Kaufberatung: Sättel für Vielfahrer

Beim Sattel lohnt der Gang zum Fachhändler

  • Kai Hilbertz

Wer den richtigen Sattel gefunden hat, bleibt diesem meist über Jahre treu. Doch zuvor durchlaufen viele einen langen Leidensweg.

Auch wenn immer mehr Hersteller sofort Besserung versprechen, ein allgemein gültiges Patentrezept für den schmerzfreien Sattel gibt es nicht. Wer einige Grundregeln beachtet, kann die Suche nach dem passenden Sattel deutlich verkürzen.

Der Weg zum Fachhändler ist nach wie vor das einzig Richtige. Dort hat sich in den letzten Jahren viel verändert. Nahezu alle etablierten Sattelhersteller haben die Individualität der Problemzone erkannt und bieten kompetente Beratung und verschiedenste Modelle an.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie unterschiedliche Sättel vor dem Kauf auch ausprobieren können. In speziellen Ergonomie-Centern können Sättel oft auch über Wochen ausprobiert werden. Zwei Firmen haben sich hier besonders hervor getan. Die Body-Geometry-Center der Firma Specialized und speziell geschulte Händler von SQlab Beide Hersteller rücken die Sattelwahl auch in den Fokus ihrer Internetseiten und liefern viele nützliche Tipps. Anfänger machen oft den Fehler anzunehmen, dass ein weicher Sattel am bequemsten ist. In Wirklichkeit fängt eine zu dicke Polsterung sehr bald an zu drücken. Deshalb bevorzugen Radler, die viel Zeit im Sattel verbringen, eher schmale, stramm gepolsterte Modelle.

Die Sättel im Test:

Herren-, Unisex-Sättel:

Brooks Team Professional Chrome, http://www.brooksengland.com

Ergon SM3, http://www.ergon-bike.com

Fizik Gobi XM Kium, http://www.mcg-parts.de

Gilles Berthoud Mente

Rido RLT, http://www.onncycle.ch

Rivet Cycle Works Pearl, http://www.used-hq.de

Selle Anatomica Titanico X, http://www.used-hq.de

Selle Italia Max Flite Gel Flow, http://www.paul-lange.de

Selle Royal Lookin Handmade Moderate, http://www.selleroyal.com

Specialized Romin Evo Comp Gel, http://www.specialized.com

SQ Lab 610 Active, http://www.sq-lab.com

Damen-Sättel:

Brooks B17 S Select, http://www.brooksengland.com

RedX Lady Pro Comp2, http://www.rose.de

Selle Italia Lady Gel Flow, http://www.paul-lange.de

Specialized Jett Comp Gel Women, http://www.specialized.com

Terry Fisio Deluxe Gel Women, http://www.terry-comfort.de

Schlagwörter: Fahrradsattel Kaufberatung Satteltest Test

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Saettel

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Top-Räder 2009
    Erste Fahrtests mit den neuen Radmodellen

    23.02.2009

  • Test Riese + Müller Birdy
    20 Jahre Birdy

    12.09.2016

  • Fahrbericht Pinion-Gertiebe
    Pinion im Härtetest

    25.04.2014

  • Top-Räder 2017
    Merida Crossway Urban XT Ed.

    27.01.2017

  • Test: MTB-Hardtails um 1000 Euro
    Zehn Einsteiger-Mountainbikes im Test

    26.06.2012

  • Erster Test: Pinion 9-Gang-Getriebe
    Die bessere Hälfte?

    20.10.2014

  • Test: Riemenräder (4/2013)
    Gates-Riemen ist etabliert und bekommt Konkurrenz

    19.04.2013

  • Test: Allrounder
    Allrounder 2017: Viel Rad fürs Geld

    20.04.2017

  • Test: Packtaschen
    Moderne Packtaschen überzeugen durch neue Materialien

    19.04.2011