Tour de Soleil Tour de Soleil Tour de Soleil

Urlaubsplaner Herbstreviere: Provence

Tour de Soleil

  • Trekkingbike

Römische Bauwerke, herrliche Hügelwelt, duftender Lavendel – die Schönheit von Frankreichs sonnigster Region speist sich aus vielen verschiedenen Quellen.

Charakter:

Abgesehen von der Camargue kann die Provence sehr hügelig sein. Eine solide Grundkondition ist angebracht. Die meisten Radrouten verlaufen auf ruhigen Nebenstraßen. Mitradelnde Kinder sollten mind. zwölf Jahre alt und geübt sein.

Tourtipp für eine Woche:

Orange – Vaison la Romaine – Carpentras – Avignon – Châteauneuf- du-Pape – Orange (ca. 250 km; leicht)

Beste Reisezeit:

April bis Mitte Juni und September bis Ende Oktober

Anreise:

Im Gegensatz zum ICE darf man im TGV Fahrräder mitnehmen. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit den DB-Autozug zu nehmen, z.B. nach Avignon von Frankfurt/M., Düsseldorf, Berlin etc. ( http://www.dbautozug.de ).

Bike-Hotels:

Unterkünfte aller Kategorien sind vorhanden, aber auch begehrt. Es empfiehlt sich eine Reservierung, z.B. über Tel. 0033/1/45848384, http://www.logis-de-france.fr

Veranstalter:

Trekkingbike

Wikinger ( http://www.wikinger.de ),

Dertour ( http://www.dertour.de ),

Rad & Reisen ( http://www.fahrradreisen.at ),

Velotours ( http://www.velotours.de ),

Rückenwind ( http://www.rueckenwind.de ),

Pedalo ( http://www.pedalo.com ),

Eurobike ( http://www.eurobike.at ),

Radissimo ( http://www.radissimo.de )

Pauschalangebot:

1 Woche individuelle Radreise „Durch die Grüne Provence“ ab/bis Orange kostet mit ÜF, Gepäcktransport und Kartenmaterial ab 530 Euro (Rückenwind).

Karten/Literatur:

Ideal als Provence-Reisebuch: Michael Müller Verlag „Provence – Camargue“, 672 S., 24,90 Euro. Bikeline „Radatlas Provence“, 1:75.000, 92 S., 12,90 Euro.

Auskunft (allgemein):

Maison de la France, Zeppelinallee 37, D-60325 Frankfurt/Main,

Tel. 0900/1570025, Fax 0900/1599061,

E-Mail: mailto:info.de@franceguide.com , http://www.franceguide.com , http://www.provenceweb.fr



Den Artikel aus Ausgabe 5/2006 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Interessant und farbenfroh


  • Urlaubsplaner Herbstreviere (TREKKINGBIKE 5/2006)
    Interessant und farbenfroh

    11.07.2007September und Oktober zählen zu den interessanten, auch farbenfrohen Radelmonaten. Wir stellen acht lohnenswerte Ziele vor.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Provence
    Tour de Soleil

    11.07.2007Römische Bauwerke, herrliche Hügelwelt, duftender Lavendel – die Schönheit von Frankreichs sonnigster Region speist sich aus vielen verschiedenen Quellen.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Katalonien
    Buenas Vias

    11.07.2007Auf ehemaligen Bahntrassen und ruhigen Landsträßchen von den Ausläufern der Pyrenäen bis hinuter zur Mittelmeerküste.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Friaul
    Genussreiche Weinberge

    11.07.2007Hier steckt Italien voller preiswerter Genüsse. Ideale Basis für Gourmets und Radfahrer ist das verträumte Städtchen Cividale mit den Colli Orientali.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Emilia-Romagna
    Zwischen Adria und Apennin

    11.07.2007Nicht nur Kunst und Kulinarik sprechen für diese Regioen. In der norditalienischen Provinz hat das Fahrradfahren eine lange Tradition.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Burgenland
    Burgen und Thermen

    11.07.2007Das Burgenland ist auch Radlerland. Der Südosten Österreichs bietet eine bunte Palette an Radtouren unterschiedlicher Länge und Niveaus.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Oberrhein
    Links und rechts des Rheins

    11.07.2007Ob Elsass oder Baden – klimatisch und kulinarisch zählt die Region am Oberrhein zu den attraktivsten Rad-Reisezielen in Mitteleuropa.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Canal du Midi
    Mittelmeer und Mittelalter

    11.07.2007Burgen, Kathedralen, Stierkampfarenen – mehr als 260 Kilometer lang führt der schönste Kanal Europas durch den äußeren Süden Frankreichs.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Genfersee
    Weltstadt im Waadtland

    11.07.2007Radeln rund um Genf – ein berühmter, europäischer Fluss, Weinberge, Alpenpanorama, sanfte Hügel und eine kosmopolitische Atmosphäre.

Themen: FrankreichProvenceRadtourenReise

  • 1,99 €
    URLAUBSPLANER HERBSTREVIERE

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Radtouren in Holland
    Radfahren auf Holländisch

    18.08.2014Grüne Landschaften und lichtdurchflutete Wälder, flache Wege und ein optimal ausgebautes Streckennetz entlang kleiner Ortschaften, die zum Pausieren bei „Koffie“ und Gebäck oder ...

  • Reise-Special: Die schönsten Radtouren in Oberbayern
    Auf den Wasser-Radlwegen durch Oberbayern

    19.03.2020In einem Extraheft in Ausgabe 1/2020 stellt die MYBIKE-Reiseredaktion die Wasser-Radlwege Oberbayern vor. Auf den drei Themenrouten zu Hopfen & Bier, Kunst & Kultur und Salz ...

  • Israel
    Mit dem Rad durch die Negev-Wüste

    18.12.2009Wilde Wüstenlandschaft, tiefe Canyons und viel Bibel-Romantik – das Heilige Land bietet einen göttlichen Abenteuerspielplatz für Reiseradler, die ein nicht alltägliches ...

  • Radreise durchs Chiemgau
    Eine Fahrradrunde durchs goldene Chiemgau

    15.02.2014Wozu in die Ferne schweifen … das dachte sich Trekkingbike-Autor und Fotograf Norbert Eisele-Hein und radelte drei Tage durch den herbstlichen Chiemgau. Und stellte fest: „Indian ...

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Großarltal – Fahrradtour durchs sanfte Hochtal

    17.04.2014Ergänzend zum Salzburger Land Reise-Spezial haben wir hier zusätzlich die genaue Karte zur Radtour, sowie die GPS-Daten als gpx-Track für unsere Leser hinterlegt.

  • Urlaubsplaner Ostseeküste: Dänische Ostseeroute
    Die schönste Fahrradroute Dänemarks umfasst 800 Kilometer

    13.03.2020Die Werbung ist hier gar nicht übertrieben. Die „Østersøruten“ darf sich wirklich als die schönste Fahrradroute Dänemarks bezeichnen.

  • Tourplaner UNESCO Welterbe
    Welterbe-Radtour von Lorsch nach Maulbronn

    07.04.2020Drei Weltkulturerbe in drei Bundesländern stehen auf dem Programm dieser rund 160 km langen Welterbe-Radtour durch Rheintal und Kraichgau.

  • Urlaubsplaner Norditalien: Piemont
    Das Piemont erfordert gute Kondition

    19.04.2011Nicht nur die edlen Weine machen das Piemont zum beliebten Gourmet-Ziel. Auch Trüffel, Schokolade und Pilze sind weit bekannt.

  • E-Bike auf Touren: Südfrankreich – Canyons und Plateaus
    Traumziele im Gebirge Teil 2: Französische Seealpen

    16.01.2018Durch Südfrankreichs wilde Schluchten und zu wehrhaften Bergdörfern...