Drei Touren auf der kleinen Mittelmeer-Insel Drei Touren auf der kleinen Mittelmeer-Insel Drei Touren auf der kleinen Mittelmeer-Insel

Elba

Drei Touren auf der kleinen Mittelmeer-Insel

  • Barbara Merz-Weigandt

Schroffe Felsen, lange Sandstrände, schmucke Bergdörfer – mit seinem Charme lockt Elba jährlich tausende von Besuchern.

Wir haben die Lieblingsinsel der Italiener mit dem Rad erkundet und festgestellt: Im Herbst ist die Urlaubsinsel ein wahres Radlerparadies.

Anreise:

Mit dem Auto: Über die Brennerautobahn bis Livorno. Dann weiter auf der S1 (Via Aurelia) bis Piombino. Von München nach Piombino sind es ca. 800 Kilometer. Mit der Bahn: Günstigste Variante über Österreich/Brenner. Die Fahrtzeit beträgt ca. 13-15 Stunden (auch Autoreisezug).

Infos: http://www.bahn.de , http://www.dbautozug.de . Wer sein Rad in der Bahn transportieren möchte, kann sich an die Radfahrer-Hotline wenden. Tel. 01805/151415.

Beste Reisezeit:

Mai/Juni und September/Oktober. Im Hochsommer ist es zu heiß und zu voll auf der Insel.

Übernachtung:

Auf Elba gibt es eine Vielzahl von Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätzen, die aber relativ teuer sind. Ein Verzeichnis gibt es kostenlos bei der APT, dem Tourismusbüro in Portoferraio. Direkt am Flughafen befindet sich das Italy Bike Hotel „Aviotel Residence“. Hier stehen den Radtouristen ein Abstellraum für Räder inkl. kleiner Werkstatt, Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Tel. 0039-0565/97961, http://www.aviotel.it , http://www.italybikehotels.it

Daniel Simon

Literatur/Karten:

„Elba“, Michael Müller Verlag, 256 S., 15,90 Euro Allianz Freizeitführer „Elba“ mit Karte 1:30.000, MairDumont, 5,95 Euro

Auskunft/Internet:

Italienisches Fremdenverkehrsamt, Tel. 069/237434, http://www.enit.it

Elba-Portal, http://www.elba-online.com , http://www.elbalink.it

Toremar, http://www.toremar.ch , http://www.toremar-elba.it

Moby Line, http://www.mobylines.de

Touren-Tipps:

1 mittelschwere Tour durch den westlichen Teil der Insel, 52 km
2 leichte bis mittelschwere Halbtagestour um die Halbinsel Calamita, 21 km
3 leichte bis mittelschwere Tour durch den Nordosten der Insel, 28 km

Den Artikel aus Ausgabe 2/2006 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: ElbaItalienRadtouren

  • 1,99 €
    Elba

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Römer-Lippe-Route
    Neuer flussbegleitender Radweg

    21.02.2013Die Lippe, der längste Fluss Nordrheinwestfalens, erhält einen flussbegleitenden Radweg.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere (TREKKINGBIKE 5/2006)
    Interessant und farbenfroh

    11.07.2007September und Oktober zählen zu den interessanten, auch farbenfrohen Radelmonaten. Wir stellen acht lohnenswerte Ziele vor.

  • Radrunde um die Ammergauer Alpen
    Königswege

    10.06.2020Einmal drumherum: Die Ammergauer Alpen zwischen Lech und Loisach sind nicht nur Bauplatz weltbekannter Königsschlösser, sondern auch ein riesiges Naturschutzgebiet. In zwei Tagen ...

  • Radreise durch die Oberlausitz
    Rundtour im Dreiländereck Oberlausitz

    28.05.2020Deutschlands östlichste Region hat das kleinste Mittel­gebirge, aber mit Bautzen und Görlitz auch grandiose Stadtensemble und ein überraschend gutes Radwegenetz

  • Die besten Radreviere
    Acht Radtourengebiete in Deutschland und Österreich

    24.04.2009Das Auge fährt mit. Nicht nur ein weit verzweigtes Netz an schönen Radwegen, eine sinnvolle Beschilderung und eine Infrastruktur mit Radlerhotels machen ein gutes Radrevier aus.

  • Urlaubsplaner Norditalien: Vinschgau
    Durchs sonnenreichste Tal der Alpen

    19.04.2011Viele Radler kennen das schöne West-Ost-Tal vom berühmten Fernradweg Via Claudia Augusta, der in diesem 80 km langen Abschnitt auch Etsch- Radweg oder Vinschgau-Radweg heißt.

  • Urlaubsplaner Norditalien: Pustertal
    Attraktive Startregion des Drau-Radweges

    19.04.2011Das Pustertal zählt zu den beliebtesten Tälern der Alpen. Die Hauptattraktion für Radler ist der Pustertal-Radweg, der von Mühlbach, meist dem Flüsschen Rienz entlang, bis nach ...

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Apulien
    Wiesen und Olivenhaine

    04.05.2007Von Teutonengrill und Toskana-Fraktion keine Spur. Viele Italien-Reisende kennen den Stiefelabsatz nur von der Landkarte. Vielleicht ist das gut so?

  • Schwarzwald-Panorama-Radweg
    Neuer Fernradweg führt 280 Kilometer durchs Mittelgebirge

    17.10.2011Der jüngste Fernradweg in Deutschlands Südwesten führt quer durchs Mittelgebirge von Pforzheim nach Waldshut-Tiengen und heißt wegen seiner vielen schönen Ausblicke ...