Test: Regenjacken

Elf Regenjacken zwischen 100 und 340 Euro im Test

  • Trekkingbike

Gute Regenkleidung hat ihren Preis. Umso wichtiger, dass man beim Kauf einer Regenjacke den richtigen Treffer landet. Trekkingbike hat elf Modelle einem aufwändigen Labor- und Praxistest unterzogen.

Regenklamotten haben eine paradoxe Aufgabe: Sie halten den Regen fern, damit wir nicht auskühlen. Und sie lassen den Schweiß nach außen verdunsten, damit wir angesichts von so viel Schutz nicht beim Fahren überhitzen oder in den Pausen wiederum im eigenen Schweiß frieren. Eine zweite Haut müssen sie sein, aber eine, unter die man notfalls einen Pullover ziehen kann.

Den ersten Schritt in diese Richtung ging 1976 die Firma Gore, die sich bis dahin vor allem mit Kabelisolierungen aus Fluor-Kunststoff (Markennamen: Teflon) beschäftigt hatte. Wirklich wasserdicht und gleichzeitig richtig dampfdurchlässig sollten die Klamotten mit diesem Material sein – Eigenschaften, mit denen der Hersteller so lange warb, bis „Gore-Tex“ zum Gattungsbegriff für wasserdichte, dampfdurchlässige Textilien wurde, auch wenn es sich um ganz andere Materialien handelte. Etwa die Hälfte der Testjacken besteht aus der leichtesten Nachfolge- Variante dieses Urstoffes.

Nach unserem Labortest lassen sich die 11 getesteten Jacken mit wenigen Ausnahmen in zwei Klassen einteilen: Erstens in preiswertere Modelle, die vor allem dicht halten, aber kaum merklich Verdunstungskälte gegen Nässestau und innere Überhitzung produzieren können. Hier ist auch unter günstigen Außenbedingungen das Trikot schnell nassgeschwitzt, wenn es bergauf geht. Und zweitens in die mindestens 180 Euro teuren Teile mit Gores Paclite-Material.

Die Regejacken im Test:

Craft Performance, http://www.craft.se

Gore Bikewear Alp-X, http://www.gorebikewear.com

Löffler Colibri, http://www.loeffler.at

Mavic Altium Creek, http://www.mavic.com

Mavic Cascade (Damen), http://www.mavic.com

Norrona Fjora, http://www.norrona.com

Protective Lajos, http://www.protective.de

Scott Helium Paclite, http://www.scott-sports.com

Shimano Compact, http://www.paul-lange.de

Vaude Spray Jacket, http://www.vaude.com

X-Bionic Symframe Jacket, http://www.x-bionic.com

Den Artikel aus Ausgabe 6/2010 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Schlagwörter: Bekleidung

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Regenjacken

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test: Funktionsjacken
    13 Allroundjacken für Rad und Freizeit

    23.04.2009

  • Test: Trekking-Radhosen
    So gut vertragen sich Freizeit-Optik und Fahrkomfort

    11.06.2007

  • Test: Radhosen
    Zwölf Funktionshosen mit ziviler Optik

    27.10.2009

  • Test: Radschuhe für Bindungspedale
    Gut gehen, besser treten

    12.04.2007

  • Test: Radunterhosen
    Schnittführung und Verarbeitung machen den Tragekomfort

    18.12.2012

  • Test: Radhandschuhe
    20 aktuelle Modelle im Test

    25.08.2008

  • Kaufberatung: Radschuhe und Pedale
    Die besten Fahrradschuhe und Pedale für jeden Einsatz

    25.08.2009

  • Kaufberatung: Regenschutz
    Zwölf Regenjacken zwischen 130 und 300 Euro im Test

    05.07.2013

  • Test: Regenjacken
    Acht leichte Jacken in Labor und Praxis

    14.04.2008