Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel

Spanien: Menorca

Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel

  • Trekkingbike

700 Quadratkilomter und tausend gute Gründe, nicht nur Mallorca zu beradeln. Menorca fällt etwas aus der Art.

Kein Trubel, keine Berge, stattdessen viel sanft hügeliges Grünland zwischen schier endlos langen Bruchsteinmauern. Seine Wildheit zeigt Mallorcas kleine Schwester vor allem an der Küste.

Charakter

Bis auf den Monte Toro weist Menorca keine ernst zu nehmenden Steigungen auf. Die Landschaft ist meist flach bis sanft hügelig. Bis auf einige Hauptrouten hält sich der Autoverkehr in Grenzen. Eine direkte Umrundung der Insel funktioniert nicht mangels Küstenstraße, dafür bieten sich interessante Stichtouren und Rundtouren im Inselinneren an. Die Inselregierung hat mittlerweile einige Routen speziell für Radfahrer ausgeschildert. Da Streckenabschnitte nicht asphaltiert sind, empfiehlt sich ein Rad mit Federgabel und Cross-Bereifung.

Beste Reisezeit

Von Mai bis Oktober herrscht angenehmes mediterranes Klima. Heiß werden kann es im Juli und August. Radwanderer bevorzugen Frühling und Herbst. Im Winter bleiben die Menorquiner unter sich, denn es regnet viel, und es weht ein kalter, zum Teil heftiger Nordwind, den Segler und Surfer fürchten.

Daniel Simon

Anreise

Mehrmals wöchentlich fliegen von Mai bis Oktober Ferienjets von diversen Flughäfen Deutschlands nach Mahon. Die meisten Verbindungen unterhält Air Berlin. Täglich geht es auch via Palma de Mallorca oder Barcelona mit Iberia. Der Tipp für einen kleinen Bootstrip: Die Fähre von Alcudia nach Ciutadella im Westen Menorcas benötigt nur eine gute Stunde.

Radshops/Verleih

Radverleihe gibt es in den touristischen Regionen, wie Fornells und Cala Galdana. Für größere Reparaturen muss man nach Ciutadella oder Mahon.

Unterkunft

Architektonisch kein Hingucker, aber ein angenehmes Wellnesshotel mit guter Küche in schöner Lage an der Cala Galdana: Hotel Audax, Urb. Serpentona, s/n, E-07750 Cala Galdana (Menorca), Tel. 0034-971/15 46 46, http://www.rtmhotels.com

Karten/Literatur

Relativ genau und mit diversen Wander- und Radrouten:

Kompass Wander- und Straßen-Karte Nr. 243 „Menorca“ 1:50.000, 6,95 Euro und Digitale Karte GPS 4243 „Menorca“ zu 14,90 Euro.

Für Aktivurlauber: „Menorca – Mit dem Kajak um die Insel und Radtouren durchs Landesinnere“ von Sergi Lara, 130 Seiten, erhältlich vor Ort bei der Tourist Info.

Einen ausführlichen Überblick, dazu interessante Hintergrundinfos bietet der Baedeker Allianz Reiseführer „Menorca“ (mit guter Landkarte), 240 S., 15,95 Euro.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 63, 10707 Berlin, Tel. 06123/99134, Fax 030/8826- 543, weitere Büros in München, Düsseldorf und Frankfurt, mailto:berlin@tourspain.es , http://www.spain.info , http://www.menorca-info.de , http://www.e-menorca.org

Den Artikel aus Ausgabe 5/2008 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: MenorcaRadtourenSpanien

  • 1,99 €
    Menorca

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Übersee (TREKKINGBIKE 6/2005)
    Fern & sicher

    18.09.2007Radreisen in fernen Ländern sind alles andere als ein All-Inclusive-Urlaub. Selbst Teilnehmer einer Pauschalreise sollten sich mit den Gegebenheiten vertraut machen.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Oberrhein
    Links und rechts des Rheins

    11.07.2007Ob Elsass oder Baden – klimatisch und kulinarisch zählt die Region am Oberrhein zu den attraktivsten Rad-Reisezielen in Mitteleuropa.

  • Spanien: Menorca
    Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel

    28.10.2008700 Quadratkilomter und tausend gute Gründe, nicht nur Mallorca zu beradeln. Menorca fällt etwas aus der Art.

  • Urlaubsplaner Unbekanntes Bayern: Pfaffenwinkel
    Romantische Tour zwischen Ammer und Lech

    25.08.2011Zwischen Lech, Ammer, Loisach und Isar lädt das Alpenvorland zu sportlichen und spaßigen Landpartien. Den Namen Pfaffenwinkel erhielt die südbayerische Region wegen ihrer vielen ...

  • GPSies – Tourenplanung im Internet
    Preiswertes Internet-Tourenportal

    26.04.2010GPS-Geräte erobern derzeit die Fahrrad-Lenker. Doch die Tourenplanung ist für viele Geräte-Besitzer ein Buch mit sieben Siegeln. Wir erklären, wie Sie einfach und völlig kostenlos ...

  • Magazin
    MYBIKE Kalenderblätter für Ihren Desktop

    18.02.2020MYBIKE macht Ihren Computer schöner mit attraktiven Wallpapern zum kostenlosen Download. Und so geht's: Bild zuerst abspeichern. Einfach in den meisten Browsern den Link mit dem ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Remstal
    Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs

    20.10.2011Von Essingen auf der Schwäbischen Alb bis zur Neckarmündung bei Remseck wächst die Rems auf ihrem 80 Kilometer langen Weg vom kleinen Bächlein zum bedeutenden Nebenfluss des ...

  • ADFC Qualitätsradroute: Südschwarzwald-Radweg
    Sterne-Radrunde ab Freiburg

    17.04.2020240 Kilometer rund um Deutschlands höchstes Mittelgebirge führt die ADFC-Qualitätsradroute durch den Südschwarzwald

  • Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Grenzlandradweg
    Grenzfahrt im Mühlviertel

    26.04.2012Sanfte Hügel und dichte Wälder prägen den Grenzlandradweg zwischen Bayern und Böhmen