Europa

Fahrradurlaub mit den Bett+Bike Unterkünften in Dänemark und auf der Bike Island Fyn planen

Visit Denmark

 · 06.04.2020

Fahrradurlaub mit den Bett+Bike Unterkünften in Dänemark und auf der Bike Island Fyn planenFoto: Daniel Villadsen

Ein Radwegenetz von mehr als 1.200 km Gesamtstrecke lädt dazu ein, die zauberhafte Natur und Sehenswürdigkeiten der Fahrradinsel Fyn zu entdecken. In Dänemarkt können Sie am besten in einer der qualitativ hochwertigen Unterkünfte der Bett+Bike Partner übernachten.

Flache Küstenstrecken, leichte Hügellandschaften mit Feldern und Wäldern, spektakuläre Schlösser sowie maritime Hafenstädte – Abwechslung steht fest auf dem Programm. So bieten sich die Strecken für Mountainbiker genauso an wie für Familien. Schnappen Sie Ihr Zweirad und spüren Sie auf den umliegenden etwa 100 Kleininseln dieses ganz besondere Urlaubsgefühl. Oder tauchen Sie in der fahrradfreundlichen Stadt Odense in das Leben H.C. Andersens ein.

Foto: VisitDenmark

Erfahren Sie mehr über Fahrradfahren auf Fyn auf www.bikeislandfyn.de

Foto: BehindHandlebars

Bett und Bike – Ihre Garantie für eine qualitativ hochwertige Unterkunft, wenn Sie einen Radurlaub in Dänemark machen

Achten Sie auf das Bett+Bike-Siegel, wenn Sie Ihren Fahrradurlaub planen – so wird er ereignisreich und unkompliziert. Trägt eine Unterkunft dieses Zeichen, verfugt Sie unter anderem über abgeschlossene Räume für Räder, Luftpumpen und Flickmaterial. Darüber hinaus bekommen Sie auch viele nützliche Tipps zu Strecken und Sehenswürdigkeiten der Region. Doch am allerwichtigsten: Es erwarten Sie dort ein gemütliches Bett und gutes Essen, damit Sie gestärkt weiterziehen können. So kommen Sie von einem tollen Fahrraderlebnis zum nächsten.

Foto: Niclas Jessen

Erfahren Sie mehr auf www.aktivdanmark.de

Hier mehr über Radfahren in Dänemark erfahren www.visitdenmark.de/radfahren