Grenzenloser Radgenuss und kristallklare Badeseen Grenzenloser Radgenuss und kristallklare Badeseen Grenzenloser Radgenuss und kristallklare Badeseen

Radfahren an den Kärntner Seen: Region Villach

Grenzenloser Radgenuss und kristallklare Badeseen

  • Barbara Merz-Weigandt

Radeln zwischen Bergen, Seen und entlang des 366 km langen Drauradweges: Die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See im Süden Österreichs bietet Rad-Genuss pur in einer Landschaft zum Verlieben.

Über ein dichtes Netz an Radwegen fährt man entlang idyllischer Bäche und Flüsse von einem See zum nächsten. Wer mag, kann sich zwischendurch bei einem Sprung ins bis zu 27 Grad warme Wasser erfrischen. Drauradweg , Ciclovia Alpe-Adria oder Ossiacher See Rundtour sind nur einige der beliebtesten Strecken.

Die Region befindet sich direkt am Schnittpunkt von Kärnten, Italien und Slowenien. Hier hat man die Möglichkeit, alle drei Länder an nur einem Tag zu erradeln. Ob bequem mit dem Radbus oder als anspruchsvolle Tagestour, dieses Dreiländer-Erlebnis sollte man sich nicht entgehen lassen.

Radfahren in der Region Villach

6 Bilder

Besonders empfehlenswert: die wöchentlichen Radtouren inkl. Radbus nach Tarvis, Kranjska Gora oder Spittal/Drau. Dabei geht‘s auch einen Teil des Drau- und Alpe-Adria-Radweges entlang. Und während man eine Rast in der Draustadt Villach einlegt, sind die Räder beim " Radbutler " sicher verwahrt. Und das Beste: Mit der kostenlosen Erlebnis CARD der Region (Mai bis Oktober, Angebote laut Programm) sind dieser Service und der Radbus sowie viele weitere Erlebnisprogramme kostenlos inkludiert.


Mehr Infos:

Region Villach – Faaker See – Ossiacher See
Tel.: +43 (0)4242/42 00 0
E-Mail:  office@region-villach.at
Web:  www.region-villach.at

Themen: KärntenOssiacher SeeRadfahrenVillach


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Italien/Slowenien/Kroatien
    Drei-Länder-Radreise

    29.04.2014Immer Meer. Eine genüssliche Drei-Länder-Reise entlang des Adriabogens von Venedig nach Porec.

  • Urlaubsplaner Seengebiete
    Kärntner Seen

    29.06.2016Österreichs sonniger Süden trumpft mit mildem Klima. Der Drauradweg verbindet einige der vielen Badeseen.

  • Radfahren mit Hunden
    Tipps für ein harmonisches Miteinander

    04.04.2007Gassi gehen ist langweilig – Gassi fahren ist der Hit! Und zwar für beide. Eine Möglichkeit, Rad und Hund zu kombinieren, ist ein Korb am Lenker. TREKKINGBIKE stellt noch andere ...

  • Neue Bike-Camps ab Herbst sind in Planung
    Abgesagt: E-Bike-Event am Millstätter See

    20.04.2021Pandemiebedingt findet das Event dieses Jahr nicht statt, erst wieder vom 27. bis 29. Mai 2022. Für den Herbst 2021 sind attraktive E-Bike-Camps in Planung.

  • Urlaubsplaner Seengebiete
    Leipziger Neuseenland-Radweg

    29.06.2016Das Naherholungs- und Naturschutzgebiet rund um Sachsens größte Stadt entstand durch die Rekultivierung ehemaliger Braunkohlegebiete.

  • Radfahren im Teutoburger Wald
    Teuto-Navigator

    17.12.2015Für Genussradler, Naturliebhaber und Kulturbegeisterte bietet der neue „Rad-Tourenplaner Teutoburger Wald“ ein vielfältiges Spektrum attraktiver Radrouten.

  • Radfahren in Portugal
    Quer durch die Algarve

    09.03.2020Eine Fahrradreise mit mehr als 200 spannenden Kilometern von der wilden Atlantikküste bis zur spanischen Grenze.

  • Norwegen: Fahrradreise durch Sunnhordland
    Entdecker-Radreise an der Westküste Norwegens

    06.05.2014TREKKINGBIKE-Reiseautor Sven Bremer erkundete mit Rad und Schiff Sunnhordland. Die Region im Westen Norwegens mit ihren Gletschern, Fjorden und Schärengärten zeigte sich von ihrer ...

  • Pilgern mit dem Fahrrad: Von Loccum nach Volkenroda
    Rad-Pilgern für Fortgeschrittene

    03.04.2018Radfahren auf dem Pilgerweg zwischen den Klöstern Loccum und Volkenroda: eine Reise auf den Spuren des Hochmittelalters. Hier finden unsere Leser eine genaue Karte und die ...