Europa

Gemütlich auf zwei Rädern durch Lillebælt

Destination Lillebælt

 · 10.12.2019

Gemütlich auf zwei Rädern durch LillebæltFoto: Destination Lillebælt

Erlebe die kleinsten Wale der Welt, erkunde die Natur und die Kulturgeschichte in Dänemarks größtem Naturpark, dem Lillebælt. Und entdecke auch die dänische Gemütlichkeit in den drei Küstenstädten Fredericia, Kolding und Middelfart.


Anzeige

Wenn Sie einen Fahrradurlaub in der Region Lillebælt machen, machen Sie auch Urlaub in Dänemarks größtem Naturpark.

Bild 13Foto: Destination Lillebælt
Bild 1Foto: VisitDenmark
Bild 2Foto: VisitDenmark
Bild 3Foto: VisitDenmark
Bild 4Foto: VisitDenmark
Bild 5Foto: VisitDenmark
Bild 6Foto: VisitDenmark
Bild 7Foto: VisitDenmark
Bild 8Foto: VisitDenmark
Bild 9Foto: Destination Lillebælt
Bild 10Foto: VisitDenmark
Bild 11Foto: VisitDenmark
Bild 12Foto: Destination Lillebælt
Bild 13Foto: Destination Lillebælt
Bild 1Foto: VisitDenmark
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13

Der Naturpark Lillebælt erstreckt sich von Hejlsminde bei Christiansfeld bis nach Trelde Næs nördlich von Fredericia. Mit seinen gut 370 km² ist der Naturpark Lillebælt Dänemarks größter Naturpark und etwas ganz Besonderes auch für die Einheimischen. Denn hier finden Sie eine ganz besondere Kombination bestehend aus Natur, Landschaft, Kultur und Geologie.

  Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseerouteFoto: VisitKolding
Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseeroute

Für die Einheimischen ist die Region eine Oase der Entspannung, mit einer einzigartigen Landschaft, sowohl grün als auch hügelig, schönen Stränden, alten Wälder mit vielen seltenen Pflanzen und Tieren, und nicht zu vergessen den wunderschönen kleinen Belt.

  Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseerouteFoto: Destination Lillebælt
Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseeroute

Eine weitere kleine Besonderheit lässt sich auch am Wasser des kleinen Belts beobachten, nämlich die kleinsten Wale der Welt – der Schweinswal. Aber die Region bietet Ihnen noch so viel mehr. Erleben Sie z.B. den Komfort der Stadt Christiansfeld, die zu den Weltkulturerben gehört, gehen Sie in Fredericia auf Entdeckung auf einer der am besten erhaltenen Wallanlagen Nordeuropas oder wagen Sie sich in 60 Meter Höhe mit dem Bridgewalking auf die alte Kleine-Belt-Brücke zwischen Middelfart und Fredericia.

  Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseerouteFoto: Destination Lillebælt
Weitere Infos unter: www.visitlillebaelt.de/kleiner-belt/naturpark-lillebaelt/ostseeroute