Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Zypern

Die Insel der Götter

  • Trekkingbike

Die Sonne scheint auf Zypern mehr als 300 Tage im Jahr. Dieser Umstand mag zwar im heißen Sommer die Radler fernhalten, aber dafür zieht es von Oktober bis April immer mehr Radreisende zur Insel der Aphrodite.

Es mehren sich auch die Hotels, die Leihräder anbieten. Andere organisieren sogar komplette Radwanderwochen. Und es wurden in den Städten, wie Nicosia, Larnaca und Paphos sowie an der Küste sogar schon ein paar Radwege angelegt.

Charakter:

Die Götterinsel hat landschaftlich und kulturell viel zu bieten, erfordert jedoch Kondition und Fahrtechnik. Es empfiehlt sich ein Trekkingrad mit kräftigen Profilreifen und vielen Gängen. Achtung, Linksverkehr!

Beste Reisezeit:

Radtouren sind auch in den Wintermonaten möglich. Nur in den Hochlagen kommt es zu Frost und Schneefällen.

Anreise:

Von mehreren deutschen Flughäfen starten u.a. LTU, Condor, Air Berlin und Hapagfly nach Larnaca und Paphos. Die Fahrradmitnahme kostet zwischen 30 und 50 Euro.

Rad-Shops:

Radverleih und diverse einund mehrtägige Rundtouren gibt’s beim Cyprus Villages Bike Center in Tochni, Tel. 00357/24332998, http://www.cyprus-villages.de ; Bike http://Cyprus.com u.a. im Hawaii Grand and Resorts in Lemesos, Thomas Wegmüller, Tel./Fax 00357/25634093; The Aliathon Holiday Village Bike Center, Poseidonos Ave. in Paphos, Tel. 00357/26913676, http://www.aliathonvillage.com .

Veranstalter:

DRF Rad & Aktiv ( http://www.radreisecenter.de )

Pauschalangebot:

1 Woche individuelle Rundtour mit Gepäcktransport, Mietrad etc. kostet ohne Anreise ab 970 Euro (DRF).

Übernachtung:

Eine Radsportstation unterhält das Clubhotel Aldiana Zypern bei Alaminos, etwa 25 km südwestlich von Larnaca. Dort werden auch den ganzen Winter über Radwanderwochen für unterschiedliche Levels angeboten ( http://www.aldiana.de ). In und um Limassol gibt es einige radfahrerfreundliche Herbergen ( http://www.bikecyprus.com )

Karten/Literatur:

Fahrradreiseführer mit vielen Routenvorschlägen: Wolfgang Kettler Verlag „Zypern per Rad“, 256 S.; 12,80 Euro.

Auskunft (allgemein:)

FVA Zypern, Zeil 127, 60313 Frankfurt/Main, Tel. 069/251919, Fax 069/250288. http://www.visitcyprus.org.cy


Den Artikel aus Ausgabe 6/2006 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Kreta
    Berge und Meer

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Apulien
    Wiesen und Olivenhaine

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Jakobs-Radweg
    Weg der Pilger

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Istrien
    Wälder und Weinberge

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Östliche Ägäis
    Vor den Toren der Türkei

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co. (TREKKINGBIKE 6/2006)
    Südwärts

    07.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Sizilien
    Im Banne des Ätna

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Kalabrien
    Die südlichste Region den italienischen Festlandes

    04.05.2007

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Zypern
    Die Insel der Götter

    04.05.2007

Themen: RadtourenZypern

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    UP Zypern

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Radtouren in Holland
    Radfahren auf Holländisch

    18.08.2014

  • Emsland
    Nahe der holländischen Grenze ruht ein grünes Idyll

    06.09.2012

  • Elbsandsteingebirge
    Karl Mays Wilder Osten

    19.01.2005

  • Griechenland: Kreta
    Kreta bietet Kultur und sportliche Herausforderung

    26.04.2012

  • Inn-Radweg
    Auf dem ersten Abschnitt vom Maloja-Pass nach Innsbruck

    22.06.2009

  • Urlaubsplaner Unbekanntes Bayern: Fränkisches Seenland
    Auf dem Anlautertal-Radweg durchs Altmühltal

    25.08.2011

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Jakobs-Radweg
    Weg der Pilger

    04.05.2007

  • Enns-Radweg
    Unterwegs zwischen Tauern, Dachstein und Donau

    18.03.2006

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Burgenland
    Thermen und edle Mineralien

    28.01.2008