Parallel zur italienischen Grenze führt der Karnische Radweg Parallel zur italienischen Grenze führt der Karnische Radweg Parallel zur italienischen Grenze führt der Karnische Radweg

Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Karnischer Radweg

Parallel zur italienischen Grenze führt der Karnische Radweg

  • Armin Herb

Vor dem Tritt in die Pedale machen Naturfans noch einen Ausflug in die Mauthner Klamm, wo der Schluchtenwanderer durch Tunnel und über Hängebrücken auf der Spur des Wassers wandelt, das dieses Naturschauspiel bewirkt.

Flussabwärts Richtung Villach wartet auf den Kulturinteressierten noch viel Sehenswertes. Im Sommer lockt gegen Ende der Tour ein erfrischender Badestopp am Pressegger See. Wenn das Wetter weniger freundlich ist, muss man sich dann noch bis zum behaglichen Warmbad Villach gedulden.

Charakter:

Vorwiegend flach verläuft der „R3“ parallel zur italienischen Grenze auf Schotter und Asphalt am Fluss Gail entlang durch den Südwesten Kärntens. Meistens kann man abseits der Hauptverkehrsstraßen an Wiesen, Feldern und Wäldern entlang radeln und schöne Ausblicke auf die Bergwelt genießen. Nur bei Nötsch und Neuhaus steigt der Weg nennenswert an. Die gut ausgeschilderte Strecke eignet sich auch für Familientouren mit Kindern ab acht Jahren. Wer von West nach Ost flussabwärts radelt, rollt meist sanft bergab. Start- und Zielpunkt lassen sich gut mit dem Zug zu erreichen.

Tourdaten:

90 km, ca. 100 Hm, leicht

Route:

Kötschach-Mauthen – Dellach – Kirchbach – Tröpolach – Hermagor – Pressegger See – Latschach – Vorderberg – Nötsch – Oberschütt – Villach

Beste Reisezeit:

Ende April bis Anfang Oktober

Anreise:

Mit dem Eurocity von Deutschland via Salzburg nach Villach und weiter im Regionalzug nach Kötschach-Mauthen. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Rad-Service:

Radverleih und Reparaturmöglichkeiten finden sich u.a. in Hermagor, Weissensee, Tröpollach und Villach

Radfahrer-Hotels:

Fahrradfreundliche Gastgeber sind u.a. Hotel Goldenes Lamm in Villach, http://www.goldeneslamm.at

Hotel Regitnig in Techendorf-Weissensee, http://www.hotel-regitnig.at

Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia in Tröpolach, http://www.falkensteiner.com/de/hotel/carinzia

Weitere Adressen unter http://www.kaernten.at

Karten/Literatur:

Bikeline Radkarte „Kärnten West“ 1:75.000 zu 6,90 Euro. Kompass Karten Nr. 60 „Gailtaler Alpen“ und Nr. 64 „Villacher Alpe“ im Maßstab 1:50.000 zu 7,95 bzw. 9,95 Euro. Bikeline Radatlas Kärnten 1:75.000 mit 160 Seiten zu 12,90 Euro.

Auskunft (allgemein):

Kärntens Naturarena, Hauptstraße 14, A-9620 Hermagor, Tel. 0043-4822/3131, Fax 0043- 4822/3131-31, http://www.naturarena.com

Internet:


http://www.kaernten.at (Grunddaten zum Karnischen Radweg)

Themen: GailtalKarnischer RadwegÖsterreichRadtouren

  • 1,99 €
    UP Karnischer Radweg

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Radreise Wendland
    Zwischen Elbe und Heide

    19.02.2021Das Wendland ist bekannt geworden durch den Widerstand gegen das geplante Atommülllager in Gorleben. Für Radler ist das landschaftlich vielfältige Wendland ein Geheimtipp.

  • Urlaubsplaner Norditalien: Südtirols Süden
    An Etsch und Eisack rund um Bozen

    19.04.2011Im Mittelpunkt der Region liegt Bozen, die Südtiroler Landeshauptstadt mit Charme.

  • Fahrrad-Genusstour Oststeiermark
    Mit dem E-Bike durch den Garten Österreichs

    03.08.2018Fast 200 Kilometer durch den „Garten Österreichs“ – die E-Bike-Genusstour in der Oststeiermark windet sich von St. Ruprecht durchs Hügelland und verspricht fünf Tage ...

  • Radfahren im Allgäu
    Radrunde Allgäu

    02.06.2020Viele Radwege führen durchs Allgäu. Grund genug für die Tourismus-Verantwortlichen, daraus die ultimative Allgäu-Runde zu stricken. Der ADFC hat die Radstrecke mit 4 Sternen ...

  • Urlaubsplaner: Themen-Radwege
    Von Braunkohle bis Papst: acht Radwege mit Botschaft

    21.12.2010Kult-Touren: Viele Radwege bieten weit mehr als nur Routen in schöner Landschaft, etwa Kunst in der Natur oder Zeugnisse der Industriekultur. Wir haben acht Themen-Radwege in ...

  • Die schönsten Radtouren im Veneto
    Radtouren zwischen Dolomiten und Adria

    27.04.2020Kunst, Kultur, Kulinarik – Venetien gilt zu Recht als die beliebteste Reiseregion in Italien. Das erfahren auch immer mehr Radreisende.

  • Urlaubsplaner Mittelmeer: Formentera/Ibiza
    Gemütlich Rad fahren immer am Strand entlang

    19.12.2012Das flache Formentera ist quasi wie geschaffen zum gemütlichen Radfahren. Der einzige Anstieg führt hinauf zur Hochebene von La Mola.

  • Urlaubsplaner Übersee: Hawaii
    Es gibt ein Bike auf Hawaii

    28.01.2008Bei Ankunft in Honolulu (Oahu) denkt kaum einer an schöne Raderlebnisse – eine gesichtslose amerikanische Großstadt mit viel Verkehr.

  • Reise-Spezial: Die schönsten Radtouren in Oberbayern
    Auf den Spuren der Salzhändler

    19.03.2020Über die Flüsse Inn und Salzach wurde das „weiße Gold“ von der österreichischen Grenze bis nach Passau transportiert. An ihren Ufern orientiert sich großteils die 361 Kilometer ...