern auch ein sehr abwechslungsreiches Radelrevier für die ganze ...

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Rupertiwinkel-Radweg – Flotte Radreise durchs Alpenvorland

    17.04.2014Ergänzend zum Salzburger Land Reise-Spezial haben wir hier zusätzlich die genaue Karte zur Radtour, sowie die GPS-Daten als gpx-Track für unsere Leser hinterlegt.

  • Spanien: Menorca
    Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel

    28.10.2008700 Quadratkilomter und tausend gute Gründe, nicht nur Mallorca zu beradeln. Menorca fällt etwas aus der Art.

  • Urlaubsplaner Wein und Wellness: Elsass
    187 Kilometer auf der Veloroute Elsässer Weinstraße

    30.10.2012Das Elsass zählt zu den wahren Klassikern beim Thema Wein und Wellness. Die Elsässer Weinstraße ist dabei eine der ältesten Touristenrouten Frankreichs. Und der Clou daran: Es ...

  • Reise-Spezial: Die schönsten Radrouten in Kärnten
    Genusstouren in Kärnten

    25.05.2020In einem Extraheft stellt die MYBIKE-Reiseredaktion fünf Urlaubs-Regionen vor, die sich für Genuss-Radtouren in Kärnten besonders anbieten. Sie liegen am Millstätter See, ...

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Kreta
    Berge und Meer

    04.05.2007Im Hochsommer wäre Radeln auf Kreta mörderisch, selbst in den Bergen. Obwohl die höchsten Erhebungen bis jenseits der 2000er-Marke reichen.