Erlebe die Vielfalt Seelands auf zwei Rädern

Destination Sjælland

 · 13.03.2020

Erlebe die Vielfalt Seelands auf zwei RädernFoto: Destination Sjælland
Erlebe die Vielfalt Seelands auf zwei Rädern

Während die Sonne Ihr Gesicht wärmt und die Vögel zwitschern, können Sie die wunderschöne Natur Westseelands genießen und kommen dabei an gemütlichen Häfen, Handelsstädten und historischen Gebäuden vorbei.


Mit der Großen Belt Brücke als festen Punkt am Horizont bietet der Ostseeradweg viele Raderlebnisse entlang der kleinen, urigen Wege mit wenig Verkehr.

Auf den wirklich guten Radwegen kommen Sie leicht voran und sind daher ideal um ganz besondere Erlebnisse, nach Ihren Wünschen und Interessen zu schaffen – ganz gleich ob Sie die kulinarischen Produkte der Region probieren, die Geschichte der Umgebung spüren oder die kinderfreundlichen Badestrände besuchen, hier findet jeder sein Glück.

Bild NaN
Foto: VisitDenmark
Verlagssonderveröffentlichung

Auf dem Ostseeradweg kommen Sie an der Stadt Korsør vorbei. Hier können Sie ein erfrischendes Bad im Meer nehmen, einen Sprung ins kühle Nass vom 11 m hohen Sprungturm in Korsør "Havnebad" wagen oder den schönen Korsør "Lystskov" (Wald) genießen, in dem es mehrere historische Erinnerungen zu entdecken gibt.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: Årstiderne Arkitekter Sweco
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Die Stadt hat vieles zu bieten, wie die kleinen Fischerhäuschen in vielen verschiedenen Farben sowie die Festung Korsør, in der die Kanonen immer noch auf den Großen Belt zeigen. Die Wurzeln der Region reichen bis ins Mittelalter zurück und haben den Grundstein für das Schloss Korsør, das schwedische Verteidigungswerk und das von Christian IV. errichtete Magazingebäude gelegt.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: Destination Sjælland
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Auf der gesamten Radtour können Sie nah an der Küste radeln und dabei sowohl die Aussicht auf die weiten Kornfelder, die gelben Rapsfelder als auch auf den schönen Großen Belt genießen.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: Destination Sjælland
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Entlang des Weges, liegt oftmals ein kleiner Hofladen, in dem Sie sich mit frischem Gemüse oder frischen Eiern versorgen können. Die Straßenstände locken mit neuen Kartoffeln und süßen, roten Erdbeeren, während Sie hier die Möglichkeit haben Ihre Taschen mit saftigen Äpfeln, Birnen und anderen Früchten zu füllen.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: VisitDenmark
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Skælskør ist die Stadt der Künstler, wo die kleinen bunten Steine, wie kleine Kunstwerke, auf dem gemütlichen Kopfsteingepflasterten Algade aussehen. Egal, ob Sie sich im Stadtkern aufhalten oder durch die kleine, verwinkelten Seitenstraßen schlendern, sehen Sie unterschiedliche Fachwerkhäuser und Kunstwerkstätten, die sowohl mit Lehm, Farbe als auch mit anderen Materialien arbeiten. Alle ansässigen Künstler freuen sich immer über ein Gespräch über ihre Kreationen und den Schöpfungsprozess.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: Destination Sjælland
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Die Gegend um Skælskør herum bietet schöne historische Gebäude und Gärten. Besuchen Sie zum Beispiel die Herrenburg Borreby, die die einzige Burg mit einem Theater in Dänemark ist. Schloss Holsteinborg, das der dänische Märchenschriftsteller H.C. Andersen sehr gerne besuchte, ist auch einen Besuch wert. Das Schloss ist von einem Graben und großen Park umgeben, der auch für Besucher geöffnet ist. Vom Park haben Sie einen wundervollen Ausblick auf das Seitengewässer des Großen Belts, Smålandshavet, die Insel Glænø und die anderen idyllischen, kleinen Inseln des Großen Belts.

  Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dkFoto: Destination Sjælland
Weitere Infos unter: www.visitsjaelland.dk

Werden die Beine müde und knurrt der Magen, sollten Sie in die kleine Stadt Bisserup radeln. Hier können Sie lecker zu Mittag essen oder ein Eis am idyllischen Hafen oder Strand genießen. Von Bisserup aus haben Sie eine hervorragende Aussicht auf die charakteristischen Küsten und Küstenwälder der Region.


Ein interaktives Video der Router finden Sie nachfolgend: