Rom per Rad Rom per Rad Rom per Rad

Städtetrip Rom

Rom per Rad

  • Nadine Pahling

Zwischen Antike und Streetart, zwischen Motorrollern und Monumenten: Zwei Tage Sightseeing im Sattel

Viele Wege führen nach Rom. Aber gibt es auch Radwege durch Rom? Unser Autoren-Paar hat sich mit dem Faltrad auf Entdeckungstour begeben und die Ewige Stadt von einer anderen Seite kennengelernt. Hier zwei Touren-Tipps

Bildergalerie

Städtetrip Rom

17 Bilder

MYBIKE-Tourentipps für Rom

City-Tour, 24 km

  • Start/Ende: Petersplatz/Vatikanstadt
  • Auf dem Tiber-Flussradweg vorbei an der Engelsburg zur Villa Borghese
  • Weiter durch die Innenstadt Roms zum Trevi-Brunnen
  • Vorbei am Pantheon und über die Piazza Navona zum Kolosseum
  • Vom Kolosseum zurück zum Tiber und auf dem Radweg entlang des Flusses in Richtung Petersplatz

Graffiti-Tour, 19 km

  • Start/Ende: Bezirk Quadraro/Bezirk Trastevere
  • Tourstart im Graffiti-Hotspot Quadraro („Open Air Muro Urban Art Museum“)
  • Von dort zur ältesten Handelsstraße Roms, der Via Appia
  • Über die Via Appia in Richtung Ostiense zum zweiten Graffiti-Hotspot
  • Von Ostiense weiterfahrend nach Trastevere. Das Street-Art-Viertel Trastevere gilt als Geheimtipp!

GPS-Daten

Sie können die GPX-Tracks zum Städttrip Rom unter dem Artikel kostenlos herunterladen oder finden sie in der MYBIKE Collection auf komoot

Den Städtetrip Rom mit allen Infos finden Sie in MYBIKE 3/2021. Bestellen Sie die MYBIKE versandkostenfrei nach Hause , als Digital-Ausgabe oder lesen Sie MYBIKE in der App für Ihr Apple-iOS - oder Android -Gerät. Besonders günstig und bequem erleben Sie MYBIKE im Abo .

Themen: RadtourenRom

  • 0,00 €
    GPX-Daten Städtetrip Rom

Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Weinregionen: Luxemburg
    Auf zwei Rädern durch die kleine Weinnation

    22.10.2013„Letzebuerg“, wie die Luxemburger ihr Land nennen, ist stolz auf seine lange Fahrradtradition und seine Radsportchampions wie Kim Kirchen und die Brüder Schleck. Entsprechend gut ...

  • Spanien: Andalusien
    Drei ruhige Routen im Hinterland von Cadiz

    22.12.2011Die Atlantikküste Andalusiens präsentiert dem Reiseradler schier endlose Strände, weiße Dörfer, schwarze Stiere, Sherry aller Art und immer wieder dieses herrliche Licht, das der ...

  • Elba
    Drei Touren auf der kleinen Mittelmeer-Insel

    06.08.2007Schroffe Felsen, lange Sandstrände, schmucke Bergdörfer – mit seinem Charme lockt Elba jährlich tausende von Besuchern.

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Niederbayern
    Radeln im Bäder-Dreieck

    28.01.2008Erst Mitte Mai dieses Jahres eröffnete Bad Birnbachs Kurdirektor und selbst ein leidenschaftlicher Fahrradfahrer die zwölf „Traumtouren“ rund um das ländliche Kurbad. ...

  • Die schönsten Radtouren in Kärnten: Region Villach
    Radtouren im Dreiländereck

    01.04.2020Der Faaker See und der Ossiacher See liegen eingebettet in die Alpen-Adria-Region Villach in direkter Nähe zu Slowenien und Italien. Ein lohnendes Ziel für Tourenradler.

  • Radfernweg Romantische Straße
    Auf der Romantischen Straße von Würzburg nach Donauwörth

    28.05.2020Fachwerk-Städtchen, Burgen, Schlösser, Parks und idyllische Flusslandschaften – die Romantische Straße zählt zu Deutschlands bekanntesten Attraktionen.

  • Radreiseziele im Herbst
    Mittelburgenland

    21.10.2014Auf den Spuren von Franz Liszt im Mittelburgenland.

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Rund um den Chiemsee – Fahrradtour am Bayerischen Meer

    17.04.2014Ergänzend zum Salzburger Land Reise-Spezial haben wir hier zusätzlich die genaue Karte zur Radtour, sowie die GPS-Daten als gpx-Track für unsere Leser hinterlegt.

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Wachau
    Auf dem Boden bleiben

    28.01.2008Wer unter „Wellness“ eher allgemeines Wohlbefinden als eine Kombination aus Ölgüssen und strengen Diäten versteht, ist in der Wachau richtig.