Barverkauf Barverkauf Barverkauf

Test: Standpumpen

Barverkauf

  • Jörg Spaniol

Viele „bar“ mit wenig Kraft, bequeme Haltung und genaue Kontrolle beim Pumpen – für die Anschaffung einer Standpumpe spricht vieles.

Sind die preiswerten Modelle gut genug? Pumpen, die Finger einklemmen, mit undichten Ventilköpfen nerven oder schlecht ablesbare Manometer präsentieren, landen schnell in der Tonne. Wir haben zwölf Modelle zwischen 15 und 125 Euro getestet.

Fette Schlappen im Cruiser-Test, fingerdünne Rennpneus an Fitnessrädern, mittlere Breiten bei den Allroundern – es gibt nichts, was es auf dem Trekkingbike-Markt nicht gibt. Für das TREKKINGBIKE-Testteam bedeutet das: Dutzende von Reifengrößen, die im Laufe einer Saison den korrekten Betriebsdruck brauchen. Denn der entscheidet mit über Fahrkomfort, Haftung, Rollwiderstand.

Kein Wunder, dass die Tester auf problemlose und unverwüstliche Standpumpen angewiesen sind. Doch die Unterschiede in Ausstattung und Verarbeitung trennen das Testfeld klar in mehr oder weniger gelungene Modelle. Vermeintlich simple Details wie der Pumpengriff und der Ventilkopf machen in der Praxis riesige Unterschiede. Auch Standfuß und Manometer entscheiden über den Bedienkomfort. Schwere, große Standfüsse lassen die Pumpe weniger kippeln.

Die Pumpen im Test:

BBB Air Raid II

Bicycles Alloy Floor Pump MP-067

Blackburn Airtower 5

Oakland Clever Valve Pro

Pedros Prestige

PRO High Pressure Team

SKS Rennkompressor

SKS Airbase Pro

Specialized Airtool Comp

Topeak JoeBlow Sport

Xtreme Airjumper

Zéfal Air 1

Den Artikel aus Ausgabe 1/2008 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: Komponenten

  • 1,99 €
    Standpumpen

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Systemvergleich: Felgenbremsen Scheibenbremsen Nabenbremsen
    Acht verschieden Konstruktionen

    03.06.2004Sind Sie sparsam und bastelfreudig oder bedingungslos scharf auf Bremskraft? Legen Sie Wert auf Wartungsarmut und Allwetter-Tauglichkeit?

  • Extra-Heft: Nabenschaltungen
    Alle Top-Naben im Vergleich

    23.06.2008Getriebenaben sind auf dem Vormarsch. TREKKINGBIKE macht die anspruchsvollen Naben Shimano Nexus, Alfine und Intego, Sram i-Motion, Dual Drive und Rohloff Speedhub zum ...

  • Report: Gates Riemenantrieb (2010)
    Was leistet der Riemenantrieb und wo liegen die Schwächen?

    26.02.2010Die weite Verbreitung des Gates-Riemenantriebs war für Trekkingradler die wichtigste Trendmeldung der Herbstmessen. Riemen statt Kette, das versprach viele Vorteile. Jetzt zeigt ...

  • Systemgepäckträger
    Träger und Zubehör sind wackelfrei aufeinander abgestimmt

    25.02.2011Träger mit System – Die Federklappe allein hat ausgedient, der Radfahrer kann heute unter einer Reihe von Systemgepäckträgern wählen.

  • Shimano 3x10
    Neue MTB-Gruppe Dyna-Sys mit 30 Gängen

    24.08.2010Shimano beginnt mit der Auslieferung einer neuen 3x10-Version der Gruppen XT und SLX.

  • Gepäcktaschen – sechs neue Konzepte im Vergleich
    Stilvoll packen

    08.08.2007Auch beim Fahrrad-Zubehör spielt das angenehme Äußere eine immer größere Rolle:

  • Dauertest — Teil 1 (1/2012)
    Fahrradtechnik in der Langzeitbeobachtung

    30.11.2012Wer täglich und das ganze Jahr über Rad fährt, dem liegt viel an ungestörter Funktion der Radtechnik. Die wird immer exakter in der Funktion und bequemer bedienbar. Doch immer ...

  • Komfortkomponenten
    Tipps zu Nachrüstung und Montage

    11.02.2008Dicke Reifen, Federstützen, Ergo-Griffe - der Weg zu mehr Fahrkomfort ist kurz. Unsere Werstatt gibt einige Vorschläge und Tipps, wie man einen bockigen Esel in eine rollende ...

  • Test: Lenkertaschen
    Radlers Handschuhfach in zwölf Versionen

    10.04.2007Kaum ein Tourenradler ist ohne sie unterwegs – eine Lenkertasche. Aber die Auswahl an Lenkertaschen ist riesig.