Urlaubsplaner Wein & Wellness: Perigord

Radeln wie Gott in Frankreich

  • Trekkingbike

Östlich von Bordeaux liegen nicht nur die Weinberge, wo die berühmten edlen roten Tropfen gekeltert werden. Man denke nur an das Örtchen St. Emilion.

Zwischen Dordogne und Vézère fährt man auch durch die Heimat des Cro-Magnon-Menschen. Eine Reise in die Urzeit vor 30.000 Jahren. Die Felsmalereien in den Höhlen des Vézère-Tals wurden von der UNESCO als Erbe der Menschheit klassifiziert.

Die Radrouten führen immer wieder vorbei an alten Schlössern und Weingütern und durch schmucke mittelalterliche Städtchen wie Sarlat und Bergerac. Und auch durch weite Mais- und Tabakfelder. Bergerac ist auch das Zentrum des Tabakanbaus in Frankreich.

Charakter:

Ein einfaches bis mittelschweres Tourgebiet mit kleinen asphaltierten Nebenstraßen in abwechslungsreicher Fluss- und Hügellandschaft. In den Flusstälern von Vézère und Dordogne überwiegend flach, dazwischen aber auch einige Steigungen.

Tour-Tipp:

Von Le-Buisson-de-Cadouin nach Bergerac: 45 km auf asphaltierten Nebenstraßen von Cadouin nach Couze-et-St-Front zur Dordogne und zum Canal de Lalinde. Weiter nach Tuilières und zur Weinstadt Bergerac. Interessante Stopps: Musée de Velocipede (Fahrradmuseum von Cadouin), Moulin de la Rouzique (Museum zur Papierherstellung).

Beste Reisezeit:

Ende April bis Anfang Oktober

Anreise:

Im Gegensatz zum ICE darf man im TGV Fahrräder mitnehmen. Über Paris geht es nach Bordeaux und Souillac. http://www.bahn.de , Radfahrer-Hotline 01805/151415.

Bike-Hotels:

Unterkünfte aller Art und Kategorien sind vorhanden, allerdings im Hochsommer und Herbst auch begehrt. Es empfiehlt sich eine Reservierung, z. B. Tel. 0033/1/45848384, http://www.logis-de-france.fr

Veranstalter:

Weinradel ( http://www.weinradel.de ),

DRF Rad & Aktiv ( http://www.radreisecenter.de )

Pauschalreisen:

8 Tage indiv. Radreise Perigord (210 km) ab/bis Souillac kosten mit 7 x HP, Gepäcktransport, Kartenmaterial etc. ab 544 Euro pro Person, (DRF Rad & Aktiv).

Karten/Literatur:

IGN-Radkarten 1:100.000 RKF46 „Bordeaux–Royan“ und RKF47 „Bordeaux- Perigeux“ zu je 6,60 Euro über http://www.fahrradtouren.de . Sehr nützlich ist das Reisehandbuch „Südwestfrankreich“, Michael Müller Verlag, 456 S., 18,90 Euro.

Auskunft (allgemein):

Maison de la France, Zeppelinallee 37,D-60325 Frankfurt/M., Tel. 0900/1570025, Fax 0900/1599061, mailto:info.de@franceguide.com , http://www.franceguide.com


Den Artikel aus Ausgabe 5/2007 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Schlagwörter: Frankreich Perigord Radtouren

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    URLAUBSPLANER WEIN und WELLNESS

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Sardinien
    Sardiniens Nordwesten überrascht mit spröder Pracht

    22.12.2011

  • Urlaubsplaner Norditalien: Vinschgau
    Durchs sonnenreichste Tal der Alpen

    19.04.2011

  • Unterwegs … auf der Seidenstraße
    Reise ins Nicht-Ich

    21.12.2010

  • Radurlaub in Sizilien
    577 Kilometer durch Siziliens einsamen Westen

    30.04.2014

  • Radreise durch die Provence
    Aix und hopp!

    18.04.2019

  • Frankreich: Provence und Camargue
    Klassische Frühjahrsziele im Süden Frankreichs

    03.03.2009

  • Amsterdam
    Vorfahrt für die Fietsen

    08.08.2007

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Niederbayern
    Radeln im Bäder-Dreieck

    28.01.2008

  • Radtouren zu Schlössern und Burgen
    100-Schlösser-Route im Süden des Münsterlandes

    27.01.2017