Heller als der lichte Tag? Heller als der lichte Tag? Heller als der lichte Tag?

Kaufberatung: Tagfahrlicht

Heller als der lichte Tag?

  • Kai Hilbertz

Tagfahrlichter bringen dem Radfahrer ein deutliches Plus an Sicher­heit. Trotzdem bieten selbst drei Jahre nach der Einführung nur drei Hersteller die Technik an. Wir prüften die Unterschiede.

Kein anderer Bereich der Fahrradtechnik hat sich in den letzten Jahren so schnell weiterentwickelt wie die Lichttechnik. Und das Beste ist: Es ist noch kein Ende in Sicht. Das Tagfahrlicht bringt dabei das größte Plus an Sicherheit. 2010 wurde es von der Firma Busch & Müller unter dem Begriff "Licht24" lanciert.

Neu daran war, dass zusätzlich zu der Hauptlichtquelle weitere LEDs mit einem breiteren Abstrahlwinkel eingebaut wurden, die nicht der Ausleuchtung der Fahrbahn dienten. Ihre Aufgabe ist vielmehr, dass sie vor allem tagsüber die Sichtbarkeit des Fahrrades für andere Verkehrsteilnehmer erhöhen.
So wird im Tagfahrmodus das Hauptlicht etwas gedimmt, während die Tagfahrbeleuchtung mit maximaler Helligkeit strahlt. Abends oder in der Nacht ist es umgekehrt: Die sekundären LEDs leuchten weniger, dafür strahlt das Hauptlicht mit voller Stärke. Fast immer ist ein Standlicht eingebaut, zusätzlich verfügen viele dieser Scheinwerfer über einen zuschaltbaren Lichtsensor, der das Licht automatisch den Lichtverhältnissen anpasst.
Als B&M die ersten Scheinwerfer mit Tagfahrlicht vorstellte, entzündete sich eine Debatte über Vor- und Nachteile der neuen Technik. Manche Kritiker befürchteten Blendungseffekte, andere meinten wiederum, der Sicherheitsgewinn sei zu vernachlässigen. Die Debatte währte nicht sehr lange. Schnell stellte sich heraus, dass die neuen Lichter niemanden störten und eigentlich nur Vorteile hatten – also für jedermann eine gute Sache.
Die Mitarbeiter von TREKKINGBIKE gehörten zu den ersten Fahrern, die die neue Technik einsetzen konnten. Seitdem ist für uns das Urteil klar. Keiner in der Redaktion möchte auf dieses Mehr an Sicherheit verzichten. Vor allem im hektischen urbanen Verkehr wird man von Autofahrern und Fußgängern besser wahrgenommen. Auch entgegenkommende Radfahrer sehen einen früher. Tagfahrlicht ist mehr als nur Marketing-Gag. Es ist vielmehr ein kleiner aber spürbarer Beitrag zu mehr Sicherheit im Verkehr.

Den Artikel aus Ausgabe 5/2013 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

  • Test: Nabendynamo-Scheinwerfer
    Besser hell

    07.01.2021In der dunkleren Jahreshälfte sind gutes Sehen und Gesehen-Werden überlebenswichtig für Radfahrer. Wir haben sechs hochwertige Nabendynamo-Scheinwerfer zum Nachrüsten getestet.

  • Dynamo-Scheinwerfer tauschen und einstellen
    Perfekt belichtet

    07.01.2021Der Fahrradscheinwerfer soll die Fahrbahn gut ausleuchten ohne dabei den Gegenverkehr zu blenden. Wir zeigen wie Sie den Scheinwerfer richtig einstellen.

  • MYBIKE-Special Beleuchtung
    Sichtbar und sicher durch die dunkle Jahreszeit

    18.01.2021Im 25 Seiten Special „Beleuchtung am Rad“ finden Sie MYBIKE-Artikel zum Thema Sichtbarkeit und Sicherheit auf dem Rad zusammengefasst zu einer kompakten Kaufberatung.

  • MYBIKE-Test: Akku-Scheinwerfer und Rücklichter
    Lichtgestalten

    28.07.2020Licht ist Pflicht, wenn man im Dunkeln Rad fährt. Das Plus an Sicherheit gibt es schon für kleines Geld. Im Test: zehn Akku-Sets aus Scheinwerfer und Rücklicht.

  • Smarte Helme
    Hightech am Kopf

    07.01.2021Von Blink- und Bremslichtern über Telefonie bis zur Sprachnavigation – smarte Fahrradhelme bieten eine Menge Funktionen. Wir stellen fünf aktuelle Modelle vor.

  • Test: Akkulichter
    Akkulichter fürs Fahrrad

    25.04.2014Ein neues Gesetz erlaubt den Betrieb von zugelassenen Akkuleuchten ab sofort auch am normalen Rad. Grund für TREKKINGBIKE, das aktuelle Angebot an Akkulichtern zu checken.

  • Test: Busch & Müller Lumotec IQ2 Luxos U
    Der neue Super-Scheinwerfer im Praxistest

    01.03.2013Auf der Eurobike 2012 hatten wir einen der ersten Prototypen in der Hand, nun erreichte die Redaktion einer der allerersten produktionsreifen Luxos von Busch & Müller zum ...

  • Zubehör: Lichttechnik 2016
    Die neue Generation Licht

    23.02.2016Von der Messe ins TREKKINGBIKE-Testcenter. Seit Jahren schreitet die Lichttechnik am Rad im Eiltempo voran. Was leistet die neue Lichtgeneration?

  • Kaufberatung: Dynamo-Laufräder
    Disc-Laufräder mit Nabendynamo zum Nachrüsten

    21.10.2014Fahrräder mit Scheibenbremsen sind beliebt. Doch meist fehlt ab Werk der Nabendynamo. Wir haben sechs 28-Zoll-Vorderräder mit Disc-Aufnahme und Nabendynamo zum Nachrüsten für Sie ...

  • Kaufberatung: Tagfahrlicht
    Heller als der lichte Tag?

    17.10.2013Tagfahrlichter bringen dem Radfahrer ein deutliches Plus an Sicher­heit. Trotzdem bieten selbst drei Jahre nach der Einführung nur drei Hersteller die Technik an. Wir prüften die ...

  • Test: LED-Beleuchtung für Sporträder
    LED-Scheinwerfer für Akku- und Dynamobetrieb

    23.04.2009Es wird Licht: Immer mehr Sportrad-taugliche LED-Scheinwerfer tragen den Segen des Gesetzgebers.

  • Spezial: Fahrradbeleuchtung
    LED-Technik revolutioniert das Licht am Rad

    18.12.2014Egal, ob Sie mit einer Akkubeleuchtung oder mit einem Rad mit Nabendynamo unterwegs sind: Leuchtdioden zeigen, wo’s langgeht. LED-Technik revolutioniert das Licht am Rad.

Themen: BeleuchtungFahrradTagfahrlicht

  • 1,99 €
    Tagfahrlicht

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bike-Charity-Projekte
    Radfahrer helfen

    09.12.2013Wo zwei Beine das einzige Fortbewegungsmittel sind, öffnet ein Fahrrad Horizonte. Bike-Charity-Projekte schenken Mobilität für ein besseres Leben. Jede Spende hilft.

  • Basiswissen: Innenlager
    Lagerkunde

    24.02.2015Bis ins Jahr 2003 hatten Fahrräder Innenlager, die tatsächlich innen im Tretlagergehäuse verschraubt wurden. Heute gibt es eine unübersichtliche Vielfalt an Lagertypen: ...

  • Service: Kindertransport im Winter
    Wann wird es zu kalt in Kindersitz und Anhänger?

    21.02.2012Im Anhänger dürfen Babys schon nach wenigen Wochen mit auf Tour kommen. Doch im Winter gelten für die Ausfahrten besondere Regeln. Ein Kinderarzt erklärt, worauf Eltern achten ...

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 2: Ernährung

    30.06.2016Wenn andere Tempo machen und wir partout mithalten wollen, steigt die Gefahr einer plötzlichen Schwäche. Auf dem Rad wird ein Hungerast schnell zum Sicherheitsrisiko. Mit ...

  • Tea Time - Mit dem Rad unterwegs in Sri Lanka
    Mit Bike Adventure Tours in Sri Lanka

    12.11.2013Wer Ceylon hört, denkt zunächst an Tee und nicht ans Trekkingbike. Doch die tropische Insel überrascht Radfahrer mit zahllosen exotischen Erlebnissen. Vorausgesetzt, man kennt den ...

  • Kaufberatung: Tagfahrlicht
    Heller als der lichte Tag?

    17.10.2013Tagfahrlichter bringen dem Radfahrer ein deutliches Plus an Sicher­heit. Trotzdem bieten selbst drei Jahre nach der Einführung nur drei Hersteller die Technik an. Wir prüften die ...

  • Kaufberatung Spike- und Winterreifen
    Mit Spikereifen sicher durch den Winter

    13.12.2013Im Gegensatz zum Auto sind am Fahrrad Spikes erlaubt. Wer sicher durch den Winter kommen will, sollte darüber nachdenken, die Reifen zu wechseln. Wir haben das aktuelle Angebot an ...

  • Fahrrad-Buch
    Pedalpilot Doppel-Zwo

    23.06.2015Der Hamburger Fahrradkurier Doppel-Zwo heißt bürgerlich Johannes Schmeck und befindet sich in einer Lebensphase, die man als eher unbürgerlich beschreiben würde.

  • Test: Nabendynamo-Scheinwerfer
    Besser hell

    07.01.2021In der dunkleren Jahreshälfte sind gutes Sehen und Gesehen-Werden überlebenswichtig für Radfahrer. Wir haben sechs hochwertige Nabendynamo-Scheinwerfer zum Nachrüsten getestet.