Entdecken Sie Dänemark per FahrradFoto: Niclas Jessen
Anzeige

EuropaEntdecken Sie Dänemark per Fahrrad

Visit Denmark

 4/6/2020, Lesezeit: 2 Minuten

Endlich wieder reisen! Wer die Ferien im Fahrradsattel verbringen möchte, findet direkt hinter der Grenze ein einladendes Radwegenetz von mehr als 3.000 km Gesamtlänge vor. Mit der Bike Friends Initiative ist für den besonderen Service während des Fahrradurlaubes gesorgt.

Das Fahrradglück der Erde liegt nur einen Katzensprung entfernt.

In Dänemark erwartet Sie ein ausgebautes Radwegenetz von insgesamt 12.000 km. Genießen Sie herrliche Naturerlebnisse zwischen den zwei Meeren: Die Ostsee lockt mit ihrer Inselwelt, Häfen und Städtchen – die Nordsee mit Stränden und Dünenlandschaften. In Dänemark ist kein Ort mehr als 50 Kilometer vom Meer entfernt! Wie wäre es mit einer Fahrt auf einer Panoramaroute entlang der Ostsee? Auch längs der Nordsee führen diese Touren, die fantastische Ausblicke garantieren. Auf Fernrouten und nationalen Routen können passionierte Radler das ganze Land in Tagesetappen entdecken – egal, ob mit einem gemütlichen Fahrrad oder dem Mountainbike, für jede Art von Fahrrad ist etwas dabei. Auf Tagesausflügen können Sie den Drahtesel meist auch bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln transportieren. Und: Die Mehrzahl der Ferienhäuser, Campingplätze und Bed&Bikes liegt nah beieinander und ermöglicht, die Fahrräder sicher unterzubringen.

In dieser Artikelstrecke stellen wir Ihnen die folgenden Regionen und Partner vor, welche Sie auch in der Liste rechts neben und unter dem Artikel finden:

Foto: VisitDenmark


Lesen Sie hier mehr über das Fahrradfahren in Dänemark www.visitdenmark.de/radfahren

Sicher reisen in Dänemark

Endlich wieder reisen! Mit etwas Umsicht steht einem entspannten Urlaub in Dänemark nichts mehr im Wege. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Schutz- und Hygienemaßnahmen, Empfehlungen und allgemeinen Verhaltensregeln für eine sichere Reise in Dänemark: www.visitdenmark.de/daenemark/diverse/sicher-reisen-daenemark