Radrunde um den Luberon Radrunde um den Luberon Radrunde um den Luberon

Urlaubsplaner Herbsttouren: Provence

Radrunde um den Luberon

  • Armin Herb

Das Herz der Provence von seiner abwechslungsreichen Seite – ein eindrucksvolles Auf und Ab in mehreren Etappen.

Die Landschaft des Luberon steht für die Provence wie aus dem Bilderbuch. Der 60 km lange Bergrücken mit seinen Kalkfelsen und bewaldeten Hängen südöstlich von Avignon wurde von der UNESCO auch als Biosphärenreservat ausgezeichnet. Zerklüftete Felsen, wilde Schluchten, karge Gipfel, aber auch üppige Natur mit Pinienwäldern, Lavendelfeldern und Weingärten prägen das Landschaftsbild. Malerische, mittelalterliche Dörfer, wie z.B. das durch den Schriftsteller Pete Mayle berühmte Mén­erbes, schmiegen sich an die Felshänge. Man spricht vom Kleinen Luberon im Westen und vom Großen Luberon im Osten. Der höchste Berg, der Mourre Negré, ist 1125 Meter hoch. Die Radroute "Autour du Luberon" führt mal hügelig, mal bergig, auf einer Länge von fast 250 Kilometern um den gesamten Luberon herum, auf gut befestigten, zumeist asphaltierten Landsträßchen abseits der großen Hauptverkehrsadern. Die Luberon-Tour ist in beide Richtungen beschildert. Neben beeindruckender Natur und Kultur, dürfen sich die Provence-Radler auch hier auf einen vorzüglichen Wein und köstliche Küche freuen.


Anreise:
Für die Bahnanreise empfiehlt sich der Startort Cavaillon, erreichbar über TGV-Bahnhof Avignon; www.bahn.de und
www.sncf.com/de/fahrgaste


Tour-Kombinationen: Die Rundtouren "Le Pay d’ Aigues", "Le Pays Forcalquier", "Les Ocres". Weitere Tipps und Karte auf www.veloloisirprovence.com/fr/luberon .


Unterkunft-Tipps:
Auberge du Cheval Blanc in La Bastide-des-Jourdans, www.auberge-chevalblanc-labastide.fr
Hotel Le Manoir in Apt,  www.hotel-lemanoir84.fr
Hotel Toppin in Cavaillon,  www.hotel-cavaillon.com/de/
Relais du Grand Logis in Mirabeau, www.relaisdugrandlogis.com/fr/index.html
Hotel La Bastide du Bois Bréant in Maubec, www.hotel-bastide-bois-breant.com


Sehenswert:
• Ockersteinbrüche von Bruoux in Gargas, www.minesdebruoux.fr
• Chateau de Clapier, berühmtes Weingut in Mirabeau, www.chateau-de-clapier.com
• Musée du Tire-Bouchon (Korkenziehermuseum) in Ménerbes, www.domaine-citadelle.com
• Weingut und Ölmühle Bastide du Laval, www.bastidedulaval.com


Karten und Literatur:
Übersichtskarte mit Adressen und Tourbeschreibung als pdf zum Download unter www.provence-radfahren.de .


Informationen: www.luberoncoeurdeprovence.com


Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 5/2017.

Themen: FrankreichLuberonProvenceRadfahren


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Gesundheitsguide: Knie
    Experten-Rat bei Kniebeschwerden

    15.02.2014Bei Kniebeschwerden konzentrieren sich die meisten Radfahrer aufs Knie. Genau das ist ein Teil des Problems. Denn die Schmerzen entstehen oft in ganz anderen Bereichen des ...

  • Reise-Spezial: Oberösterreich
    Die schönsten Radtouren in Oberösterreich

    19.02.2018Radfahren in Oberösterreich bedeutet Genuss und Abwechslung in fünf verschiedenen Regionen. Die Top-Touren in Mühlviertel, Donau, Innviertel, Steyrtal, Ennstal, Bad Hall und ...

  • Frankreich: Bretagne
    Tour de France zwischen Austernbänken und Rübenäckern

    26.08.2011Das Wetter der Bretagne ist besser als man glaubt. Wer hier mit dem Rad auf Achse ist, erfährt: Der Wind kommt nicht immer von vorn, selbst der längste Regen ist irgendwann zu ...

  • Frankreich: Radreise durch die Auvergne
    Vulkanisch und schweißtreibend: das Massif Central

    21.12.2010Wo es in der Auvergne grünt und blüht, rauchten noch vor 10.000 Jahren die Vulkane. Dass dem Radler auch heute noch ordentlich heiß wird, dafür sorgen die steilen, aber meist ...

  • Radfahren an den Kärntner Seen: Millstätter See
    Genussradfahren rund um den Millstätter See

    29.03.2017Ein dichtes Radwegenetz mit rund 1400 Radkilometern und zahlreiche Verleih-, Lade- und Servicestationen rund um den Millstätter See sorgen für einen bequemen und ereignisreichen ...

  • Urlaubsplaner Herbsttouren: Baden-Württemberg
    Radreise von Heidelberg an den Bodensee

    10.08.2017Eine sportliche Etappentour fast durch ganz Baden-Württemberg – vom Neckar durch den Schwarzwald bis zum Schwäbischen Meer.

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Perigord
    Radeln wie Gott in Frankreich

    28.01.2008Östlich von Bordeaux liegen nicht nur die Weinberge, wo die berühmten edlen roten Tropfen gekeltert werden. Man denke nur an das Örtchen St. Emilion.

  • Radfahren in Rheinhessen
    Rheinhessen: Radfahren zwischen Rhein und Reben

    01.09.2016Mehr als 550 km einheitlich beschilderte Themenradwege locken in die aussichtsreiche Weinregion Rheinhessen. Ideal für einen spontanen Kurzurlaub mit dem Rad.

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz
    Rheinland-Pfalz: 8000 Kilometer Rad-Genuss

    01.09.2016Das insgesamt rund 8.000 km lange qualitätsgeprüfte Radwegenetz in Rheinland-Pfalz bietet Radfahrern einzigartige Erlebnisse in einer einmaligen Natur- und Kulturlandschaft. ...