Die 5-Minuten-Pflege nach der RegenfahrtFoto: Daniel Simon

FahrradpflegeDie 5-Minuten-Pflege nach der Regenfahrt

Trekkingbike

 10/28/2008, Lesezeit: 1 Minute

Eine Regenfahrt lässt sich nicht immer vermeiden. Doch Nässe und Schmutz schaden dem Fahrrad. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit für Ihr Rad. Mit unseren Tipps ist Schluss mit Bremsen-Quietschen und Kettenrasseln.

Wer kennt es nicht. Nach der letzten Regenfahrt läuft die Kette rau, die Schaltung rasselt, die Bremse quietscht und die Schrauben fangen an zu rosten. Wir haben für jedes Problem die Lösung. Versprochen: Mit den richtigen Helferlein und unserer 5-Minuten-Pflege nach der Regenfahrt.

Den Artikel aus Ausgabe 5/2008 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Downloads: