Fahrrad-Apps zur Tourenplanung

Navigation und Information für Smartphones und GPS-Geräte

  • Trekkingbike

Digitale Helferlein sind auf dem Vormarsch. iPhone-Benutzer können sich bei iTunes für 2,39 Euro die ADFC-Qualitätsradrouten mit allen relevanten Tourinfos inklusive Navigation herunterladen, z. B. die Fünf-Sterne-Route Main-Radweg ( http://www.adfc.de ). Benutzer von Garmin-Navigationsgeräten finden unter http://www.bettundbike.de eine GPI-Datei mit allen Bett & Bike-Herbergen. Für den Rhein-Radweg rund um Remagen gibt’s gratis einen MP3-Track mit interessanten Hörbeiträgen ( http://www.romantischer-rhein.de ), ebenso für die holländische Radregion Zeeland ( http://www.vvvzeeland.nl ). Oregon, der radfahrerfreundlichste Staat der USA, stellt Smartphone-Besitzern kostenlos speziell formatierte Radkarten zur Verfügung unter http://www.mthoodterritory.net/mobile . Und die Digitalisierung schreitet flott voran. Wir bleiben dran.


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag