Radreise durch die Geschichte Radreise durch die Geschichte Radreise durch die Geschichte

Urlaubsplaner Mittelmeer: Kroatien/Istrien

Radreise durch die Geschichte

  • Trekkingbike

Kroatiens große Halbinsel ragt herzförmig ins Mittelmeer. Die meisten kennen davon nur die Küste und Strände rund um Pula, Porec und Rovinj. Vor allem die alten Hafenstädtchen ziehen die Besucher in Scharen an.

Gemütlich und ursprünglich radelt man aber im Hinterland, zwischen Hügeln mit Burgen und Kirchen auf den Kuppen, zwischen kleinen Dörfern. Radtouristen begeben sich auf wahre Geschichtstouren zwischen Römischem Reich, k.u.k.-Zeit und dem ehemaligen Jugoslawien.

Charakter:

Istrien ist zum Teil recht gebirgig. Einige Routen verlaufen zudem auf holprigen Schotterwegen. Aber in Meeresnähe geht es auch oft gemütlich flach auf Asphalt dahin. Radwege gibt’s noch wenige, aber im Hinterland fahren auf den kleinen Landstraßen vor allem in der Nebensaison nur wenige Autos.

Tour-Tipp:

„Via Curiositas Histriae“ (mit vielen interessanten Kulturstopps);
Pula – Banjole – Pomer – Medulin – Liznjan – Valtura – Loborika – Marcana – Vodnjan – Fazana – Pula; 67 km, 550 Hm, leicht

Viele weitere Strecken unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade mit GPS-Daten, wie auf der Trasse der ehemaligen Parenzanan-Bahn unter http://www.istria-bike.com

Anreise:

Mit dem Auto sind es von München rund 700 km nach Pula (ca. 13 Stunden). Von Mai bis Oktober gibt es Direktflüge von mehreren deutschen Flughäfen nach Pula, z.B. mit Germanwings und Ryanair.

Beste Reisezeit:

April bis Juni und September, Oktober.

Rad-Service:

Adressen für Fahrradverleih, Transfers und Werkstätten unter http://www.istria-bike.com

Radfahrer-Unterkunft:

z.B. San Rocco in Brtonigla, http://www.san-rocco.hr

Kastel in Motovun, http://www.hotel-kastel-motovun.hr

Casa Romantica Parenzana, http://parenzana.com.hr

Weitere Adressen unter http://www.istria-bike.com

Veranstalter:


http://www.launer-reisen.de


http://www.inselhuepfen.de


http://www.frey-reisen.de


http://www.istriabike.com

Karten/Literatur:

Bikeline Radatlas „Istrien“ 1:75.000, 12,90 Euro.

Kompass-Karte „Istrien“ 1:75.000 zu 10 Euro

Auskunft (allgemein):

Kroatische Zentrale für Tourismus, Tel. 069/238535-0, mailto:info@visitkroatien.hr , http://www.istra.hr

Internet:


http://www.istria-bike.com

Themen: IstrienKroatienRadtouren

  • 1,99 €
    UP Istrien

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Radurlaub Sizilien
    Neue Radwege in Italiens Süden

    14.02.2014Italien setzt auf den Radtourismus. Als jüngstes Projekt wurden im Rahmen einer Europa-Initiative in Sizilien, Malta und Gozo eine Fülle von Fern- und Rundradrouten ausgeschildert.

  • Radtouren fürs lange Wochenende
    Herkules-Wartburg-Radweg

    10.04.2015Mitten in Deutschland – Geschichtsträchtige Tour von Kassel nach Eisenach.

  • IJsselmeer
    Schön flach um Hollands Binnenmeer

    26.11.2007„Vrienden op de fiets“ heißt auf holländisch „Fahrradfreunde“. Dahinter verbirgt sich ein weit verzweigtes Netz an günstigen Privatunterkünften für Radurlauber. Eine gute, ...

  • Reise-Spezial: Die schönsten Radtouren im Burgenland
    Genussradeln im Burgenland

    22.04.2020In einem Extraheft stellt die Reiseredaktion der MYBIKE die Top-Touren in drei Regionen des Burgenlands vor – nämlich rund um den Neusiedler See sowie im Mittel- und ...

  • Urlaubsplaner Kleine Flüsse: Regnitz-Radweg
    Fränkische Flussroute zwischen Bamberg und Nürnberg

    29.06.2011Die Radwanderer haben im Regnitztal zwischen den südlichen Haßbergen, dem Steigerwald, den Anhöhen der Fränkischen Schweiz und der Städteregion Nürnberg die Wahl zwischen zwei ...

  • Urlaubsplaner Inseln (TREKKINGBIKE 6/2007)
    Acht Inseln für Entdecker

    29.01.2008Herrliche Strände, Berge, Schluchten – lebhaft oder familiär; Wir stellen Ihnen acht Inseln für Entdecker per Rad vor.

  • Urlaubsplaner Ostseeküste: Schwedische Kustlinjen
    565 Kilometer Fernradweg von Västervik bis Öregrund

    27.06.2012Ostsee total. Weite Strecken der Kustlinjen-Fernradroute winden sich entlang der Küste zwischen Västervik und Öregrund. Und mittendrin liegt die Hauptstadt Stockholm, um die ...

  • Radland Niedersachsen
    Fahrradtouren in Niedersachsen

    10.06.2014Wer einen Radurlaub in der Region zwischen Nordsee und Harz plant, findet auf dem Tourenportal des Reiselandes Niedersachsen viele Tourenvorschläge.

  • Tourentipps für Winterradler
    Tainacher Runde Südkärnten

    04.12.202035 Kilometer Runde mit Start am Völkermarkter Stausee. Durch Wald und Wiesen führt die Tour nach Tainach. Tipp für Gourmets: das Fischrestaurant Sicher.