Kühler Wein & warmes Wasser Kühler Wein & warmes Wasser Kühler Wein & warmes Wasser

Urlaubsplaner Wein & Wellness: Steiermark

Kühler Wein & warmes Wasser

  • Trekkingbike

Auf geht’s! So tönt es, wenn die Steirer zur Radtour aufbrechen. Gelegenheit zum Radeln gibt es wahrlich genügend am Südende Österreichs.

Im steirischen Thermenland stehen rund 3500 Kilometer gekennzeichneter Radwege zur Verfügung. Die sportlichen Genussradler machen sich gerne an den Thermenradweg R12: Knapp 150 Kilometer führt er südwärts vom sogenannten Hochwechsel am Übergang zu Niederösterreich entlang zahlreicher Hügelketten und vorbei an zahlreichen Thermalbädern bis zur Mur bei Bad Radkersburg.

Die Tour muss ja nicht an einem Tag absolviert werden. Am besten Zeit lassen, um auch die herrlichen Thermen wie Bad Blumau und Bad Waltersdorf und die Thermenhauptstadt Fürstenfeld richtig auskosten zu können. Der Tipp für Leckermäuler: die 47 km lange Gaumenfreudentour rund um Fürstenfeld, unter anderem mit einem Abstecher zur Schokoladenmanufaktur von Sepp Zotter.

Charakter:

Das Steirische Thermenland kann allen Radfahrern etwas bieten, von der Familie bis zum Hobbysportler. Immerhin finden sich dort rund 3500 km Radwege. Allein für Genussradler gibt es 13 Thementouren zur Auswahl. Es stehen auch etliche GPS-Touren zur Verfügung.

Tour-Tipp:

Murauen-Tour 28 km auf Asphalt und befestigten Güterwegen. Eine leichte, gemütliche Runde für die ganze Familie, mit kleinem Abstecher ins EU-Nachbarland Slowenien (Startpunkt Bad Radkersburg; Ausweis nicht vergessen!).

Beste Reisezeit:

Mai bis Anfang Oktober

Anreise:

Mit der Bahn geht es via Salzburg und Graz z. B. nach Bad Radkersburg. Ein bis zweimal Umsteigen sollte man je nach Zug auf jeden Fall einplanen. http://www.bahn.de , Radfahrer- Hotline 01805/151415.

Rad-Shops/Verleih:

z. B. Radsport Caska, Plaschenaustr. 2 in Bad Radkersburg, Tel. 0043-664/5326354.

Bike-Hotels:

Unterkünfte unterschiedlicher Kategorien, von der Privatpension bis zum First-Class-Hotel, gibt es genügend in der Region, z. B. Radlerherberge Kapuzinerbastei, Südtirolerplatz 6 in Bad Radkersburg, Tel. 0043-664/4636738.

Trekkingbike

Veranstalter:

Eurobike ( http://www.eurobike.at ),

DRF Rad & Aktiv ( http://www.radreisecenter.de )

Pauschalreisen:

4 Tage mit 3 Übernachtungen inkl. Halbpension und 4 geführten Touren kosten ab 139 Euro pro Person je nach Unterkunftskategorie (buchbar über Informationsbüro Bad Radkersburg, Tel. 0043-3476/2545, http:///www.badradkersburg.at )

Karten/Literatur:

Tourenheft „Genussradeln im Steirischen Thermenland und in der Oststeiermark“, 120 Seiten, gratis bei der Tourist Information. Vier regionale Radkarten zwischen 2,30 und 5,40 Euro können beim Informationsbüro Bad Radkersburg geordert werden – auch online.

Auskunft (allgemein):

Steirisches Thermenland, A-8263 Großwilfersdorf, Tel. 0043-3385/66040, Fax 0043-3385/66040-20, mailto:genussradeln@thermenland.at

Internet:

http://www.thermenland.at , http://www.oststeiermark.com , http://www.badradkersburg.at (umfassende touristische Information zur Region); http://www.genussradeln.at , http://www.allesdrehtsich.at (Radfahr-Tipps für die Süd- und West-Steiermark)

Den Artikel aus Ausgabe 5/2007 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl


  • Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Feistritztal-Radweg
    Wildromantisch durch die Oststeiermark

    26.04.2012Wald und Obstgärten prägen diese Landschaft im Osten der Steiermark, die sich auch gerne der „Garten Österreichs“ nennt.

  • 16 Seiten Radguide: Steiermark
    Die schönsten Radtouren für Sportler und Genießer

    27.04.2010Mehr als 2000 Kilometer beschilderte Radwege erwarten den aktiven Besucher in Österreichs zweitgrößtem Bundesland.

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Steiermark
    Kühler Wein & warmes Wasser

    28.01.2008Auf geht’s! So tönt es, wenn die Steirer zur Radtour aufbrechen. Gelegenheit zum Radeln gibt es wahrlich genügend am Südende Österreichs.

Themen: ÖsterreichRadtourenSteiermark

  • 1,99 €
    KÜHLER WEIN und WARMES WASSER

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Provence
    Tour de Soleil

    11.07.2007Römische Bauwerke, herrliche Hügelwelt, duftender Lavendel – die Schönheit von Frankreichs sonnigster Region speist sich aus vielen verschiedenen Quellen.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Emilia-Romagna
    Zwischen Adria und Apennin

    11.07.2007Nicht nur Kunst und Kulinarik sprechen für diese Regioen. In der norditalienischen Provinz hat das Fahrradfahren eine lange Tradition.

  • Israel
    Mit dem Rad durch die Negev-Wüste

    18.12.2009Wilde Wüstenlandschaft, tiefe Canyons und viel Bibel-Romantik – das Heilige Land bietet einen göttlichen Abenteuerspielplatz für Reiseradler, die ein nicht alltägliches ...

  • Urlaubsplaner Übersee: Tasmanien
    Tasmanien: Das grüne Eiland

    28.01.2008Die vielleicht schönste Radlerinsel der Welt. Erlebnisreiches Radfahren im Land des Granny-Smith-Apfels. Die Insel zeigt sich auch tatsächlich so grün wie sein Exportschlager.

  • Radwege in den Alpen
    Tal-Radweg Großarl

    10.06.2020Durchs Tal der vierzig Almen verläuft der Tal-Radweg von Großarl zum Nationalpark Hohe Tauern

  • MYBIKE-Sonderheft RADREISEN 2020
    Dem Alltag davon radeln

    22.04.2020Jetzt am Kiosk: Das Sonderheft RADREISEN 2020! Derzeit kann man nur von Radurlaub träumen und dazu bietet das Sonderheft auf 148 Seiten Gelegenheit. Die MYBIKE-Reiseredaktion hat ...

  • Via Bavarica Tyrolensis
    Durch Bayerns Postkarten-Landschaften ins Inntal

    12.02.2006Von München nach Jenbach im Inntal führt der neue Fern-Radwanderweg mit dem klangvollen Namen Via Bavarica Tyrolensis.

  • Online Tourenplaner
    Auf diesen Portalen finden Sie die schönsten Radtouren

    22.06.2012Beim Finden einer schönen Radtour im Internet helfen Suchmaschinen wenig weiter. Deshalb hat die TREKKINGBIKE-Reiseredaktion für Sie das Netz gecheckt und die wichtigsten ...

  • Radreise durch die Oberlausitz
    Rundtour im Dreiländereck Oberlausitz

    28.05.2020Deutschlands östlichste Region hat das kleinste Mittel­gebirge, aber mit Bautzen und Görlitz auch grandiose Stadtensemble und ein überraschend gutes Radwegenetz