• Mesh-Einsätze am Rücken, wie an der Löffler-WPM-Weste, sorgen für eine gute Entlüftung hinter der winddichten Membran.
  • Ein dünner Fleece-Kragen, wie an der Craft Essence Light Wind Vest, verbessert den Tragekomfort am Hals spürbar.
  • Reißverschlusstaschen, wie an Gonsos Glandon-Primaloft-Weste, ermöglichen ein sicheres Verstauen von Kleinteilen – wie Schlüssel, Kleingeld, Kreditkarte etc.