Radfahren auf den Kanaren: Fuerteventura

Strandpartien und kleine Bergetappen

  • Armin Herb

Unser Tourentipp durch atemberaubende Landschaft im Süden Fuerteventuras: Eine Radtour von Morro Jable zum Leuchtturm Punta Jandia, ggf. noch mit Abstecher nach Cofete an der Westküste. Eine schöne, aber anstrengende Strecke.

„La forte Ventura“, das starke Abenteuer, stand schon auf der ersten Kanaren-Karte aus dem Jahr 1339. Fuerteventura ist Abenteuer – das Abenteuer Landschaft, auch wenn auf den ersten Blick die Kargheit der zweitgrößten Kanaren-Insel etwas irritieren kann.

Die Herausforderung beim Radfahren jenseits der schier endlosen Strände sind nicht die wenigen Bergstrecken – die höchste Erhebung misst nur 807 Meter. Wind und Sand heißen hier und da die Gegner. Mehrere Touren führen über staubige, holperige Schotterstraßen mit einigen satten Steigungen. Ein stabiles Trekkingrad mit guter Übersetzung und Stollenreifen oder ein E-Bike ist daher angebracht. Fuerteventura ist zwar berühmt für seine Strände, aber auch das Inselinnere lohnt eine Rundfahrt, vor allem hinauf zum pittoresken Ort Betancuria.


Den GPX-Track zum Nachfahren der Tour zum Leuchtturm gibt es kostenlos auf dem MYBIKE-Tourenportal:


Radverleih und geführte Touren
Volcano Bike in Costa Calma und Morro Jable,  www.volcano-bike.com/de
Easy Riders Bikecenter (keine E-Bikes) in Corralejo, www.easyriders-bikecenter.com
Fast Motion Bike (keine E-Bikes) im Hotel Fuerteventura Playa in Costa Calma, fastmotion.bike


Radreisen
Individuelle und geführte Radreisen gibt’s u. a. bei  www.wikinger.de und  www.biketeam-radreisen.de


Radfreundlich übernachten
Playitas Resort (Sport- und Familienhotel) in Tuineje,  www.playitas.net/de
Hotel Ocean World in Morro Jable, https://wordpress.oceanworld-hotels.com
Aldiana Club Fuerteventura in Las Gaviotas, www.aldiana.de 


Literatur / Karten
Kompass-Karte Nr. 240 "Fuerteventura" im Maßstab 1:50.000. Diverse Tourentipps auf www.bikemap.net/de 


Weitere Infos
visitfuerteventura.es/de
fuerteinfo.net
www.fuerteventura-alternativ.de



Der Tourenplaner "Radfahren auf den Kanaren" mit der Radtour auf Fuerteventura und weiteren Tourenvorschlägen für alle Kanaren-Inseln stand in MYBIKE-Ausgabe 1/2019. 
Sie können die Ausgabe in der MYBIKE-App ( iTunes  und  Google Play ) laden oder im  DK-Shop  bestellen. 

Gehört zur Artikelstrecke:

Radfahren auf den Kanaren


  • Spanien: Lanzarote - 4 GPS-Touren
    Die Vulkaninsel ist ein heißer Tipp für Trekkingbiker

    26.09.2012

  • Spanien: El Hierro
    Kleinste Kanareninsel – feinste Panorama-Touren

    30.04.2013

  • Fuerteventura
    Hinter den Sanddünen beginnt der Spaß

    11.01.2007

  • Gran Canaria
    Frühlingsziel mit Anspruch und Ausblick

    23.06.2008

  • La Palma
    Vier Touren auf der Kanaren-Insel inklusive GPS-Daten

    25.09.2008

  • 22-Seiten-Spezial: Kanarische Inseln
    Die schönsten Radtouren auf den Kanarischen Inseln

    18.12.2008

  • Teneriffa
    Abenteuer Kanaren

    21.02.2008

  • Radfahren auf den Kanaren: La Gomera
    Wilde Schluchten, Palmenhaine und ein Lorbeerwald

    03.12.2018

  • Radfahren auf den Kanaren: Gran Canaria
    Mit dem Fahrrad durch Barrancos und rote Felsen

    03.12.2018

  • Radfahren auf den Kanaren: Fuerteventura
    Strandpartien und kleine Bergetappen

    03.12.2018

  • Invalid date


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2019 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag