Sightseeing an der Seine Sightseeing an der Seine Sightseeing an der Seine

Radtouren in Paris

Sightseeing an der Seine

  • Armin Herb

Paris à velo – ein charmanter, rasanter Annäherungsversuch.

Das größte Radverleihsystem der Welt brachte der französischen Hauptstadt ein ganz neues Flair als Fahrradstadt: Mehr als 20.000 Räder stehen an rund 1800 Velib-Stationen, quasi im Schnitt alle 300 Meter in der City. Wer nicht mit einer geführten Tour unterwegs ist, findet so immer die Möglichkeit, aufs Fahrrad umzusteigen.
Immer interessant ist eine Radtour abseits der klassischen Touristenpfade durch das volkstümliche 13. Arrondissement. Das Paris der Künstlerateliers, der kleinen grünen Wohnoasen, der ersten Sozialwohnungen, des dörflichen Viertels "la Butte aux Cailles" und dem ewig lebendigem China-Town. Bei den Gebrüdern Tang, dem größten asiatischen Supermarkt Europas, lohnt sich eine exotische Schlemmerpause. Natürlich darf auch ein Ausflug zum Schloss Versailles nicht fehlen. Die Fahrt durch Parks und Wälder hinaus zum riesigen Domizil des einstigen Sonnenkönigs Louis XIV. nimmt allerdings mindestens einen Reisetag in Anspruch. Ein Reiseveranstalter zeigt seinen Teilnehmern zudem Paris bei Nacht mit dem Fahrrad.

Radverleih: www.en.velib.paris.frwww.parisbiketour.net/de
Tourenplanung: www.geovelo.frwww.radreise-wiki.de/Paris_Stadtrundfahrt
Stadttouren: www.bajabikes.eu
Veranstalter: www.natours.de ; www.dielandpartie.de ; www.biketeam-radreisen.de
Reiseangebot: 5 Tage "Paris à velo" inklusive Ausflug nach Versailles kosten bei Natours ab 425 Euro ohne Anreise.

Tour-Tipp: Von der Hauptstadt zum Mont St. Michel an den Atlantik bringt einen die neue 440 km lange Radroute La Veloscenie.  www.veloscenic.com 

Themen: ParisRadtouren


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Frankreich: Bretagne
    Tour de France zwischen Austernbänken und Rübenäckern

    26.08.2011Das Wetter der Bretagne ist besser als man glaubt. Wer hier mit dem Rad auf Achse ist, erfährt: Der Wind kommt nicht immer von vorn, selbst der längste Regen ist irgendwann zu ...

  • Transalp Alpe-Adria
    Alpenüberquerung von Salzburg nach Grado

    23.04.2012Eine weitere Transalp-Route, die auch für Tourenradfahrer geeignet ist, geht im Frühjahr 2012 in ihre erste offizielle Saison – die Ciclovia Alpe Adria von Salzburg ins ...

  • Emsland
    Nahe der holländischen Grenze ruht ein grünes Idyll

    06.09.2012Links und rechts der Ems warten alles andere als steile Berge, dafür romantische Auen, schmucke Städtchen wie Meppen und Papenburg, niederländische Akzente und ein exzellent ...

  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Nagoldtal-Radweg
    Sanfte Nordschwarzwaldtour durch die Heimat Hermann Hesses

    30.04.2013Dort, wo einst die Schmalspurbahn „Altensteigerle“ schnaufte, fahren heute die Genussradler durch den Nordschwarzwald vom Nagold-Ursprung über das Städtchen Altensteig nach Nagold ...

  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Spree-Radweg
    410 Kilometer von der Spree-Quelle nach Berlin

    05.09.2013In der Oberlausitz entspringen die drei Spreequellen. Von Eibau folgt der Fernradler dem Fluss zuerst durch Hügelland bis ins sehenswerte Bautzen. Von dort verläuft der ...

  • Amsterdam
    Vorfahrt für die Fietsen

    08.08.2007High-Tech-Architektur am Hafen, pittoreske Giebel und verträumte Grachten in der City. Die vielgestaltigen Gesichter von Amsterdam, der lässigsten Stadt in den Niederlanden, ...

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Rund um den Chiemsee – Fahrradtour am Bayerischen Meer

    17.04.2014Ergänzend zum Salzburger Land Reise-Spezial haben wir hier zusätzlich die genaue Karte zur Radtour, sowie die GPS-Daten als gpx-Track für unsere Leser hinterlegt.

  • Radguide Dänemark
    Hyggelig Rad fahren

    13.03.2020Der neu ausgeschilderte Ostseeradweg ist nur ein Teil des insgesamt zehntausend Kilometer umfassenden Radwegenetzes in Dänemark. Und neben den bekannten Fernradwegen laden vor ...

  • England: Suffolk
    350 Kilometer Radreise durch den Südosten Englands

    02.04.2013Suffolk, der östlichste Zipfel Englands, liegt nur eine Fahrstunde vom lauten London entfernt. Der Kontrast könnte kaum größer sein: Aus den stillen Hügeln spitzen die Dächer ...

  • Urlaubsplaner Kleine Flüsse: Aller-Radweg
    Von der Weser zur Elbe

    18.03.2020Die Aller gilt als einer der naturbelassensten Flüsse Deutschlands. Umso interessanter sind natürlich die Wegestrecken für Tourenradler, vor allem entlang der Auen, Moore und ...