Test

211 Artikel zum Thema Test

  • Test: E-Citybikes
    Acht City-Pedelecs mit tiefem Einstieg im Test

    Pedelecs für die Stadt gibt’s viele – und kaum eines ist so vielseitig wie der gute alte Tiefeinsteiger. Doch wie sexy sind Unisex-Räder? Acht ­Modelle stellen sich unserem Cityrad-Test

  • Test: Tourenräder mit und ohne E-Antrieb
    Neun sportliche Tourer und acht Pedelecs im MYBIKE-Test

    Auf zwei Rädern durch Landschaften zu streifen – was gibt es schöneres als eine erlebnisreiche Radtour? Acht Tourenräder mit, aber auch neun ohne Motor stellen im Großen MYBIKE-Test ihr Potenzial für schöne Kilometer unter Beweis

  • Test: E-Kompakträder
    Fünf elektrifizierte 20-Zöller im Test

    Größe ist nicht alles, auf die inneren Werte kommt es an. Moderne Kompakträder mit Elektromotor sind insbesondere in der Stadt und für kürzere Strecken eine interessante Alternative. Fünf neue Minis stellen sich dem MYBIKE-Test

  • Dauertest: Flyer S-Pedelec
    Im Alltagseinsatz: das Flyer Urban 7.10 S-Pedelec

    Das Flyer Urban 7.10 ist ein hochwertiges S-Pedelec, wie geschaffen für schnelle Fahrten über Land – mit einem Makel: Wenn man es richtig schnell fahren will, ist der Akku in Rekordzeit leer

  • MYBIKE 2/2018 Test Allrounder
    Testsieg ebenfalls für Stevens 7X Lite Tour Gent

    Im Test Allrounder in der aktuellen MYBIKE Ausgabe 2/2018 erhält das Stevens 7X Lite Tour Gent nachträglich ebenfalls einen Testsieg.

  • Test: Pendler-Räder
    Schöner Feierabend: Räder für Pendler im Vergleich

    Auf dem Weg von und zur Arbeit ist man gerne effizient und zuverlässig unterwegs. Erst recht, wenn zwischen Bett und Büro 10 Kilometer oder mehr liegen. Wir haben 10 Commuter-Räder auf ihre Qualitäten im Berufsverkehr untersucht.

  • Test: Top-Räder 2018
    Sternstunden

    Alle Klassen, alle Preise: Intensiv hat sich die Test-Redaktion mit ersten 2018er Bikes beschäftigt. Und dabei klare Trends und auch gleich ein paar Stars des kommenden Fahrrad-Jahrgangs entdeckt. Unsere zehn Testräder zeigen, wo es 2018 langgeht.

  • Test Top-Räder 2018: Giant Toughroad SLR EX
    Überall zu Hause

    Der Anspruch steckt schon im Modellnamen: Das Toughroad ist ein kompetentes Tourenrad für gute wie für schlechte Straßen. Und dabei gar nicht einmal teuer.

  • Test Top-Räder 2018: Ghost Square Crossrad
    Spaß-Elfer

    Was macht mehr Spaß, als unbeschwert, intuitiv und mit leichtem Lauf durch die Lande zu surren? Simples Radfahren kann ja so schön sein…

  • Test Top-Räder 2018: Falkenjagd Hoplit PI Plus
    Maximal-Rad

    Weltumradelung geplant? Wüstendurchquerung? Dschungel-Expedition? Es könnte sein, dass das exklusive Titan-Reiserad Hoplit dafür ein perfekter Partner wäre.

  • Test Top-Räder 2018: Contoura Freejack
    Mach mir einen Plan!

    Das Freejack ist nicht nur ein leichtes Tourenrad, sondern ein planvolles Konzept: Gleich vier verschiedene Modelle lassen sich aus einer Plattform realisieren.

  • Test Top-Räder 2018: Boettcher Titanium Gravelbike
    Luxus-Träume

    Titan erlebt eine kleine Renaissance: Das robuste Metall eignet sich hervorragend für fast unzerstörbare Bike-Rahmen. Wenn man das nötige Kleingeld hat.

  • Test Top-Räder 2018: Riese & Müller Packster 40 HS
    Statt VW Golf

    Für junge Familien in Suburbia ist das vielseitige Riese & Müller E-Lastenrad eine Alternative zum Zweitwagen. Das Packster kann fast alles genau so gut.

  • Test Top-Räder 2018: Winora Nevada
    Touren-Talent

    Ob Teerstraße, Waldweg oder Schotterpfad: Das Winora Nevada bewältigt Strecken auf jedem Terrain. Im Test zeigt das günstige Tourenrad viele Talente.

  • Test Top-Räder 2018: Canyon Commuter
    Smarter Stenz

    Design und Funktion gehen bei der Commuter-Serie von Canyon Hand in Hand. Das AL4.0 zeigt, dass auch ein Tausend-Euro-Bike nicht öde aussehen muss.

  • Test Top-Räder 2018: Rabeneick TX7
    Metropolenflitzer

    „Weniger ist mehr“ behauptet nicht nur Rabeneick. Mit dem Cityrad TX7 übersetzen die Oldenburger das Bauhaus-Motto in ein schnörkelloses Bike für urbane Räume.

  • Test Top-Räder 2018: Bergamont Grandurance RD
    Zauberwort Plattform

    Der alte Bergamont-Katalog ist ausgemistet, viele Modelle mit Rennlenker sind verschwunden. Der Ersatz: die vielseitige Rahmen-Plattform Grandurance.

  • Zubehör: Funktionsunterhemden
    Langarm-Unterhemden für kühle Zeiten

    Wolle, Kunststoff, oder beides? Die erste Schicht auf der Haut ist die wichtigste. Funktionsunterhemden entscheiden über das Wohlfühlklima beim Radfahren – vor allem im Winter.

  • Test: Randonneure
    Straßenfeger: Moderne Randonneure im Test

    Randonneure sind spezialisiert auf Langstrecke, mit ein wenig Gepäck, bereiten die schnellen Straßenräder vor allem ambitionierten Fernradlern Freude. Mit neuen Einflüssen kommt Bewegung in das klassische Konzept.

  • Einzeltest: Bergamont Horizon 6.0
    Bestandsaufnahme: 799-Euro-Rad Bergamont Horizon 6.0

    Mit nur 799 Euro markiert das Bergamont die untere Preisgrenze bei TREKKINGBIKE vertretener Räder mit Vollausstattung. Was geht da, und was nicht? Eine Forschungsfahrt in den Durchschnitt.

  • Test: Tourentaugliche Gravelbikes
    Gravelbikes – Flotter auf Schotter

    Noch weiß niemand ganz genau, was ein „Gravelbike“, ein „Schotter-Rad“ genau ist. Wir haben sieben Modelle bis 2000 Euro herausgepickt, um das scharfe Ende des Trekkingbike-Marktes auszuloten.

  • Test: Bestseller-Räder
    Marktforschung: 10 Erfolgsmodelle im Test

    Einmal im Jahr befragt TREKKKINGBIKE seine Leser nach ihrem Fuhrpark. In diesem Test materialisiert sich das Ergebnis: die Bestseller der beliebtesten Marken im Vergleich.

  • Kaufberatung: Reifen
    Gummilösung: 16 Reifen für Reise, Gelände, Straße

    Profile, Gummimischungen und Pannenschutzkonstruktionen moderner Reifen werden immer raffinierter, die neue Sparte der Gravelreifen erweitert die Auswahl. 16 aktuelle Fahrradreifen im Überblick.

  • Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich

    Das Faltrad für die Jackentasche gibt’s noch nicht – aber als praktische ­Begleiter auf Reisen und im Alltag zeigen die faltbaren Pedelecs viele ­Talente. Fünf mobile Minis im Test.

  • Einzeltest: Trenga De GLX 7.0
    Die neue Shimano Trekking-XT – Sport & Spiel

    Shimanos XT-Gruppe ist der Klassiker für sportliche Radler. Zu Recht. Alle paar Jahre wird sie überarbeitet und aktualisiert. Am neuen Crosser von Trenga De haben wir die 2017er XT getestet.

  • Einzeltest: HP Velotechnik Scorpion fs 26
    Perspektivenwechsel – Touren-Trike von HP Velotechnik

    Als Touren-Trike legt das Scorpion fs 26 seinem Fahrer die Welt zu Füßen: Die Aussicht im Rad ist ein 180°-Panorama in Farbe. Doch auch sonst hält das ungewöhnliche Radkonzept Überraschungen parat.

  • Test 2017: Falkenjagd Hoplit PI Reiserad
    Edeltourer: Falkenjagd Hoplit Reiserad im Test

    Feinstes Material, edel ausgestattet, toll zu fahren: Das Falkenjagd Hoplit vereint höchste Ansprüche kompromisslos und spielend. Begegnung mit einem perfekten Reiserad...

  • Test: GPS-Geräte
    Die besten GPS-Geräte für Tourenfahrer

    Eine babylonische Modellvielfalt bestimmt den Markt der GPS-Geräte. Jahr für Jahr kommen neue Varianten bewährter Modelle hinzu und stiften Verwirrung. Wir haben alle ausprobiert und stellen hier die besten für Tourenfahrer vor.

  • Spezial: Reiseräder
    Das perfekte Reiserad – Kaufberatung und Test

    16 Seiten. 12 Räder aller Klassen und eine gründliche Kaufberatung – und ein Ziel: nie wieder Ärger auf großer Tour. So finden Sie das passende Reiserad!

  • Test: MTB-Hardtails
    Hart kalkuliert – Hardtails unter 1500 Euro

    Hersteller und eingefleischte Biker sind sich einig. Rund 1500 Euro muss man heute in ein solides Einsteiger-Mountainbike investieren. Neun Hardtails mussten in dieser Klasse beweisen, wer die Nase vorne hat.

  • Test 2017: E-Cargo-Bikes
    4 Transporträder mit E-Unterstützung im Test

    Transport-Räder feiern dank E-Unterstützung derzeit ein großes Comeback. Die Einsatzbereiche in der Stadt sind vielfältig: Wochen-Einkauf, Lieferservice, Kinder­taxi ... aber noch nicht alle Konzepte sind ausgereift.

  • Test 2017: Design-E-Bikes - Schöner Schein?
    8 stylische Pedelecs im Realitäts-Check

    Vor wenigen Jahren noch mussten stil­bewusste Pedelec-Fahrer in Sachen Optik eher beide Augen zudrücken. Heute gibt es E-Bikes auch in cool. Aber achten Sie das Design-Prinzip „form follows function“? Wir haben acht stylische Pedelecs getestet.

  • Zubehör: Schutzbleche
    Spritzschutz – 12 Schutzblechmodelle im Test

    Fest montiert oder Steckschutzblech? Wer sein Rad mit Schutzblechen versehen will, oder vorhat, seine bestehenden Bleche durch neue zu ersetzen, sollte ein paar Punkte beachten, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

  • Test: Allrounder
    Allrounder 2017: Viel Rad fürs Geld

    Im Preisbereich zwischen 1000 und 1500 Euro passiert sehr viel. Die Leistungsdichte in diesem stark umkämpften Preissegment ist hoch. Wir haben ein Dutzend Hersteller um ihren Kandidaten der Einsteiger-Klasse zum Test gebeten.

  • Fahrbericht: MTB Cycletech Papalagi Gi 27,5"
    MTB Cycletech Papalagi: Top-Reisepartner

    Direkt aus der Messehalle auf große Fahrt. Chefredakteur Tom Bierl nahm das erste Serienmodell des neuen 27,5 Zoll Papalagi mit auf eine 1600 Kilometer Tour.

  • Test: Regenjacken und Regenhosen
    Ganz dicht? Aktuelle Regenbekleidung im Test

    Auch wenn sich jeder Tourenfahrer am liebsten nur schönes Wetter wünscht, gehört die wasserdichte Regenkombi in jede Packtasche. Wir haben 12 Jacken und 8 Hosen genauer inspiziert und geben Tipps, wie Sie bei richtiger Pflege lange Freude an Ihrer Regenbekleidung haben.

  • Test 2017: Zündapp Green 4.0
    Gurke oder Schnäppchen: Zündapp Green 4.0 im Test

    Unsere Recherche bei verschiedenen Discountern zeigte bereits: Beratung und Service sind so eine Sache ... Und wie schneiden die günstigen ­Pedelecs ab, wenn man sie unter die Lupe nimmt? Ein Testkauf bei Real bringt Klarheit.

  • Test 2017: Pedelecs bis 2000 Euro
    Wie gut ist günstig? 8 Pedelecs im Vergleich

    „Pedelecs sind so teuer“, nennen viele als entscheidendes Argument gegen die trendigen Hybrid-Zweiräder. Doch teuer ist relativ: Preiswerte Marken-E-Bikes kosten derzeit um 2.000 Euro. Die Frage ist eher: Was leisten die Günstigen? Wir haben neun dieser Bikes unter die Lupe genommen.

  • Dauertest 2017: Merida E-Spresso Sport
    Citybike mit Nabenschaltung: Merida E-Spresso Sport

    Ein Citybike mit einer Nabenschaltung, die stufenlos und automatisch die Gänge wechselt. Das klingt nicht nur spannend – der Dauertest war es auch!

  • Test 2017: S-Pedelecs
    8 schnelle S-Pedelecs im Highspeed-Test

    Weil man mit wenig Kraft extra flott vorankommt, erweitern S-Pedelecs den Aktionsradius enorm. Motorkraft ist aber nur die halbe Miete, denn ­Konstruktion und Ausrüstung müssen hohen Geschwindigkeiten standhalten. Acht schnelle Pedelecs haben sich unserem Highspeed-Test gestellt.

  • Test: Top-Räder 2017
    Vielversprechend: die Top-Räder 2017

    2017 wirft seinen Schatten voraus: Aus den Messe-Neuheiten haben wir wegweisende Radkonzepte herausgefiltert. 10 Testkandidaten illustrieren prägende Trends.

  • Top-Räder 2017
    Merida Crossway Urban XT Ed.

    Viele Radler wünschen sich eine reduzierte, sportliche Fahrmaschine für den Stadtverkehr. Merida streift einem Crossbike ein knappes City-Kleidchen über.

  • Top-Räder 2017
    Goldmarie: Tout Terrain Chiyoda II

    Als modernes Stadtrad meistert das Tout Terrain Chiyoda II sämtliche Prüfungen des hektischen Stadtverkehrs locker. Wie im Märchen hat es seinen Goldregen echt verdient.

  • Top-Räder 2017
    Santos Cross Lite – die große Freiheit

    Jahrelang klaffte eine Lücke: Rohloff-Nabe und Rennlenker wollten einfach nicht zusammenkommen. Der Konstrukteur und Rahmenbauer Blaschke fand eine Lösung.

  • Top-Räder 2017
    Stevens P-Carpo Tour

    Optisch beeindruckt das Stevens P-Carpo durch markant-muskulösen Auftritt. Sitzt man im Sattel, verhält sich der souveräne Tourer wie ein schnurrendes Kätzchen.

  • Top-Räder 2017
    Böttcher Levante Light – lang, flach, schnell

    Perfekt zum Touren ist Pinions neue C-Klasse: Das 12-Gang-Getriebe macht eine neue Kategorie Tourenräder auf. Böttcher wagt mit dem Levante einen Anfang.

  • Top-Räder 2017
    Rose Activa Pro Pinion – Mit 18 Gängen um die Welt

    Das Activa Pro lädt ein zum großen Abenteuer. Rad nach Hause bestellen, packen, losfahren. Manchmal sind die richtigen Entscheidungen ganz einfach.

  • Top-Räder 2017
    VSF Fahrradmanufaktur T-900 Pinion

    Mit soliden Stahlrahmen und schnörkellosen Rädern hält die Fahrradmanufaktur gute Tradition in Ehren. Mit dem T-900 Pinion fegt nun ein frischer Wind mit 12 Gängen durchs Programm.

  • Top-Räder 2017
    BMC Roadmachine 03: 2x11-Renner

    Ein Bike für alles – BMCs Roadmachine will weg von haarspalterischen Nischen. Warum dann nicht mal einen solchen Straßenrenner zum Speed-Tourer machen?

  • Top-Räder 2017
    Contoura Pollino Pinion

    Ein gepflegtes Äußeres macht Eindruck: Contoura hat mit dem Pinion-Tourer Pollino ein sympathisches Luxusprodukt für Alltag und Touren im Angebot.

  • Top-Räder 2017
    Kompromisslos urban: Canyon Commuter 5.0

    Wie sieht das perfekte Stadtrad aus? Für sportive Radler gibt es nun eine – fast –perfekte Antwort. Canyon legt mit dem Commuter die Messlatte ziemlich hoch.

  • Trendreport Bikepacking
    Abenteuer Radreise

    Von Null auf Trend in wenigen Jahren: Anspruchsvolle Selbstversorger-Touren sind zeitgeistig – und befeuern die Fantasie von Rad-Abenteurern und -Designern.

  • Test: Maxx Jagamoasta
    Maxx Jagamoasta – ultimatives Winterbike

    Perfekt angepasst: Das Siegerbike des 300-Meilen-Rennens „Yukon Arctic Ultra“ lässt ahnen, wie kalt es draußen werden kann. Mit vielen Tricks trotzte das Maxx Jagamoasta minus 40 Grad.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Sportsfreund: Stevens 8X Lite Tour

    Aus der crossigen X-Serie hat sich Stevens vollausgestatteter 8X-Tourer entwickelt – momentan ist das Stevens 8X Lite Tour eins der kompetentesten Räder für kleine oder große Fluchten.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Steppenwolf Tao 20th – Jubiläumsmodell

    Der Steppenwolf oder Kojote zählt noch zur Familie der Hunde. Etwas sympathischer Wauwau und ein wenig zäher Langstreckenläufer finden sich auch im Tao.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Wunschrad vom Versender: Poison Atropin Tour IGH

    Als reiner Versender bietet Poison eine interessante Rohloff-Gates-Version seines Longsellers Atropin. Der Kundenwunsch ist für den Custom-Bauer Befehl.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Alle guten Dinge: das VSF T-700

    Was 1987 bei der Gründung der VSF Fahrradmanufaktur gut war, ist auch heute noch von Wert – behutsame Modernisierung nicht ausgeschlossen. Bestes Beispiel das VSF T-700.

  • Test: Bergamont Vitess N8
    Viel Riemen, wenig Geld: Bergamont Vitess N8

    Bergamont bringt am Vitess N8 den neuen Gates CDN-Antrieb, Wartungsarmut und lautlosen Lauf in die 1000-Euro-Klasse. Mit Performance, die überzeugt.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Cube Kathmandu: der Name ist Programm

    Auf nach Kathmandu. Oder auch nur ins Büro. Cubes Top-Modell wird seit 13 Jahren gepflegt. Dabei ist es stets stabiler, komfortabler und schöner geworden.

  • Test: Klassiker-Modelle
    KTM Life Style: Tu, felix Austria!

    KTM gebietet heute über ein ganzes Zweirad-Imperium. Das „Life Style“ hat anno 1991 die Trekking-Linie der Österreicher begründet: hier das aktuelle Modell im Test.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Mehrwert: Bergamont Sponsor Disc

    Wenn viele zusammenhelfen, entsteht oft ein außergewöhnliches Ergebnis. Bergamonts Sponsor-Konzept zeigt, wie man Mehrwert in der Praxis generiert.

  • Test: MTB Cycletech Libre
    MTB Cycletech Libre: Sorgloskonzept mit Stil

    Aus der Schweiz kommt ein neues, interessantes Citybike. MTB Cycletech wagt sich mit einem modernen, wartungsarmen Tiefeinsteiger aus der Deckung.

  • Test: Kalkhoff Endeavour P12
    Kalkhoff Endeavour P12: Pinion für alle?

    Direkt vom Messestand am Bodensee konnten wir das erste Testrad mit Pinions günstigem C-Getriebe in die Redaktion entführen. Erster Fahreindruck: Super!

  • Test: Klassiker-Modelle
    Die Unsterblichen: Fahrrad-Klassiker

    Never change a running horse – die alte Cowboy-Weisheit zählt auch in der Fahrradbranche. Bestimmte Rad-Modelle gibt es, gefühlt, schon ewig. Wir haben 10 Tourenräder mit Langzeit-Qualitäten unter die Lupe genommen. Und uns deren Geschichte erzählen lassen.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Radon TCS 9.0 – der Preis-Leistung-Sieger

    Kampfpreis? Könnte man sagen. Fast unverschämt hoch ist jedenfalls das Preis-Leistungs-Verhältnis des Radon TCS 9.0. Das machen die doch mit Absicht!

  • Test: Klassiker-Modelle
    Koga Worldtraveller 29: einmal um die Welt

    Den Worldtraveller von Koga gibt es zweimal: Als konfigurierbares Signature-Modell und als Vernunft-Exemplar aus der Serie. Das haben wir uns genau angesehen.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Stahlinist von Herzen: Patria Randonneur Zona

    Aus der Nähe von Bielefeld kommt der Patria Randonneur Zona als konsequentes Stahlreiserad. Es verkörpert eine Idee, die dem Patria-Eigentümer am Herzen liegt.

  • Zubehör: Pedale
    Zum Nachrüsten: Pedale für Alltag und Tour

    TREKKINGBIKE hat zwölf Pedale von zehn Herstellern untersucht. Alle können mit Straßenschuhen gefahren werden, sechs bieten zusätzlich auf einer Seite eine Klickbindung.

  • Test: Räder mit Alfine-Nabe
    Brave Arbeiter: Alfine-Räder 2016

    Shimanos Alfine-Naben sind in der Mittelklasse konkurrenzlos. Äußerlich unterscheiden sich die 8- und 11-Gang-Nabe kaum. Erst ihr Innenleben bestimmt, welches Getriebe wo überzeugen kann.

  • Test: Hochwertige Reiseräder
    Nur vom Feinsten: Reiseräder fürs Leben

    Reiseräder erschließen wilde Landschaften, sie bringen den Radler bis ans Ende der Welt. Ihre Technik ist daher besonders anspruchsvoll. Doch die mausert sich, gerade deshalb, zum Zukunftslabor der Fahrradentwicklung. Wir haben getestet, was derzeit Stand der Technik ist: acht Super-Reiseräder ohne Preislimit.

  • Neu 2017: Kappstein Doppio-Getriebe
    Erster Fahrtest: neues Getriebe Kappstein Doppio

    Mit einem gekapselten Planetengetriebe am Tretlager verdoppelt das neue Kappstein-Getriebe die Gänge am Rad. Ein erster Fahrbericht.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Offroad-Renner: Salsa Vaya Ti

    Nicht viel dran am Edel-Rad: Spartanisch, aber vielseitig gibt sich die pure Fahrmaschine der Trendsetter von Salsa aus USA. Anyway, wie der Amerikaner dazu sagt.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Street-Art: Norwid Aaland

    Handgemachte Fahrradrahmen tragen immer die individuelle Handschrift ihres Erbauers. Die Kunst von Norwid ist es, Tradionelles mit modernster Technik zu vereinen.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Meister der Extreme – Rennstahl 931 Pinion Fat

    Schnee, Sand, Kies, wegloses Gelände: Unfahrbar gibt’s nicht mehr. Das Edelstahl-Fatbike von Rennstahl erschließt widerspenstiges Geläuf mit extremer Fahrradtechnik.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Welten erobern: Das Santos Travelmaster 2.9

    Santos hat einen Ruf unter Weltradlern: Durchdacht, robust und praxistauglich rollen die niederländischen Reiseräder durch die Welt. Das neue Travelmaster tut dies auf 29ern.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Alle Wege, ein Bike: Velotraum Finder FD1

    Straße, Waldweg oder enger Pfad – das Terrain für Tourenfahrer und Pendler ist oft sehr anspruchsvoll. Der Velotraum Finder akzeptiert keine Grenzen: Sein Konzept funktioniert auf alle Fälle.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Fahrwerks-Künstler: Tout Terrain Panamericana Gold

    Weniger schinden: Das Panamericana bügelt als einziges Stahl-Reiserad mit ausgeklügelter Vollfederung schlechte Wege glatt. Aber es kann noch mehr.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Idworx Opinion Ti BLT – Opulenter Überflieger

    Wie Omas Kochrezepte: Von allem ein bisschen mehr macht ein Menü erst besonders. Genau so baut Idworx Luxus-Bikes. Der neue Über-Offroader zeigt das einmal mehr.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Hilite Softtail: Titan-Sänfte

    Hilite gilt als Spezialist für Rahmen aus Titan. Mit einem Händchen für ungewöhnliche, individuelle Einzelstücke konstruieren die Basler ein vollgefedertes Tourenrad.

  • Test Lenkertaschen
    Frontlader für Abenteuer, Reise und Einkauf

    Lenkertaschen sind nicht nur für Tourenfahrer praktisch, es gibt sie auch für Einkaufsbummel in der Stadt sowie für Bikepacker. TREKKINGBIKE gibt acht Empfehlungen.

  • Test Riese + Müller Birdy
    20 Jahre Birdy

    20 Jahre nach dem ersten Serien-Birdy hat Riese + Müller sein bewährtes Feder-Faltrad gründlich überarbeitet. Ist es dadurch besser geworden?

  • Test Batavus Quip
    Batavus Quip: Holland-Fahrrad des Jahres 2016

    Das preiswerte und originelle Batavus Quip wurde in Holland als „Fahrrad des Jahres“ ausgezeichnet. In Deutschland hätte es das wohl nicht geschafft.

  • Test Canyon Roadlite AL 6.0 WMN
    Fitness-Bike vom Versender

    Schwerelos, flink und immer scharf auf einen Ausflug: Die Damenversion des Versand-Fitnessbikes „Canyon Roadlite AL“ findet leicht Freundinnen.

  • Test: NoFrill Trekking
    No Frill Trekking – ein Rad für kleine Menschen

    Kleine Menschen stoßen beim Radkauf meist auf große Probleme. Das NoFrill-Rad bietet für Radler ab 1,40 Meter solide Technik ohne Schnickschnack. Und eine Menge echten Fahrspaß.

  • Test 2016: Garmin Edge Explore 1000
    Garmin Edge Explore 1000: Leichtgewicht im Vergleichstest

    Mit nur 115 g Gewicht ist der Garmin Edge Explore 1000 das leichteste GPS-Gerät in diesem Vergleich. Das hat Auswirkungen auf die Stromversorgung.

  • Test 2016: Garmin Oregon 600
    Überzeugt im Vergleichstest: der Garmin Oregon 600

    In unserem Vergleichstest GPS-Geräte zeigte das Garmin Oregon 600 seine Stärken. Dazu zählen die einfache Bedienung mit vielen Möglichkeiten zur Individualisierung, das sehr gute Trackmenü und der brillante Monitor.

  • Test 2016: Falk Tiger Geo
    Fast wie beim Auto: der Falk Tiger Geo im GPS-Geräte-Test

    Der Falk Tiger Geo kommt allen Radfahrern entgegen, die sich eine vom Auto gewohnte Bedienung des GPS-Geräts am Fahrradlenker wünschen.

  • Test 2016: Mio Cyclo 200
    Einfache Bedienbarkeit: der Mio Cyclo 200 im Test

    Der Mio Cyclo 200 ist eine solide Einstiegsbasis ins Thema GPS-Geräte. Im Vergleichstest mit 5 anderen GPS-Geräten punktet er vor allem durch seine einfache Bedienung.

  • Test 2016: GPS-Gerät Teasi One 3
    Viel fürs Geld: der Teasi One 3 im GPS-Geräte-Test

    Der Teasi One ist der Preis-Hit in unserem Vergleichstest 2016. Der Hersteller hat das GPS-Gerät ganz neu aufgefrischt und ihm einen vergrößerten Akku und eine Bluetooth-Funktion spendiert.

  • Test 2016: Garmin eTrex Touch 35
    GPS für Radfahrer: Das Garmin eTrex Touch 35 im Test

    Wir haben 6 aktuelle GPS-geräte für Radfahrer verglichen. Unser Test beweist: Der Garmin eTrex Touch 35 passt sich an. Nicht nur für Radfahrer, sondern auch für andere Outdoor-Aktivitäten ist das GPS-Gerät ein zuverlässiger Wegweiser.

  • Test 2016: GPS-Geräte für Radfahrer
    6 aktuelle GPS-Geräte im Vergleichstest

    Mit diesen GPS-Geräten finden Sie den richtigen Weg. Wir vergleichen 6 aktuelle Navigationssysteme für Tourenradfahrer.

  • GPS-Geräte für Radfahrer
    Test: Falk Tiger Geo

    Auspacken, einschalten und losfahren. Falk möchte die Navigation mit GPS so einfach wie möglich machen. Der neue Falk Tiger Geo im Praxis-Check:

  • Zubehör: Fahrradhelme
    Test: Fahrradhelme unter 100 Euro

    Passform, Tragekomfort und Sicherheit werden (fast) immer besser – TREKKINGBIKE hat 13 Fahrradhelme unter 100 Euro ausprobiert.

  • Test: Pinion-Räder
    Pinion-Räder mit 9, 12 und 18 Gängen

    Vier „Geschwister“ bilden Pinions neue Produktfamilie. Jedes ist anders, doch zusammen erobern sie dem Getriebehersteller damit neue Spielfelder. Wir haben die ganze Rasselbande gegeneinander antreten lassen.

  • Test: Damenräder
    Sportliche Damenräder

    Der „Damenrahmen" mit etwas tieferem Durchstieg ist ein Minderheiten-Modell. Unsere acht Testräder von 1000 bis 2000 Euro zeigen, dass ein tiefergelegtes Oberrohr keineswegs den Fahrspaß mindert.

  • Test: Kettenschmierstoffe
    Fahrradschmiermittel

    Nur gut geölt arbeitet die Kette mit am seidenweichen Lauf des Fahrradgetriebes. Aber welcher Stoff lässt die Kette so verführerisch surrend über die Ritzel gleiten? Wir haben 30 Kettenöle, Wachse und Trockenschmierstoffe im Labor getestet.

  • Einzeltest: Kalkhoff Endeavour 8
    Schnupper-Kontakt

    Mit dem neuen, preiswerten Gates CDN-System werden erstmals wartungsarme Riemen-Räder unter 1000 Euro möglich.

  • Einzeltest: Raleigh Rushhour 8.5
    Dauerläufer

    Solide, langlebig und wartungsarm: Rohloff und Gates sind ideale Antriebs-Partner. Hier gibt es sie im Paket günstiger.

  • Kaufberatung: Sättel
    Sitzmöbel

    Jeder Hintern ist anders – manche Radfahrer reagieren unempfindlich auf verschiedene Sattelkonstruktionen, während andere Höllenqualen durchleiden. Wer ein paar Grundsätze beachtet, gelangt schneller zum Ziel.

  • Test: Günstige Allrounder
    Sonnige Aussichten

    Zwischen 1100 und 1600 Euro bekommt man eine Menge Rad fürs Geld. Unsere 10 günstigen Allrounder sind ein interessantes Testfeld: Mit viel Licht, aber auch ein wenig Schatten.

  • Einzeltest: Koga F3 7.0
    Lekker Meisje

    Koga erweitert seine hübsch gestaltete Lifestyle-Serie F3: Das neue Top-Modell 7.0 setzt der Serie die Krone auf.

  • Fahrbericht: Ride Bamboo Bike
    Bambusbike

    Bambus ist ein ausgesprochen großes Gras. Die getrockneten Halme dienen vor allem in Asien auch als Baustoff – in diesem Fall für einen schmucken Fahrradrahmen. Eine Expedition ins Pflanzenreich.

  • Zubehör: Regenbekleidung
    Dichte Kombi

    Eine gute Regenkombi gehört für jeden Tourenradler zur Grundausstattung. Mittlerweile lösen immer mehr kurze Hosenmodelle die lange, schwere und oft viel zu warme Regenhose ab. Wir stellen acht aktuelle Kombinationen vor.

  • Test: Mountainbike-Hardtails
    Bestseller-Klasse

    Ein Budget von 1500 Euro ist 2016 der Schlüssel in die Mountainbike-Welt. Die Ausstattung der Einsteiger-Hardtails ist dabei vielfältig wie nie. Wo liegen die Stärken und Schwächen der Bestseller-Klasse?

  • Verschleißtest: 11-fach-Getriebe
    Auf den Zahn gefühlt

    Elffach zeichnet sich bei Rennrädern und Mountainbikes als neuer Ritzelstandard ab. Trekkingbikes werden folgen. Kann das gut gehen?Der Labortest klärt auf.

  • Test: Top-Räder 2016
    Erster Blick

    Uns lockten 12 erste Modelle des Jahrgangs 2016 zum ausgiebigen Fahrtest. Stellvertretend beleuchten diese völlig unterschiedlichen Bikes, was den Fahrradmarkt in nächster Zukunft umtreiben wird.

  • Test: Fahrradständer
    Standfest

    Bei Fahrradständern gibt es ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichen Ausführungen. Mittelbau- und Hinterbauständer, Zweibein- und Direct-Mount-Optionen. TREKKINGBIKE hat 15 Modelle unter die Lupe genommen.

  • Fahrbericht: Scott Foil
    Langstrecken-Spezialrad

    Kurbeln, bis das Glück kommt: Die Radfernfahrt Paris – Brest – Paris ist ein über hundert Jahre altes Monument menschlicher Ausdauer. Unser Kollege Manuel Jekel hat daran teilgenommen. Sein Langstrecken-Spezialrad lässt keine Möglichkeit aus, ihm diesen Leidensweg zu erleichtern.

  • Test. 26-Zoll-Räder
    Kompaktformat

    Unkenrufen aus der MTB-Ecke zum Trotz: Das Laufradmaß 26 Zoll bleibt. Und es ist quicklebendig! Die kompakten Laufräder haben ihren ganz eigenen Charme. Dem haben wir uns in unserem Testfeld mit 11 robusten Rädern ausgiebig hingegeben.

  • Test: Riemenräder
    Kettenlos glücklich

    Leicht, sauber und leise – die Vorteile des Riemenantriebs klingen überzeugend. Kinderkrankheiten gibt’s nicht mehr. Zwei Riemen-Systeme werben um den Radler: Wir testen 10 günstige Riemenräder mit Gates- und Conti-Transmission.

  • Kaufberatung: Zelte
    Leichter Wohnen

    Naturnah und mittendrin: Auf ausgedehnten oder exotischen Radreisen ist das Zelt die perfekte Unterkunft. Budget und Reiseziel bestimmen die Auswahl. Eine TREKKINGBIKE-Typenkunde.

  • Test: Kompakträder
    Fluchtzwerge

    Kleine Laufräder, großes Aufsehen: In Japans Städten gelten sogenannte „Mini Velos“ seit Jahren als besonders trendig. In Deutschland besetzen sie eine winzige Nische.

  • Test: Leichte Reiseräder
    Intelligenter Fahrrad-Leichtbau

    Nicht mehr als 14 Kilo Gewicht, aber bitte mit 15 Kilo Gepäck-Kapazität. Und egal, zu welchem Preis. So lautete unsere Testanforderung. 10 Radhersteller setzten diese Rahmenbedingungen in schicke, aber vor allem flinke Tourenräder um.

  • Test: Quantor Erdenlauf
    High-End-Bike im Direktvertrieb

    Nachbarschaft färbt ab: Den engagierten Bikern und Quantor-Gründern Christoph Walter und Andreas Krafft kam das Getriebe ihrer direkten Nachbarn Pinion wie gerufen.

  • Test: Dancelli Spurtreu 8.0
    Café-Racer mit Charakter

    Die reaktivierte Marke Dancelli baut hübsche Velos für Stilistiker.

  • Test: Simplon Inissio Tour F2
    Carbon-Cruiser

    Carbonräder ohne Federung galten bislang als bocksteif. Beim Inissio Tour liefert der Werkstoff zum ersten Mal ein vibrationsschluckendes Tourenrad für Langstreckenfreunde.

  • Test: Windwesten
    Hundert Gramm Wetterschutz

    Ganz gleich ob für die Feierabendrunde oder für die große Tour. Eine praktische Windweste darf bei keiner Radlerausfahrt fehlen. Wir haben 20 Modelle auf ihre Stärken und Schwächen getestet.

  • 16-Seiten-Spezial: Rohloff oder Pinion
    Königsklasse

    Rohloff-Schaltung und Pinion-Getriebe. Zwei Getriebesysteme buhlen um die Gunst zahlungs­kräftiger Fahrrad-Käufer. Wir haben 12 Top-Räder mit drei Getrieben „Made in Germany“ genauer untersucht.

  • Test: Leichte Sporträder
    Schnelle Fitnessräder, geländegängige Crosser

    Sportliche Trekkingräder teilen sich in zwei Klassen auf: Die ungefederten Fitnessbikes erleben eine Renaissance auf der Straße, während die Crossräder sich immer stärker an den Geländeeinsatz anpassen.

  • Kaufberatung: Regenjacken
    Wetterschutz für die Radtour

    Die Auswahl bei Regenjacken reicht vom federleichten Minimalschutz für den kurzen Regenschauer bis hin zum Outdoor-Modell für stundenlangen Regenfahrten. Im Test: 13 Modelle für unterschiedliche Anforderungen.

  • Test: Helme mit MIPS-System
    Gleitschirm

    Schwedische Forscher haben das „Multidirectional Impact Protection System“ (MIPS) entwickelt. Das 20 Gramm leichte Extra soll im Helminneren gleiten und so viele Sportarten sicherer machen.

  • Test: Vogel Randonneur
    Maßrahmen aus Edelstahl

    Wenn ein perfektionistischer Rahmenbauer wie Ulrich Vogel und ein ebensolcher Kunde zusammentreffen, kann das Ergebnis erstaunlich schlicht sein. Auf den ersten Blick jedenfalls.

  • Fahrbericht: Gravel-Road-Bike
    Neue Fahrradgattung

    Schwappt ein neuer Trend aus den USA nach Europa? Gravel-Road-Bikes sind eine Art Zwitter aus Cross- und Straßenrennrad und in Nordamerika angeblich der letzte Schrei. Auch bei uns gibt es inzwischen erste Modelle.

  • Test Minitools
    Miniwerkzeuge mit maximaler Wirkung

    Es sind hunderte Minitools auf dem Markt. Wir haben zwölf interessante Exemplare ausgewählt, in drei Gewichtsklassen eingeteilt und ihre Stärken im Praxistest ermittelt. So finden Sie Ihren passenden Pannenhelfer.

  • Test Allrounder
    Räder für alle Fälle

    Tour, Alltag, Reise? Zwischen 1000 und 1500 Euro sollte man einplanen, wenn man einen fähigen Allrounder sucht. Im Test stellen sich 10 Räder, die alles können.

  • Kaufberatung Rucksäcke
    Fahrradrucksäcke für den Alltag

    Fahrradrucksäcke gibt es für unterschiedlichste Interessen – von Business bis Sport. Wir stellen Ihnen die interessantesten Modelle für den Alltag vor.

  • Test Standpumpen
    Die neue Generation

    Mit riesigen Displays, großem Pumpvolumen und cleveren Smart-Ventilköpfen will die neueste Generation an Standpumpen punkten. Im Test mussten 16 Probanden ihre Leistungsfähigkeit beweisen.

  • Test: Thule Pack `n Pedal
    Träger- und Taschensystem

    Die schwedische Firma Thule ist eigentlich eher für Auto-Dachboxen bekannt. Doch nach dem Zukauf eines speziellen Gepäckträgers entstand ein sehr eigenständiges Radtaschen-System.

  • Fahrbericht Velotraum Cross 7005 Pinion
    Rad fürs Extreme

    Wer ein perfektes Reiserad sucht, kommt an der Firma Velotraum nicht vorbei. Wir nahmen das aktuelle Flaggschiff mit Pinion-Getriebe mit auf eine 1200 Kilometer lange Radtour durchs Bergland von Nordthailand.

  • Test: Schindelhauer ThinBike L.E.
    24-Zoll Style-Fahrrad

    Beim ThinBike hat Schindelhauer an die Bewohner städtischer Appartements gedacht. Technische Kniffe machen das Rad im Flur ganz flach. Die Sonderedition zur Berliner Fahrradschau gibt sich mit ihrer Vollausstattung alltagstauglich.

  • Test: Mountainbike-Hardtails (2015)
    Mountainbike-Hardtails auf Tour

    Geht's ums Geld sind sich selbst eingefleischte Mountainbiker einig: MTB-Hardtails um 1000 Euro sind nicht zu schlagen. Wir haben neun Kandidaten zum Test gebeten.

  • Test: Idworx oPinion ti travel spec
    Idworx Titan-Reiserad

    Mit dem oPinion Ti präsentiert Idworx eines der teuersten Reiseräder im Markt. Alles ist daran durchdacht.

  • Test: Cateye Strada Smart
    Neue Generation Fahrradcomputer

    Eine neue Generation von Fahrradcomputern will den Lenker erobern. Der Cateye Strada Smart spiegelt Informationen wider, die sowohl Sensoren als auch ein Smartphone in der Tasche sammeln.

  • Test: Fahrradhelme
    Günstige Lebensretter

    Der Fahrradhelm ist das Schutzschild des Radfahrers. So manch einer hat ihm sein Leben zu verdanken. 12 Helm­modelle bis 120 Euro mussten im TÜV-Test ihre Qualitäten als Superhelden unter Beweis stellen.

  • Die besten Fahrräder 2015
    Fahrrad-Highlights der Saison

    Die Radsaison 2015 wirft ihren Schatten voraus: Erste Testräder illustrieren, wohin die Branche denkt. Schöne Oberflächen, klare Linien, gefällige Farben und Dekors rücken in den Fokus der Hersteller.

  • Kaufberatung: Handpumpen
    Design ist schön, Funktion zählt

    Ob kleine Handpumpe oder kompakte Mini-Standpumpe – ein gut funktionierender Luftdruckerzeuger erspart bei einem Platten auf Tour nicht nur viel Zeit, sondern vor allem auch Armkraft und Nerven.

  • Fatbike Velotraum Pilger
    Froschkönig

    Das froschgrüne Velotraum Pilger rollt souverän über alles, das im Weg liegt. Ganz nebenbei ist das trendige Fatbike mit seinen Monsterschlappen ein Hälse verdrehender Hingucker. Für wen taugt das Konzept?

  • Test: Räder für Große/Schwere
    Fahrräder jenseits von XL

    Wer größer ist als die Norm, hat es schwer, ein passendes Fahrrad zu finden. Große Räder fordern auch ihre Erbauer: Mit den größeren Maßen wächst die Belastung. Acht Riesenräder zwischen Größe 64 und 70 stellen sich dem TREKKINGBIKE-Test.

  • Kaufberatung: Dynamo-Laufräder
    Disc-Laufräder mit Nabendynamo zum Nachrüsten

    Fahrräder mit Scheibenbremsen sind beliebt. Doch meist fehlt ab Werk der Nabendynamo. Wir haben sechs 28-Zoll-Vorderräder mit Disc-Aufnahme und Nabendynamo zum Nachrüsten für Sie ausfindig gemacht und verglichen.

  • Kaufberatung Packtaschen
    Packtaschen von 90 bis 250 Euro im Vergleich

    Zwischen 90 und 250 Euro kann man für Packtaschen ausgeben. Was macht den Unterschied? TREKKINGBIKE hat den Markt durchforstet und zehn aktuelle Packtaschen-Modelle verglichen.

  • Test: Rad-Handschuhe
    Radhandschuhe bis 30 Euro

    Handschuhe verschleißen oft schneller als eine Saison lang ist. Da greift man natürlich nur ungern zum teuren Luxus-Modell, besonders wenn günstige Handschuhe in Ausstattung und Funktion mithalten können. Aber können sie das wirklich?

  • Erster Test: Simplon Inissio Tour
    Scharfer Cyclocrosser

    Discs im Cyclocross-Sport lösen eine Renaissance der Fitness-Bikes aus.

  • Fahrbericht: Dahon Vigor P9
    Flinker Falter

    In der klassischen „Klapprad“-Reifengröße von 20 Zoll tritt Marktriese Dahon mit einem überarbeiteten Rahmen an. TREKKINGBIKE ist das „Vigor P9“ Probe gefahren.

  • Test: Rohloff-Räder
    Rohloff regiert

    Viel neue Technik ist der guten, alten 14-Gang-Schaltung auf den Leib gerückt. Dennoch ist die Rohloff-Nabe weiterhin das Musterbeispiel für ausgereifte, zuverlässige Fahrradtechnik. Grund genug, uns ein Dutzend aktueller Rohloff-Räder genau anzusehen.

  • Erster Test: Simpel Wegwärts Dual Drive
    Anspruchsvolles Baukastensystem

    Zum günstigen Kurs bietet die Schweizer Marke Simpel mit dem neuen Basis-Modell Wegwärts einen leichten Einstieg ins anspruchsvolle Baukastensystem.

  • Erster Test: Radon Sunset 9.0
    Neuer Radon-Rahmen

    Direktvertreiber Radon hat das Sortiment überarbeitet: Die Allround-Bestseller der Sunset-Serie kommen 2015 mit einem raffinierten Alurahmen.

  • Erster Test: Pinion 9-Gang-Getriebe
    Die bessere Hälfte?

    Mit halbierter Gängezahl, aber riesiger Übersetzungsbandbreite und gut 500 Gramm leichter tritt Pinion mit dem neuen P 1.9-Getriebe an. Denn schließlich braucht nicht jeder immer 18 Gänge.

  • Kurze Regenhosen
    Praktischer Regenschutz

    Konzentration aufs Wesentliche: Kurze Regenhosen können nicht das ganze Bein vor Nässe schützen, aber Gesäß und Oberschenkel – so bleiben die Muskeln trocken und leistungsfähig. Wie praktisch die kurzen Hosen sind, zeigt unser Test.

  • Fahrbericht Fuji Feather CX
    Günstiges Crossrad

    Training schon auf dem Weg ins Büro: So ähnlich stellt man sich bei Fuji wohl die Zielgruppe fürs Feather CX vor. Doch der Günstig-Crosser kann viel mehr. Ein Bericht aus der Praxis.

  • Fahrbericht Creme Ristretto Doppio
    Retro-Rad mit aktueller Technik

    Das Ristretto Doppio ist das Spitzenmodell der polnischen Nostalgiemarke Creme. Es verbindet edlen Retro-Look und aktuelle Technik.

  • Fahrbericht Omnium Cargo 10
    Ausgewogenes Transportrad

    Aus Dänemark kommt ein neues, schnelles Transportrad. Seine Stärken liegen im problemlosen Handling – wenn man es nicht als Lastesel missbraucht.

  • Fahrbericht Loopwheels
    Rad neu erfunden

    Die Redewendung vom „Rad neu erfinden“ nimmt man bei Loopwheels wörtlich: Drei Blattfedern aus Carbon-Komposit dämpfen ein völlig neuartiges Laufrad.

  • Fahrbericht Rennstahl Pinion 28
    Reiserad für das 21. Jahrhundert

    Als Rahmenmaterial für Reiseräder hatten CroMo- Rohrsätze immer schon Konjunktur. Die neue Marke Rennstahl schneidert daraus einen Reiserad-Rahmen für das 21. Jahrhundert.

  • Fahrbericht Herkelmann Amerigo
    Stahl mit Stil

    Das Herkelmann Amerigo verträgt reichlich Zuladung und glänzt mit feinen Details.

  • Fahrbericht Kona Dr. Good
    Stylisches Urban-Bike

    Der urbane Radler trägt sein Gepäck gerne vorne. Zum Beispiel auf dem „Dr. Good“.

  • Test: Leichte Allrounder
    Sportliche Tourenräder in der 2000-Euro-Klasse

    Bei Trekkingrädern sind 2000 Euro eine magische Grenze: Serienräder bleiben meistens darunter, jenseits beginnt die Welt der Individual-Aufbauten. Zehn leichte, schnelle Edelräder im TREKKINGBIKE-Test.

  • Kaufberatung: Fahrradtaschen
    Alltags-Radtaschen für Büro und Einkauf

    Moderne Fahrradtaschen sehen gut aus und lassen sich sicher am Lenker oder Gepäckträger befestigen.

  • Test: Gefederte Sattelstützen (2014)
    Neue Sattelstützen auf dem Markt

    Billige Massenprodukte ruinierten jahrelang das einst gute Image der gefederten Sattelstütze. Jetzt erleben gefederte Sattelstützen eine Renaissance. Nie war die Auswahl größer. Zeit für uns, 13 aktuelle Modelle einem Test zu unterziehen.

  • Test: E-Bikes
    Touren-Pedelecs der Trekkingbike-Marken

    E-Bikes machen selbst hügelige Touren-Profile zum Genuss-Parcours. Oder sie bringen Tourenradler unterschiedlicher Leistungsklassen gemeinsam ins Rollen. Wir haben 10 Räder zum Stromern von unseren Kernmarken zum Test geladen.

  • Test: Standpumpen
    Standpumpen auf dem Prüfstand

    Kaum ein Teil wird in der Fahrradwerkstatt häufiger benutzt als die Standpumpe. Wir haben zwölf Modelle von 30 bis 100 Euro getestet.

  • Test: Fahrradanhänger
    Einspurige Fahrradanhänger mit Vorteilen

    Auf langen Touren sind Einspuranhänger den zweirädrigen überlegen. Vier Exemplare zeigen, was die Gattung kann – und was nicht.

  • Fahrbericht Pinion-Gertiebe
    Pinion im Härtetest

    Wie schlägt sich das Pinion-Getriebe im härtesten Reiseradler-Alltag? Chefredakteur Tom Bierl war 1700 Kilometer durch Laos und Nordthailand unterwegs. Ein Testbericht mit Überraschungen.

  • Test: Akkulichter
    Akkulichter fürs Fahrrad

    Ein neues Gesetz erlaubt den Betrieb von zugelassenen Akkuleuchten ab sofort auch am normalen Rad. Grund für TREKKINGBIKE, das aktuelle Angebot an Akkulichtern zu checken.

  • Test: Fahrradhelme
    Bunte Vielfalt bei Fahrradhelmen

    Wer ohne Fahrradhelm Rad fährt, ist selbst schuld. Sicheren und komfortablen Kopfschutz gibt es mittlerweile für jeden Geschmack und Geldbeutel.

  • Test: Pinionräder
    Pinion startet durch

    Drei Jahre nach der Vorstellung des revolutionären Fahrrad-Getriebes steht eine breite Auswahl an Pinion-Bikes bei den Händlern. Unser großer Fahrtest nimmt zehn der neuen 18-Gänger unter die Lupe.

  • Test: Tourenräder
    Kette oder Nabe? Die Mittelklasse bis 2000 Euro

    Mit einem Allrounder so gut im Alltag unterwegs wie auf Touren mit Gepäck – dieses Bike-Segment wächst und gedeiht. Touring-Räder sind eine zentrale Kategorie.

  • Kaufberatung: Sättel für Vielfahrer
    Beim Sattel lohnt der Gang zum Fachhändler

    Wer den richtigen Sattel gefunden hat, bleibt diesem meist über Jahre treu. Doch zuvor durchlaufen viele einen langen Leidensweg.

  • Test: Alltagstaschen
    Praktisch am Gepäckträger, stilvoll am Arbeitsplatz

    Endlich bieten die Hersteller Lösungen an für den Spagat zwischen einer Radtasche und ihrem Einsatz hinterher. Die neuen Fahrradtaschen sind wie Chamäleons im Asphaltdschungel der Stadt.

  • Test: Randonneure
    Acht Langstreckler gehen an den Start

    Velo-Rennen und -Fernfahrten begeisterten die Massen schon im späten 19. Jahrhundert.

  • Test: Crossräder um 1200 Euro
    Die leichten Geländesportler haben sich weiterentwickelt

    Überall zu Hause, leicht und spritzig – das Crossrad ist der gemeinsame Vorfahre aller Trekkingräder.

  • Test: Riemenräder (4/2013)
    Gates-Riemen ist etabliert und bekommt Konkurrenz

    Als Alternative zum Kettenantrieb hat sich der Gates-Riemen inzwischen eine ansehnliche Nische erobert. Grund genug für TREKKINGBIKE, sich darin mit einem großen Testfeld genauer umzuschauen.

  • Test: Busch & Müller Lumotec IQ2 Luxos U
    Der neue Super-Scheinwerfer im Praxistest

    Auf der Eurobike 2012 hatten wir einen der ersten Prototypen in der Hand, nun erreichte die Redaktion einer der allerersten produktionsreifen Luxos von Busch & Müller zum Praxistest. Und es stellt sich die Frage: Gibt es bei so viel Licht auch Schatten?

  • Test: Winterschuhe
    9 Paar Winter-Klickschuhe in Labor und Praxis

    Normale Radschuhe kommen bei Minusgraden schnell an die Grenze. Wer keine frostigen Zehen riskieren will, sollte in solide Winterschuhe investieren.

  • Test: Top-Räder des Jahres 2013
    Im Trend: Weniger Gewicht, dickere Reifen, bessere Federung

    Radtechnik wird immer vielfältiger. Nicht ein, sondern mehrere Trends gleichzeitig dominierten die Herbstmesse.

  • Test: Falträder
    Kleiner falten – schneller fahren: Räder von 16 bis 26 Zoll

    Auf Städtereise oder im Pendleralltag: Das Faltrad ist die perfekte Ergänzung zu anderen Verkehrsmitteln – und es entwickelt sich immer weiter.

  • Test: Fahrradschlösser
    Falt- oder Bügelschlösser am sichersten

    Ein gutes Fahrradschloss ist wie der Türsteher einer Nobel-Disco. Schwer, massiv und kaum zu beeindrucken.

  • Test: MTB-Hardtails um 1000 Euro
    Zehn Einsteiger-Mountainbikes im Test

    Wer den Fahrradsport nicht zu extrem betreibt und deshalb auf ein vollgefedertes Rad verzichten möchte, erhält für 999 Euro ein solides MTB, das sich bislang mit kleinen Umbauten auch ganz gut für normale Fahrradtouren oder sogar im Alltag nutzen ließ.

  • Test: Allrounder mit 30 Gängen
    Neue XT-Komponentengruppe von Shimano bietet 30 Gänge

    Die neuen XT-Trekkingkomponenten von Shimano verschaffen aktuellen Allroundern stolze 30 Gänge.

  • Kaufberatung: Vorderradgepäckträger
    Vorderradgepäckträger sorgen für bessere Lastverteilung

    Vorderradgepäckträger helfen, die Last am Rad optimal zu verteilen. Das erhält den Fahrspaß und bringt mehr Sicherheit. Doch welcher ist der Beste?

  • Test: Tourenräder mit Riemenantrieb (2/2012)
    Der wartungsarme Riemenantrieb etabliert sich

    Gut drei Jahre nach seiner Vorstellung etabliert sich der wartungsarme Riemenantrieb am Fahrrad – auch Dank neuer Detaillösungen. Das Ende für Ritzelzahn und Kettenglied? Neun Fahrräder mit Riemenantrieb künden vom Stand der Technik.

  • Test: Crossräder um 1000 Euro
    Crossräder überzeugen durch technische Innovationen

    Mit Crossbikes kann man herrlich toben. Oder touren. Oder sie zum Alltagsrad aufrüsten.

  • Test: Reisetourer
    10 reisetaugliche Tourenräder unter 2000 Euro

    Wer gern auf dem Rad verreist, muss sich nicht unbedingt ein Reiserad anschaffen. Damit ein Tourenrad auch mit Gepäck überzeugen kann, kommt es auf viele Einzelheiten an.

  • Test: Crossräder
    Neun Crossbikes unter 1200 Euro

    Nach über 25 Jahren Crossbike-Geschichte scheint die Art auf den ersten Blick technisch zu stagnieren:

  • Test: Packtaschen
    Moderne Packtaschen überzeugen durch neue Materialien

    Auf dem Packtaschenmarkt tut sich in den letzten Jahren einiges: neue Hersteller, neue Materialien, neue Fertigungstechniken.

  • Allrounder unter 15 Kilo
    Die Räder glänzen durch vernünftigen Leichtbau

    Alles drin, alles dran – aber bitte unter 15 Kilo! Das sind die Auswahlkriterien für unser Testfeld von 10 vollausgestatteten Allroundern zwischen 800 Euro und 2100 Euro. Und wirklich, das Testen war dieses Mal besonders angenehm.

  • Touren-Mountainbikes unter 1000 Euro
    Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test

    Mountainbikes als Touren-und Alltagsräder haben ihre Vorteile: Stabiles Fahrwerk und haltbare Komponentenauswahl. Bereits für 999 Euro erhält man attraktive Hardtails. Gemeinsam mit dem Magazin BIKE haben wir acht Modelle verglichen.

  • Test: Transporträder
    Fahrräder mit möglicher Beladung bis 100 Kilo

    Sie transportieren große Träume ebenso mühelos wie kleine Kinder oder schwere Taschen: Eine neue Generation von Transporträdern erweitert die Möglichkeiten des wahrhaft „grünen“ Lastentransports.

  • Test: Top-Räder 2010
    Zehn Räder sind die Stars des neuen Modelljahres

    Was wird wichtig in der Fahrrad-Saison 2010? Das soll uns traditionell die erste Testgruppe des jungen Jahres zeigen. Zehn unterschiedliche Rad-Charaktere stellen sich dem Fahrtest und dem Konzept-Urteil unserer Tester.

  • Test: Tourenräder von 800 bis 1600 Euro
    Die besten Tourenräder in jeder Preisklasse

    Tourentaugliche Räder müssen nicht teuer sein. Wer genau weiß, wie er sein Rad einsetzen will, kann exakt Passendes auch günstig finden.

  • Test: Crossräder um 1000 Euro
    Acht geländegängige Crossräder im Test

    Crossräder tummeln sich am sportlichen Ende des Trekkingrad-Markts. Nach den Fitnessbikes sind Crossräder die leichtesten Trekkingräder.

  • Test: Alltagsräder
    Acht Alltagsräder für 800 Euro im Test

    Bei jedem Wetter im Einsatz und nachts oft genug draußen: Die Bedingungen für ein Alltagsrad sind hart. Wo passen Qualität und Preis am besten zusammen? TREKKINGBIKE hat acht Räder um 800 Euro getestet – und erfreuliche Überraschungen erlebt.

  • Test: Touren-Hardtails
    Zehn Mountainbikes mit Reise-Option

    Günstige, leichte Mountainbikes mit Federgabel sind nicht nur gut zum Toben im Gelände. Mit zusätzlichem Gepäckträger wird schnell ein agiles Tourenrad daraus. TREKKINGBIKE hat 10 Hardtails aufgerüstet und Probe gefahren.

  • Top-Räder 2009
    Erste Fahrtests mit den neuen Radmodellen

    Wo geht’s lang in der Fahrradtechnik, Jahrgang 2009? Das Angebot auf den Herbstmessen war, wie üblich, umfangreich und vielfältig.

  • Trailersysteme für Kinder
    Vier Nachziehsysteme im Familien-Praxistest

    Mittreten oder ziehen lassen – wachsen die Kleinen aus dem Anhänger, sind Trailer angesagt. In unserem Vergleich fahren vier gängige Modelle auf. Den Testbericht geben Familien durch ihre praktischen Erfahrungen im Alltag.

  • Test: Tourenräder
    Die besten Tourenräder zwischen 800 und 2000 Euro

    Tourenräder müssen strecken- und lasttauglich sein. Wenn sie Spaß und Nutzwert auch im Alltagsbetrieb bieten, umso besser.

  • Test: Falträder
    Neun Modelle zwischen 500 und 3500 Euro

    Praktisch wie ein Schweizer Messer, aber viel schneller.

  • Test: Räder mit Vollfederung
    Federkonzepte für schonendes Radfahren

    Bis zu 35 Prozent weniger Belastung für Muskeln und Gelenke attestiert eine Untersuchung der Deutschen Sporthochschule in Köln vollgefederten Fahrrädern im Vergleich zu ihren ungefederten Pendants.

  • Test: Starrgabel-Räder
    Starrsinnig

    Sie erleichtert ein Fahrrad locker um bis zu ein Kilo. Dafür muss man Schlaglöchern wieder ausweichen. Die Starrgabel erlebt eine Renaissance. Neun Kandidaten zeigen „Neue Härte“ im TREKKINGBIKE-Test.

  • Test: Urbanbikes
    Neun Trendräder für die Stadt

    Urbanbikes sind robuste, auf Tempo getrimmte Geräte für den direkten Weg in der Großstadt. Mit ihrer schlichten Coolness übertrumpfen sie jedes umgebaute Mountainbike. Acht Modelle im TREKKINGBIKE-Test.

  • Test: Kindersitze
    Sicher und bequem?

    Zwei auf einem Rad sind mobil und haben zusammen eine Menge Spaß. Denn im Kindersitz kommen kleine Passagiere ihren Eltern ganz nah. Wir sind acht Sitze Probe gefahren. Einer machte das Rennen.

  • Test: Reiseräder
    Mit Sack und Pack

    Robust, leicht oder schnell? Kein anderes Fahrrad muss so viel leisten wie ein Reiserad. Kiloschwere Lasten, ruppige Pisten, weite Strecken bei Wind und Wetter setzen Mensch und Maschine zu. Wir haben neun Langstreckentourer getestet.

  • Test: Sorglos-Räder
    Neun Pflegeleichte im Test

    Vielfahrer sind unterwegs, egal, ob’s stürmt, schneit oder die Sonne scheint. Deshalb brauchen sie wartungsarme Technik am Rad, die zuverlässig und dauerhaft funktioniert. Wir haben neun Sorglos-Räder für Sie getestet.

  • Test: Randonneure
    Sechs aktuelle Vertreter einer seltenen Spezies

    Kaum mehr als ein Jahrzehnt ist es her, da dachten Insider beim Stichwort „Reiseräder“ noch grundsätzlich an Geräte, die Laien als „Rennräder mit Gepäckträger“ bezeichnen würden. Mit gebogenem Lenker, dünnen Reifen, schlankem Rahmen. Solche Randonneur-Räder sind die Langstreckler unter den Reiserädern. Leicht, schnell, und ein bisschen spartanisch.

  • Test: Allrounder bis 1000 Euro
    Zehn Alleskönner im Vergleich

    Von allem etwas – und davon möglichst viel! Wer diesen Anspruch an das Können seines neues Fahrrads stellt, ist beim Segment Allrounder zwischen 550 und 1000 Euro genau richtig. Zehn Alleskönner haben wir getestet, und dabei einige gute Konzepte entdeckt.

  • Test: Elektroräder
    Sechs Konzepte mit elektrischem Extra-Schub im Vergleich

    Goldgräberstimmung bei den Herstellern von Pedelecs. Noch nie war das Interesse an elektrounterstützten Fahrrädern größer. Allein der holländische Hersteller Sparta verkaufte knapp 30.000 Stück des Erfolgsmodells Ion.

  • Test: Carbonräder
    Kohlefaser besser als Metall?

    Mit aller Macht drängt das Hightech-Material Carbon in den Trekkingbike-Markt. Noch nie war das Angebot an Carbonrahmen für den Alltag so groß wie 2007.

  • Test: Fahrradschlösser
    Zuverlässige Parkwächter

    Der Horror: Mit dem Rad zum Shoppen und anschließend zu Fuß nach Hause – das Rad geklaut ... Langfingers Dreistigkeit kann man jedoch mit einem guten Fahrradschloss wirkungsvoll begegnen.

  • Test: Top-Räder 2007
    Zehn Kandidaten für die Bestenliste des Jahrgangs 2007

    Unüberschaubar viele neue Räder waren auf den Herbstmessen zu sehen.

  • Test: Crossräder um 800 Euro
    Acht Alleskönner im Vergleich

    Acht Crossräder und ein Limit: Bei maximal 800 Euro war Schluss im Test. Die Kandidaten mussten sich auf glattem Asphalt und rauen Wegen bewähren. Dabei zeigten sich deutliche Charakterunterschiede.

  • Test: Räder für Schwere
    Acht Jumbo-Bikes und starkes Zubehör

    Mindestanforderung: Zugelassen für 100 Kilo Fahrergewicht. Trekkingräder für schwere Piloten müssen einiges aushalten.

  • Test: Räder für Große
    Hersteller und Kauftipps

    Wer größer als 1,95 Meter ist, hat wenig Auswahl beim rollenden Material. Bei Rahmenhöhe 60 ist normalerweise Schluss. Wir haben Hersteller gefunden, die Räder bis 74 cm Rahmenhöhe anbieten und geben Tipps, was Große beim Kauf beachten müssen.