Basiswissen zur Fahrradreparatur

Basiswissen
Ihre Einsatzbereiche, ihre Vorteile

Kettenschaltungen
Ihre Einsatzbereiche, ihre Vorteile

Kurbeln mit nur einem Kettenblatt liegen im Trend – vom Tourenrad bis zum Pedelec. Aber sind sie tatsächlich für jedes Fahrrad sinnvoll? MYBIKE klärt auf

12 Fahrradschläuche im Labor- und Praxistest

Schnittfest
12 Fahrradschläuche im Labor- und Praxistest

Hightech-Kunststoff soll den Fahrradschlauch revolutionieren. Polyurethan-Schläuche gegen klassische Gummis – ein aufwendiger Test klärt alle Fragen.

Sitzenbleiben oder nicht? Der Sattel als wichtigester Fixpunkt

Sitzenbleiben oder nicht? Der Sattel als wichtigester Fixpunkt

So viel Auswahl war nie: Doch bei allen Sätteln entscheiden vier Kriterien maßgeblich über den Sitzkomfort. Ein Blick auf die neuesten Ideen der Hersteller.

Schutzbleche nachrüsten

Schutzbleche nachrüsten

Nicht jedes Schutzblech passt zu jedem Bike. Und auch die Montage der Radschützer ist trickreich: Mit diesen Tipps finden Nachrüst-Bleche soliden Halt.

So entstehen die MYBIKE-Testurteile

So entstehen die MYBIKE-Testurteile

Unabhängig, neutral, kompetent, mit den besten Prüfmaschinen – und immer im Sinne der Leser. Hier finden Sie alles über die Prüfverfahren beim MYBIKE und wie Sie die Testbriefe lesen.

Perfekt belichtet

Perfekt belichtet

Der Fahrradscheinwerfer soll die Fahrbahn gut ausleuchten ohne dabei den Gegenverkehr zu blenden. Wir zeigen wie Sie den Scheinwerfer richtig einstellen.

20 Fragen rund um Scheibenbremsen

20 Fragen rund um Scheibenbremsen

Für manche Radfahrer ist das Thema Scheibenbremsen ein Buch mit sieben Siegeln. Wir beantworten 20 häufig gestellte Fragen – Basiswissen für alle Neugierigen.

So schützen Sie Ihre Fahrradkette vor Verschleiß

So schützen Sie Ihre Fahrradkette vor Verschleiß

Die Kette ist wohl das am meisten strapazierte Teil am Rad. Innere und äußere Reibung verschleißen sie permanent. Doch gute Kettenpflege kann dem Materialfraß einiges entgegensetzen

E-Bike-Motoren auf den Zahn gefühlt

E-Bike-Motoren auf den Zahn gefühlt

Welcher Motor passt zu welchem Fahrer? Testläufe auf unserem Rollenprüfstand und Fahrtests geben die Antwort darauf. Die Leistungskurven der Motoren zeigen die Charakteristika und die idealen Arbeitsbereiche der Antriebe.

Was tun, wenn der E-Bike Akku nicht mehr kann?

Was tun, wenn der E-Bike Akku nicht mehr kann?

Moderne Lithium-Ionen-Akkus sind leistungsfähig, sicher, leicht zu handhaben. Aber: Sie halten nicht ewig. Die erste Generation E-Bikes mit diesen Akkus befindet sich mittlerweile in einer Phase, in der die Kapazität stark nachlässt. Zum Glück können die Hersteller meist helfen.