Reise: Nordirland

Grenz-Erfahrung

  • Klaus Tödt-Rübel

Wer mit dem Fahrrad in Nordirland unterwegs ist, gerät selten an seine Grenzen, wenn man von den Herausforderungen des irischen Wetters und gelegentlicher Steilstücke absieht. Dass man dennoch immer wieder an Grenzen stößt, ist der konfliktreichen irisch-englischen Geschichte geschuldet

In der aktuellen Ausgabe von MYBIKE berichtet Reiseautor Klaus Tödt-Rübel von seiner geschichtsträchtigen Radreise durch Nord-Irland.

Ergänzend zur spannenden Reisegeschichte haben wir hier zusätzlich eine Diashow der schönsten Bilder, die genaue Karte zur Tour, sowie die GPS-Daten als gpx-Track für unsere Leser hinterlegt.

Den GPX-Track zum Nachfahren gibt es in der MYBIKE-Collection auf komoot

Noch mehr Bilder von der Radreise gibt es in unserer Bildergalerie:

Radreise Nordirland

14 Bilder


Die Reisereportage "Grenz-Erfahrung" lesen Sie in MYBIKE-Ausgabe 4/2019. Ab 19. Juni am Kiosk! Sie können die Ausgabe auch in der MYBIKE-App ( iTunes  und  Google Play ) laden oder im  DK-Shop  bestellen.


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2019 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag