Radfahren auf den Kanaren: Teneriffa

Vom Meer bis in eisige Höhen

Unser Tourentipp für Teneriffa: Eine sportliche Radunde durchs Tenogebirge ab Garachico zum berühmten Ort Masca und weiter nach Santiago del Teide.

Armin Herb am 03.12.2018
_MG_03_18_Teneriffa_9089
Markus Greber

Die größte Kanareninsel bedeutet Wüste und Dschungel, hohe Berge und tiefe Schluchten – fast wie ein Mini-Kontinent, der aber Radfahrern ohne Motor einiges abverlangt. Denn ausgedehnte Flachpassagen sind rar. Ganz im Gegenteil: Der Pico del Teide ist mit 3.718 Metern Spaniens höchste Erhebung, und eine Tour im Nationalpark zu seinen Füßen verläuft auf rund 2.000 Metern Höhe und beginnt morgens manchmal bei Frost.

Das heißt, ob Anaga-Berge, Teno-Gebiet oder Teide, die interessantesten Routen finden sich vor allem in den verschiedenen Gebirgsregionen jenseits der quirligen Urlauberstrände, somit sind eine gute Kondition und Übersetzung ratsam. Manch leidenschaftlicher Radler nimmt sich gleich eine Unterkunft in den Bergen. Auf bestimmten Routen nehmen auch einige Linienbusse (am besten vorher anfragen!) begrenzt Fahrräder mit. 

Den GPX-Track zum Nachfahren der Garachico-Runde gibt es kostenlos auf dem MYBIKE-Tourenportal:

Radverleih und geführte Touren
Bike Point Tenerife in Playa de las Americas und El Medano (auch geführte E-Bike-Touren),
www.bikepointtenerife.com/de
Free Motion in Los Cristianos, www.free-motion.com/de/teneriffa
Diga Sports in Playa de las Americas im Hotel Park Club Europe (keine E-Bikes), www.diga-sports.de

Radfreundlich übernachten
Hotel Luz del Mar in Los Silos (bietet auch geführte E-Bike-Touren an), www.luzdelmar.de 
Parador de Las Cañadas del Teide (einzigartige Lage im Nationalpark), www.parador.es/de
Hotel Iberostar Anthelia in Costa Adeja, www.iberostar.com/de/hotels/teneriffa/iberostar-anthelia

Literatur / Karten
Kompass-Karte Nr. 233 "Teneriffa" im Maßstab 1:50.000.
Kümmerly+Frey "Outdoorkarte Teneriffa" im Maßstab 1:60.000.
Diverse Tourentipps auch auf www.outdooractive.com   

Weitere Infos
www.webtenerife.de; www.hallokanarischeinseln.com/tenerife


Der Tourenplaner "Radfahren auf den Kanaren" mit der Radrunde auf Teneriffa und weiteren Tourenvorschlägen für alle Kanaren-Inseln stand in MYBIKE-Ausgabe 1/2019. Sie können die Ausgabe in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) laden oder im DK-Shop bestellen. 

01-19 Titel

Artikelstrecke Radfahren auf den Kanaren


Armin Herb am 03.12.2018

Das könnte Sie auch interessieren