Service: Fahrräder im Fernbus

Fernbusse für Radfahrer

Reisen mit dem Fernbus ist unkompliziert und günstig. Unser Überblick zeigt, welche Anbieter Räder transportieren und welchen Service sie bieten.

Angelika Urbach am 19.08.2015
Bustravel_CCK1094
Christian Kaufmann

MeinFernbus 
... besitzt keine eigene Flotte, sondern kooperiert mit Regionalpartnern. Die grünen Busse steuern 259 Städte an: europaweites Netz mit ca. 5000 Verbindungen.
Extras: freies WLAN, Steckdosen pro Sitzreihe, optionale Kompensation der CO2-Emissionen gegen Aufpreis (z.B. 42 Cent für die Strecke München - Berlin)
Radtransport: Transport auf Radträgern am Heck; keine Verpackungspflicht
Preisbeispiel: München - Berlin ab 19 Euro + 9 Euro Fahrrad  
meinfernbus.de; Tel. 0180/5159915
 
FlixBus 
Die blau-orangen Busse fahren derzeit 310 Destinationen in Deutschland und Europa an; dichtes Netz mit über 5000 Direktverbindungen. Im Januar fusionierte Flixbus mit MeinFernbus.
Extras: freies WLAN, 1 Steckdose/Platz
Radtransport: Transport per Heck-Rad-träger auf den meisten Strecken buchbar; keine Verpackungspflicht; alternativ kann das Rad in einer Transporttasche als Sondergepäck mitgenommen werden
Preisbeispiel: München - Berlin ab 22 Euro + 9 Euro Fahrrad  
flixbus.de; Tel. 01807/12399123

Postbus  
Seit dem Ausstieg des ADAC betreibt die Deutsche Post die Marke alleine. Die gelben Fernbusse verbinden 112 Städte in Deutschland und im europäischen Ausland; insgesamt 1286 Busverbindungen.
Extras: Steckdosen in jeder Sitzreihe; freies WLAN; Media Center (Filme, Musik, Hörbücher); Klimaschutzbeitrag über GOGREEN Service
Radtransport: im Gepäckraum; keine Verpackungspflicht
Preisbeispiel: München - Berlin ab 25,50 Euro + 10 Euro fürs Fahrrad
postbus.de; Tel. 01806/972797

Berlin Linien Bus
An dem Unternehmen sind mehrere Bus- und Reiseunternehmen beteiligt, indirekt auch die Deutsche Bahn AG. Die Busse fahren auf mehr als 2700 Verbindungen über 250 Zielorte in Europa an.
Extras: freies WLAN u. Steckdosen; Mediaspot (eBooks, eMagazine); einziger Anbieter mit Haustiermitnahme!
Radtransport: Transport auf Radträgern am Heck; keine Verpackungspflicht
Preisbeispiel: München - Berlin ab 18 Euro + 10 Euro fürs Fahrrad
berlinlinienbus.de; Tel. 030/338 4480

DeinBus.de 
Drei Studenten riefen das Unternehmen  2009 ins Leben, um Reisende zusammen zu bringen. Heute fahren die Fernbusse nach festen Fahrplänen und verbinden 35 Städte; insgesamt 363 Busverbindungen.
Extras: freies WLAN; Bücherkiste; individuelle Fernbusfahrten für große Gruppen buchbar
Radtransport: je nach Bus im Gepäckraum oder auf einem Radträger am Heck; keine Verpackungspflicht
Preisbeispiel: München - Frankfurt am Main ab 9 Euro + 9 Euro fürs Fahrrad
deinbus.de; Tel. 069/175373200
 
OneBus 
Die Busse des 2013 in Köln gegründeten Unternehmens verbinden 24 Städte mit  Schwerpunkt im Westen von Deutschland; insgesamt 99 Busverbindungen.
Extras: freies WLAN
Radtransport: Fahrräder werden im Gepäckraum transportiert, keine Verpackungspflicht
Preisbeispiel: Stuttgart - Berlin ab 28 Euro + 18 Euro Fahrrad
onebus.de; Tel. 01806/663287 

Buchungsportale:
Diese Suchmaschinen finden das günstigste Angebot für Ihre Wunschverbindung zum festen Reisetermin und ermöglichen eine direkte Buchung:

checkmybus.de
fernbusse.de
busliniensuche.de
fahrtenfuchs.de

Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 4/2015. Sie können das gesamte Heft in der Trekkingbike-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Angelika Urbach am 19.08.2015

Das könnte Sie auch interessieren