Kernöl-Radweg Kernöl-Radweg Kernöl-Radweg

Radreiseziele im Herbst

Kernöl-Radweg

  • Armin Herb

Weinkultur und Kürbiskernöl – durch die Hügel der Südsteiermark.

Eine kurze Stadtrunde ist obligatorisch in Graz – auch für Wiederholer. Dann geht es nach Südwesten – zuerst etwas der Mur entlang, dann in die Hügel. Knapp 170 Kilometer führt uns die sportlich-kulinarische Rundreise vorbei an Weinbergen, Kürbisfeldern und ihren Kernölmühlen, zu interessanten Städtchen und Dörfern, wie Stainz und Bad Gams, oder ein Abstecher in Europas höchst gelegenen Weinort Kitzeck. Kulinarisch steht die Südsteiermark nicht nur für den süffigen Schilcherwein. Die Buschenschanken überbieten sich im Angebot an selbstgemachten Produkten, vom deftigen Gselchten bis hin zu Ziegenkäse und Brotaufstrichen mit Kernöl.


Charakter
Flache Passagen wechseln sich ab mit hügeligen Passagen, die eine gute Grundkondition erfordern. Gefahren wird auf Rad- und Feldwegen sowie ruhigen Landstraßen.


Tour-Tipp
Weinkultur und Kernöl Radweg: Graz - Unterpremstätten – Dobl – Stainz – Bad Gams – Frauental an der Laßnitz - St. Peter im Sulmtal – Schwanberg – Deutschlandsberg – Gleinstätten – Heimschuh – Leibnitz – Wildon – Kalsdorf – Graz. Die Runde empfiehlt sich für 3 bis 4 Tage.


Fernradwege
Anbindung an Murradweg und Sulmtalradweg


Anreise
Mit EC oder Euro-Nachtzug via Salzburg nach Graz. Radmitnahme mit internationaler Fahrradkarte 10 Euro. www.bahn.de/Fahrrad
(Radfahrer-Hotline 01805/996633)


Package
Individuelle Radtour mit 5xÜF, Gepäcktransfer, Roadbook etc. ab 496 Euro pro Person,  www.steiermark-touristik.com


Radfreundliche Unterkünfte
Schilcherlandhof in Stainz, www.schilcherlandhof.at  Gasthof Stegweber in Hollenegg,  www.stegweber.at
Gasthof Martinhof in St. Martin im Sulmtal, www.martinhof.at 
Weitere Adressen unter www.steiermark.com


Karten & Literatur
Eine interaktive Karte findet sich auf www.steiermark.com ebenso Bike Nature Guide – Die Fahrrad-App für jeden Weg in der Steiermark.


Auskunft (allgemein): www.steiermark.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Radreiseziele im Herbst


  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: der Kyll-Radweg
    Auf dem Kyll-Radweg steigungsfrei durchs Mittelgebirge

    21.10.2014Der Fluss gibt die Route vor bis zum Ziel in der ältesten Stadt Deutschlands in Trier. Am Kyll-Radweg fühlen sich auch wenige fitte Radfahrer auf der sicheren Seite, denn entlang ...

  • Radtouren in Rheinland-Pfalz: Saar-Nahe-Höhenradweg
    Sportlich von der Saar an die Nahe

    21.10.2014Historische Städte, Bergbaureviere und ein Biosphären­reservat erwarten den Radler auf dem Saar-Nahe-Höhenradweg in der Saarpfalz. Und einige knackige Anstiege im Hügelland ...

  • Radreiseziele im Herbst
    Schwäbische Kartoffeltour

    21.10.2014Eine große Runde zu den Kartoffelwirten in Mittelschwaben.

  • Radreiseziele im Herbst
    Kernöl-Radweg

    21.10.2014Weinkultur und Kürbiskernöl – durch die Hügel der Südsteiermark.

  • Radreiseziele im Herbst
    Froschradweg

    21.10.2014Rund um die Lausitz. Auf dem Froschradweg durch die Heide und die größte von Menschenhand gemachte Seenlandschaft Europas.

  • Radreiseziele im Herbst
    Mittelburgenland

    21.10.2014Auf den Spuren von Franz Liszt im Mittelburgenland.

  • Radreiseziele im Herbst
    Die Weißwein-Route

    21.10.2014Der Veltliner Radweg führt durchs nördliche Weinviertel.

Themen: GPXKernöl-RadwegÖsterreichRadtour


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Donau-Radweg
    Der Bestseller

    21.12.2007Der Donau-Radweg ist der beliebteste Fernradweg Europas. Was erwartet den Reiseradler entlang dieses berühmten Fahrrad-Highways? Das TREKKINGBIKE-Team war auf der begehrtesten ...

  • Urlaubsplaner Wein und Wellness: Steiermark
    65 Kilometer durch die Steirische Toskana

    29.10.2012Blaue Wildbacherrebe heißt das edle Gewächs, aus dem ausschließlich der Schilcherwein gekeltert werden darf.

  • Die schönsten Radtouren im Südburgenland
    Auf der Paradiesroute durchs Südburgenland

    13.05.2020Die längste Radrunde im Südburgenland ist die Paradiesroute. Sie führt auf herrlichen Radwegen durchs idyllische Kellerviertel und bietet immer wieder neue Gelegenheiten, Speis’ ...

  • Anzeige - Radfahren in Dänemark: Lolland-Falster
    Die schönste Fahrradroute auf den Inseln Lolland-Falster

    13.03.2020Freuen Sie sich auf unsere flachen und fahrradfreundlichen Inseln und darauf, entlang unserer Deiche zu radeln, die Herrenhöfe und die dazugehörigen Hofläden zu besuchen, unsere ...

  • Urlaubsplaner Wein und Wellness: Donau-Radweg
    320 km von Passau nach Wien

    30.10.2012Die Strecke von Passau nach Wien gilt als einer der beliebtesten Fernradwege Europas mit mehr als 300.000 Radlern pro Jahr, knapp ein Viertel davon fahren sogar die ganzen 320 ...

  • Urlaubsplaner Herbsttouren: Niederösterreich
    Radtour durchs Tullnerfeld

    10.08.2017Auf den Spuren der Römer durch schattige Donauauen und sonnige Weingärten in Niederösterreich.

  • Radfahren auf den Kanaren: La Palma
    La Isla Bonita – die grünste Insel der Kanaren

    03.12.2018Unser Tourentipp für La Palma: Eine Radrunde im Süden von Los Canarios zu den jungen Vulkankegeln und Stopp in der Bar Parada mit Mandelplätzchen-Bäckerei.

  • Radfahren auf den Kanaren: Gran Canaria
    Mit dem Fahrrad durch Barrancos und rote Felsen

    03.12.2018Unser Tipp für eine Radtour auf Gran Canaria: Schnupperrunde von Maspalomas zur Passstraße Cima Pedro Gonzalez, 30 km und 600 Hm.

  • 20 Tagestouren im Salzburger Land
    Mitterbergrunde – Genusstour im Lungau

    17.04.2014Ergänzend zum Salzburger Land Spezial haben wir hier zusätzlich die genaue Karte zur Tour, sowie die GPS-Daten als gpx-Tracks für unsere Leser hinterlegt.