Wildromantisch durch die Oststeiermark Wildromantisch durch die Oststeiermark Wildromantisch durch die Oststeiermark

Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Feistritztal-Radweg

Wildromantisch durch die Oststeiermark

  • Armin Herb

Wald und Obstgärten prägen diese Landschaft im Osten der Steiermark, die sich auch gerne der „Garten Österreichs“ nennt.

Sportler beginnen ihre Feistritztal- Tour bereits in Krieglach im Mürztal, denn dann darf gleich geschwitzt werden auf rund 500 Höhenmetern hinauf übers sogenannte Alpl. Die Genussradler verzichten auf den Frühstart und legen erst in St. Kathrein am Hauenstein oder in Ratten los.

Von dort überwiegt das sanfte Bergab, zuerst durch schattige Wälder bis Anger, danach im breiter werdenden Flusstal durch weitläufige Obstgärten mit Apfelbäumen und Holunderbüschen. Danach folgt das landschaftliche Highlight der Feistritzklamm.

Charakter:

Mal auf Asphalt, mal auf Kies, mal auf Schotter führt der Radweg R8 dem Fluss Feistritz entlang, meist sanft bergab. Die Route verläuft überwiegend auf Radwegen und kleinen Nebenstraßen. Nur wer etwas früher in Krieglach startet, muss Power für die 500 Hm übers Alpl mitbringen. Für Kinder ist die Tour ab etwa zwölf Jahren zu empfehlen.


Tourdaten: 97 km, 671 Hm, leicht bis mittelschwer

Route:

Ratten oder St. Kathrein am Hauenstein – Birkfeld – Anger – St. Johann bei Herberstein – Blaindorf – Großwilfersdorf – Fürstenfeld/Therme Loipersdorf. Empfehlenswert in zwei Tagesetappen.


Beste Reisezeit: Ende April bis Anfang Oktober

Anreise:

Mit der Bahn geht es via Graz nach Weiz und weiter per Bus nach Birkfeld. Wer auch übers Alpl fährt, gelangt mit der ÖBB bis Krieglach. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.). http://www.oebb.at

Rad-Service:

Radverleihe und Reparaturmöglichkeiten finden sich etliche entlang der Route, u.a. in Anger, Stubenberg und Fürstenfeld.

E-Bike:

Verleih und Akkuwechselstationen u.a. in Weiz, Anger, Stubenberg und Puch

Radfahrer-Hotels:

Fahrradfreundliche Gastgeber sind u.a. Posthotel Thaller in Anger, http://www.posthotel-thaller.at

Gasthof Kricker in Kaibing, http://www.gasthof-kricker.at

Seehotel Erla in Stubenberg am See, http://www.seehotel-erla.at

Weitere Adressen unter http://www.steiermark.com

Veranstalter:

Radreise-Angebote über http://www.steiermark-touristik.com

Karten/Literatur:

Freytag & Berndt Radkarte „Steiermark Süd und Ost“ 1:100.000 zu 7,95 Euro.

Auskunft (allgemein):

Steirische Tourismus GmbH, St. Peter Hauptstrasse 243, A- 8042 Graz, Tel. 0043-316/4003-0, Fax 0043-316/4003-10, http://www.steiermark.com

Internet:


http://www.feistritztalradweg.com ,


http://www.oststeiermark.com (alles Wichtige zur Radtour)

Gehört zur Artikelstrecke:

Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl


  • Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Feistritztal-Radweg
    Wildromantisch durch die Oststeiermark

    26.04.2012Wald und Obstgärten prägen diese Landschaft im Osten der Steiermark, die sich auch gerne der „Garten Österreichs“ nennt.

  • 16 Seiten Radguide: Steiermark
    Die schönsten Radtouren für Sportler und Genießer

    27.04.2010Mehr als 2000 Kilometer beschilderte Radwege erwarten den aktiven Besucher in Österreichs zweitgrößtem Bundesland.

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Steiermark
    Kühler Wein & warmes Wasser

    28.01.2008Auf geht’s! So tönt es, wenn die Steirer zur Radtour aufbrechen. Gelegenheit zum Radeln gibt es wahrlich genügend am Südende Österreichs.

Themen: Feistritztal-RadwegÖsterreichRadtouren

  • 1,99 €
    UP Feistritztal Radweg

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Bahntrassen: Dampflokrunde
    Rundfahrt durch das sanfte Hügelland des Ostallgäus

    30.04.2013In den 1970er Jahren war die letzte Fahrt für die beiden „Lokalbähnle“ Kaufbeuren – Schongau und Marktoberdorf – Lechbruck.

  • Urlaubsplaner Wochenendtouren: Scharmützelsee/Brandenburg
    Vor den Toren der Hauptstadt

    03.04.2008Das Oder-Spree-Seengebiet südöstlich von Berlin bietet ein Netz mit hunderten Kilometern abwechslungsreicher Radwege

  • Schwarzwald-Panorama-Radweg
    Neuer Fernradweg führt 280 Kilometer durchs Mittelgebirge

    17.10.2011Der jüngste Fernradweg in Deutschlands Südwesten führt quer durchs Mittelgebirge von Pforzheim nach Waldshut-Tiengen und heißt wegen seiner vielen schönen Ausblicke ...

  • Urlaubsplaner Geheimtipps Österreich: Bajuwaren-Radweg
    Radweg vom Salzburger Seenland nach Oberbayern

    26.04.2012Der Bajuwaren-Themenradweg informiert in kleinen Museen und auf Schautafeln über die Ur- und Besiedelungsgeschichte des Volksstammes der Bajuwaren in der deutsch-österreichischen ...

  • Tourentipps für Winterradler
    Radtour durch das Valle Maggia

    04.12.2020Die Radstrecke am Lago Maggiore im Tessin ist eine wahre Genusstour zwischen Palmen und UNESCO-Weltkulturerbe

  • Zeitreise - Kuba, ein Land ohne Autos
    Ein Erfahrungsbericht aus einer anderen Welt

    05.02.2007„Planen, Planen, Planen“ – wer Kuba auf eigene Faust mit dem Rad erkunden möchte, muss nicht nur einige Brocken Spanisch sprechen. Die Vorbereitung zu Hause ist das Wichtigste ...

  • Radreise Mecklenburg-Vorpommern
    Best-of-Radrunde durch die Seenplatte

    28.05.2020Ganz oben rechts in Deutschland lockt das weite Land zwischen den Silberspiegeln der Mecklenburger Seenplatte. Riesige Äcker gibt es dort, stille Wege – und sogar eine kleine ...

  • Urlaubsplaner Kleine Flüsse: Diemel-Radweg
    Durch das idyllische Flusstal von Willingen zur Weser

    29.06.2011Der Diemel-Radweg misst nur knapp über 110 km. Sportliche Radler schaffen das an einem Tag. Aber wer will das schon? Zumal es neben stillen Wiesentälern und Waldregionen einiges ...

  • Urlaubsplaner Norditalien: Pustertal
    Attraktive Startregion des Drau-Radweges

    19.04.2011Das Pustertal zählt zu den beliebtesten Tälern der Alpen. Die Hauptattraktion für Radler ist der Pustertal-Radweg, der von Mühlbach, meist dem Flüsschen Rienz entlang, bis nach ...