Fahrradrucksäcke für den Alltag Fahrradrucksäcke für den Alltag Fahrradrucksäcke für den Alltag

Kaufberatung Rucksäcke

Fahrradrucksäcke für den Alltag

  • Armin Herb

Fahrradrucksäcke gibt es für unterschiedlichste Interessen – von Business bis Sport. Wir stellen Ihnen die interessantesten Modelle für den Alltag vor.

Der Rucksack ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Jeder – vom Schüler bis zum DAX-Vorstand – besitzt einen oder sogar mehrere. Entsprechend vielfältig ist die Angebotspalette, vor allem auch bei speziellen Fahrradrucksäcken für den Alltag. Dabei steigen die Ansprüche der Nutzer. Der Rucksack ist heute nicht nur praktischer Transportbehälter, sondern sollte auch modische Kriterien erfüllen in Farbe, Form und Design. Wir haben dreizehn unterschiedliche Modelle untersucht. Die eierlegende Wollmilchsau war nicht dabei. Das haben wir auch nicht erwartet. Aber dafür gibt es findige Modelle für spezielle Anforderungen. Möglichst viele Wünsche befriedigen die Allrounder-Rucksäcke von Deuter und Tatonka. Modisch orientierte Business-Biker greifen sicher gerne zum Porter von Evoc.
Wer vor der Qual der Wahl steht, beantwortet sich vor dem Einkauf drei wichtige Fragen:
• Für welchen Zweck benötige ich den Rucksack?
• Wie lange ist die tägliche Fahrstrecke?
• Was möchte ich transportieren?
Entsprechend der Antworten wählt man Größe und Form. Allerdings darf das noch nicht gleich der Startschuss fürs bequeme Homeshopping im Internet sein. Das wichtigste Detail, die Passform aufgrund des Tragesystems, lässt sich nur in der Praxis testen. Das heißt, auf zur Anprobe ins Fachgeschäft! "Der Rucksack muss zum Rücken passen, er sollte dort fest, aber trotzdem bequem sitzen," erklären dazu einstimmig die Fachberater. Für die Passform spielen Form und Beschaffenheit der Rückenpartie, der Schulterträger und des Hüftgurtes eine entscheidende Rolle. Tragekomfort ist Trumpf. Wie sagt eine alte Weisheit so schön: Der beste Rucksack ist der, den man am Rücken am wenigsten spürt.

Themen: FahrradrucksäckeTest

  • 1,99 €
    Test Fahrradrucksäcke

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kurze Regenhosen
    Praktischer Regenschutz

    19.08.2014Konzentration aufs Wesentliche: Kurze Regenhosen können nicht das ganze Bein vor Nässe schützen, aber Gesäß und Oberschenkel – so bleiben die Muskeln trocken und leistungsfähig. ...

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Welten erobern: Das Santos Travelmaster 2.9

    20.09.2016Santos hat einen Ruf unter Weltradlern: Durchdacht, robust und praxistauglich rollen die niederländischen Reiseräder durch die Welt. Das neue Travelmaster tut dies auf 29ern.

  • Test: Pinionräder
    Pinion startet durch

    23.10.2013Drei Jahre nach der Vorstellung des revolutionären Fahrrad-Getriebes steht eine breite Auswahl an Pinion-Bikes bei den Händlern. Unser großer Fahrtest nimmt zehn der neuen ...

  • Test 2016: Garmin eTrex Touch 35
    GPS für Radfahrer: Das Garmin eTrex Touch 35 im Test

    10.08.2016Wir haben 6 aktuelle GPS-geräte für Radfahrer verglichen. Unser Test beweist: Der Garmin eTrex Touch 35 passt sich an. Nicht nur für Radfahrer, sondern auch für andere ...

  • Test: Idworx oPinion ti travel spec
    Idworx Titan-Reiserad

    25.02.2015Mit dem oPinion Ti präsentiert Idworx eines der teuersten Reiseräder im Markt. Alles ist daran durchdacht.

  • Test: Falträder
    Kleiner falten – schneller fahren: Räder von 16 bis 26 Zoll

    18.12.2012Auf Städtereise oder im Pendleralltag: Das Faltrad ist die perfekte Ergänzung zu anderen Verkehrsmitteln – und es entwickelt sich immer weiter.

  • Test Standpumpen
    Die neue Generation

    14.04.2015Mit riesigen Displays, großem Pumpvolumen und cleveren Smart-Ventilköpfen will die neueste Generation an Standpumpen punkten. Im Test mussten 16 Probanden ihre Leistungsfähigkeit ...

  • Test: Simplon Inissio Tour F2
    Carbon-Cruiser

    19.08.2015Carbonräder ohne Federung galten bislang als bocksteif. Beim Inissio Tour liefert der Werkstoff zum ersten Mal ein vibrationsschluckendes Tourenrad für Langstreckenfreunde.

  • Test: Klassiker-Modelle
    KTM Life Style: Tu, felix Austria!

    09.12.2016KTM gebietet heute über ein ganzes Zweirad-Imperium. Das „Life Style“ hat anno 1991 die Trekking-Linie der Österreicher begründet: hier das aktuelle Modell im Test.