Schaltung

8 Artikel zum Thema Schaltung

  • Basiswissen: Schaltung 1 x 11
    Ist 1 x 11 auch für Trekkingradler spannend?

    Umwerfer ade: Die zwei großen Schaltungshersteller Shimano und SRAM bieten ihren Kunden die Möglichkeit, Mountainbikes mit nur einem Kettenblatt vorne auszustatten. Riesige Ritzelpakete hinten sollen den Übersetzungsverlust ausgleichen.

  • Shimano XTR Di2
    Top-Mountainbikegruppe künftig auch elektrisch

    Ein Schalter für alle Gänge, und nie mehr verschalten: Shimanos Top-Mountainbikegruppe XTR gibt es künftig auch in einer elektrisch betätigten Version. Fakten, Meinungen und erste Praxis-Erfahrungen.

  • Basiswissen: Gangentfaltung
    So können Sie Ihre Gangschaltung optimieren

    Gangentfaltung bezeichnet die Strecke, die der Radfahrer mit einer Kurbelumdrehung zurücklegt. Sie hängt von der Übersetzung der Naben- bzw. Kettenschaltung und von der Größe des angetriebenen Rades ab.

  • SRAM Via GT 2x10
    Neue Schaltgruppe für Trekkingräder

    Trekkingbikes der 1000-Euro-Klasse sind 2013 die Zielgruppe der neuen SRAM Via GT. 2x10 Gänge sind genug. „Einfach schalten, bis der richtige Gang da ist“.

  • Acros Hydraulikschaltung A-GE
    Hydraulik-Kettenschaltung serienmäßig erhältlich

    Lange hat’s gedauert, endlich ist es so weit: Fünf Jahre nach ihrer vielbeachteten Premiere ist die Hydraulik-Kettenschaltung A-GE von Lagerspezialist Acros nun serienmäßig erhältlich.

  • Test: Alfine 11-Gang-Nabe
    Zehn Räder mit Alfine 11-Gang-Nabe im Test

    Genau in die Mitte zwischen Alfine 8- und Rohloff-Getriebenabe platziert Komponenten-Riese Shimano die neue Alfine-Nabe mit 11 Gängen.

  • Extra-Heft: Nabenschaltungen
    Alle Top-Naben im Vergleich

    Getriebenaben sind auf dem Vormarsch. TREKKINGBIKE macht die anspruchsvollen Naben Shimano Nexus, Alfine und Intego, Sram i-Motion, Dual Drive und Rohloff Speedhub zum Schwerpunkt-Thema eines 16-Seiten-Extraheftes.

  • Schaltung justieren
    Einstellung von Schaltwerk und Umwerfer bzw. Nabenschaltung

    Moderne Kettenschaltungen protzen mit bis zu 27 Gängen. Auf den ersten Blick ein komplizierter Wust aus Schaltwerk, Umwerfer, Ritzeln und Kettenblättern.