Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl

Urlaubsplaner Weinregionen: Steiermark

Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl

  • Trekkingbike

Bevor es auf Tour in den Süden geht, darf eine Stippvisite in Europas Kulturhauptstadt von 2003 nicht fehlen. Unser Tipp: Die Graz Guides führen ihre Gäste drei Stunden per Rad durch die steirische Metropole.

Der besterhaltene Stadtkern Mitteleuropas wurde nicht ohne Grund von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommen. Richtung Süden steht die liebliche Landschaft im Mittelpunkt unserer Etappenfahrt. Mur-Radweg und Erzherzog-Johann-Radweg gewähren den idealen Einstieg auf dem Weg zur Schilcher Weinstraße bzw. zum Schilcherradweg.

Charakter:

Radfahren in der Südwest-Steiermark geht bestens auf vielen beschilderten und abseits des Verkehrs geführten Radwegen. Ab und zu wartet in der Weinregion eine kurze Steigung. Die Anschlussmöglichkeiten für Fernradler sind vielfältig: z. B. auf dem Mur-Radweg Richtung Slowenien. Von Graz aus führen auch beschilderte Radwege in die Oststeiermark bis nach Ungarn oder Richtung Norden bis nach Schladming.

Tour-Tipp:

„Zu Wein und Kernöl“, 144 km, 700 Hm, leicht bis mittelschwer

Strecke: Graz – Feldkirchen – Muttendorf – Mettersdorf – Stainz – Bad Gams – Deutschlandsberg – Gleinstätten – Kitzeck – Seggauberg – Leibnitz – Wildon – Werndorf – Kalsdorf – Graz

Die kulinarische Rundtour lässt sich genussvoll in drei bis vier Tagesetappen absolvieren.

Beste Reisezeit:

Mai bis Anfang Oktober

Anreise:

Mit der Bahn über Salzburg nach Graz, Tipp: Europa Spezial Ticket der DB. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Bahnfahren in der Steiermark: http://www.busbahnbim.at

Rad-Service:

Radverleih und Werkstätten finden sich mehrere entlang der Strecke.

Radfahrer-Hotels:

Sehr viele Unterkünfte in dieser Region sind auf die Wünsche von Radfahrern ausgerichtet, spezielle Radfahrerhotels finden sich unter http://www.steiermark.com/radhotels

Karten/Literatur:

„Wege zum Genuss – Radwege in der Steiermark“, Landkarte im Maßstab 1:210.000 gibt’s gratis bei Steiermark Tourismus. Bei der Tourismusregion Süd- & West-Steiermark kann man gratis den Folder „Genussradeln“ mit zahlreichen Routenbeschreibungen und Kartenausschnitten anfordern unter http://www.sws.st

Kompass Fahrradkarte 3202 „Graz und Umgebung“ 1:70.000 zu 7,95 Euro.

Auskunft (allgemein):

Steiermark Tourismus, St.-Peter-Hauptstraße, 8042 Graz, Tel. 0043-316/4003-0, http://www.steiermark.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs


  • Radfahren in Weinregionen: Kraut-und-Rüben-Radweg
    Auf dem Kraut-und-Rüben-Radweg durch die Pfalz

    20.10.2011Die bekanntesten Radstrecken der Pfalz verlaufen am Rhein. Unser Tipp in der Weinregion ist der 139 Kilometer lange Kraut-und-Rüben-Radweg.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Steiermark
    Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl

    20.10.2011Bevor es auf Tour in den Süden geht, darf eine Stippvisite in Europas Kulturhauptstadt von 2003 nicht fehlen. Unser Tipp: Die Graz Guides führen ihre Gäste drei Stunden per Rad ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Remstal
    Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs

    20.10.2011Von Essingen auf der Schwäbischen Alb bis zur Neckarmündung bei Remseck wächst die Rems auf ihrem 80 Kilometer langen Weg vom kleinen Bächlein zum bedeutenden Nebenfluss des ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Saale-Unstrut
    Auf dem Unstrut-Radweg durchs Weinbaugebiet

    20.10.2011Steilterrassen, jahrhundertealte Trockenmauern, romantische Weinberghäuschen und malerische Flusstäler prägen das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut, das sich drei Bundesländer teilen.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Fränkisches Weinland
    Auf dem Wernradweg von Gemünden bis zur Mündung in den Main

    20.10.2011Radeln am Fluss ist die Devise. Die Lebensader im Fränkischen Weinland ist der Main, der in weiten Schleifen über 120 Kilometer durch die hügelige Region fließt.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Tal der Loire
    Hunderte von Kilometern durch edles Weinland

    20.10.2011Jardin de la France, der Garten Frankreichs, nennt sich das Loiretal. Gut zu verstehen, wenn man die vielen Obst- und Gemüsefelder sieht, während sich die Weingärten auf den ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Nahe-Radweg
    Der Riesling gibt den Ton an – auf dem Nahe-Radweg

    20.10.2011Rheinisches Schiefergebirge, Nahe-Hügelland, Nordpfälzer Bergland: Die Namen sagen es schon aus, das Weinland Nahe gestaltet sich recht hügelig. Radfahrer auf dem Nahe-Radweg ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Rund um den Kaiserstuhl
    Sonnige Radtouren in Baden-Württembergs Südwesten

    20.10.2011Der tägliche Blick auf die Wetterkarte macht es deutlich: Meistens ist es in Südbaden am wärmsten. Gut für den Weinanbau und eine ausgedehnte Radsaison, die in milden Wintern ...

Themen: Erzherzog-Johann-RadwegMur-RadwegÖsterreichRadtourenSteiermark

  • 1,99 €
    UP Steiermark

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Ostseeküste: Finnische Königstraße
    253 Kilometer Fernradweg zwischen Turku und Helsinki

    27.06.2012Die Königstraße (finnisch: Kuninkaantie) war seit dem 14. Jahrhundert eine der wichtigsten Verkehrs- und Postrouten Nordeuropas im Rahmen des Schwedischen Reiches.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Burgenland
    Burgen und Thermen

    11.07.2007Das Burgenland ist auch Radlerland. Der Südosten Österreichs bietet eine bunte Palette an Radtouren unterschiedlicher Länge und Niveaus.

  • Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Lahntal-Radweg
    Durch drei Bundesländer

    03.05.2007Die Lahnquelle liegt inmitten stiller Wälder im Rothaargebirge, eine herrlich unberührte Landschaft im Herzen Deutschlands.

  • Nordfriesische Inseln
    Genusstouren hinter Deich und Düne

    25.08.2009Die Nordfriesischen Inseln Pellworm, Föhr, Amrum und Sylt sind nicht nur Urlaubsklassiker in der Nordsee, sondern auch ein sehr abwechslungsreiches Radelrevier für die ganze ...

  • Frankreich: Radwegnetz Loire
    800 Kilometer Radwege in der Loire-Region

    25.06.2012Frankreichs ehrgeizigstes Fahrradprojekt nähert sich der Vollendung. Im Zeitraum von zehn Jahren wurden 50 Mio. Euro in die Fahrradinfrastruktur investiert.

  • Urlaubsplaner Familientouren (TREKKINGBIKE 5/2004)
    Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour

    15.06.2007Fahrradurlaub mit der ganzen Familie ist ein besonderes Erlebnis, will aber gut vorbereitet sein. Mit der richtigen Planung macht er jedoch Lust und Laune für Groß und Klein.

  • Tourplaner UNESCO Welterbe
    Thüringer Städtekette

    07.04.2020Sieben der schönsten Thüringer Städte auf einen Streich und 230 km durch Natur und Geschichte des elftgrößten Bundeslandes. Als Teil der D4-Route verbindet der weitgehend ...

  • E-Bike auf Touren: Tipps von Bayern bis in die Provence
    Hoch hinaus: Traumziele im Gebirge

    15.01.2018Zu steil, zu weit, zu anstrengend? Mit dem E-Bike wird so manches Berg-Abenteuer machbar. Hier ein paar realistische Traumtouren ...

  • Städtetrip Rom
    Rom per Rad

    21.04.2021Zwischen Antike und Streetart, zwischen Motorrollern und Monumenten: Zwei Tage Sightseeing im Sattel