Entscheiden ist der Mix aus Atmungsaktivität und Isolation Entscheiden ist der Mix aus Atmungsaktivität und Isolation Entscheiden ist der Mix aus Atmungsaktivität und Isolation

Fahrradtrikots für Herbst und Winter

Entscheiden ist der Mix aus Atmungsaktivität und Isolation

  • Barbara Merz-Weigandt

Anders als im Sommer müssen Wintertrikots neben der Kühlung des Körpers, der beim Radeln auch im Winter schwitzt, den Körper auch wärmen und eine Isolation gegen die Kälte bieten.

Um wärmen zu können, muss das Trikot an der Innenseite eine wärmende Luftschicht bilden. 12 langärmlige Wintertrikots können wir wärmstens empfehlen.

Atmungsaktivität und Isolation. Wer im Herbst und Winter mit dem Rad unterwegs ist, braucht Bekleidung, die beide Anforderungen erfüllt. Dies erledigen beispielsweise sogenannte Hohlfasern, in denen, wie bei einer Thermoskanne isolierende Luftkammern entstehen.

Auch Frottee oder Fleece auf der Innenseite eines Trikots erfüllen diesen Zweck (Gore, Craft). Grundsätzlich gilt: Die Trikots sollten relativ eng sitzen, damit die Schicht zwischen Unterhemd und Trikot nicht zu groß ist und sich schnell erwärmen kann. Wer empfindlich ist und mehr Windschutz benötigt, sollte zusätzlich immer ein Unterhemd mit Windstopper- Membran oder eine Windweste tragen.

Den Artikel aus Ausgabe 1/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: Bekleidung

  • 1,99 €
    Wintertrikots

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung: Radschuhe und Pedale
    Die besten Fahrradschuhe und Pedale für jeden Einsatz

    25.08.2009Das beste Pedal überhaupt gibt es genausowenig wie den besten Fahrradschuh: Die Kombination muss zum Einsatz passen.

  • Test: Winterjacken
    10 sportliche Winterjacken in Kältekammer und Praxistest

    21.02.2012An die Winterjacke stellen Radler hohe Ansprüche: Guter Schnitt, Kälte- und auch Nässeschutz sollten selbstverständlich sein. Doch erst Details wie praktische Taschen oder ...

  • Fahrrad-Bekleidung
    Reisegarderobe

    05.08.2020Die Grundausstattung für Reiseradler umfasst rund 20 Teile. Wir geben Tipps für die Bekleidung von Kopf bis Fuß .

  • Tourenbekleidung
    Mit zwei Kilo Klamotten auf eine einwöchige Radreise

    27.10.2009Wer auf Radtour keinen Gepäckservice gebucht hat, sollte sich beim Zusammenstellen seiner Bekleidung Gedanken machen.

  • Test: Funktionsunterhemden
    Hautnah

    31.10.2007Die erste Schicht auf der Haut ist die wichtigste. Das behaupten nicht nur erfahrene Radfahrer, sondern auch Sportmediziner.

  • Test: Regenjacken
    Acht leichte Jacken in Labor und Praxis

    14.04.2008Immer bessere Rad-Passform, immer höhere Dampfdurchlässigkeit, immer niedrigeres Packmaß: Aktuelle Radler-Regenjacken nehmen dem Regen seinen Schrecken. Wir haben acht Modelle im ...

  • Test: Radunterhosen
    Gerüstet gegen Wundsein und Druckstellen.

    12.05.2006Enge, schwarze Lycra-Radlerhosen sind bei Tourenfahrern nicht sehr beliebt. Immer mehr Hersteller haben das Problem erkannt und bieten spezielle Radunterhosen an.

  • Kaufberatung: Regenschutz
    Zwölf Regenjacken zwischen 130 und 300 Euro im Test

    05.07.2013Guter Schutz ist teuer. Doch nicht jede Regenjacke hält ihr Versprechen von Nässeschutz und Atmungsaktivität. Ein aufwändiger Labor- und Praxistest schaffen klare Verhältnisse.

  • Winterbekleidung
    Warm durch den Winter

    03.11.2020Von Kopf bis Fuß auf die kalte Jahreszeit eingestellt: Diese Teile bringen Radfahrer warm und sicher durch Nebel, Frost und dunkle Tage.